Dragon’s Dogma Developers Blog #8: Waffen

6 4

str_02

Es ist mal wieder Zeit für eine neue Ausgabe der Dragon’s Dogma-Developer Blogs. Heute wird es sehr technisch – Ihr bekommt detaillierte Informationen über die unterschiedlichen Klassen und deren Waffen im Spiel. Viel Spaß!

Hi Leute, schön, euch kennenzulernen! Ich bin Kaoru Araki und ich bin für das Waffendesign zuständig. Ich will jedenfalls die Gelegenheit nutzen, etwas über Waffen zu reden.

Kaoru_Araki

Zuerst einmal gibt es in dieser Welt 3 wesentliche Klassen: Kämpfer, Streicher und Magier. Dann gibt es noch 6 erweiterte Aufgaben: 3 hybride Formen und 3 Expertenaufgaben. Zu jeder Aufgabe gehören bestimmte Fähigkeiten, und je mehr ihr kämpft, desto mehr Fähigkeiten erhaltet ihr. Beim Kämpfen erhaltet ihr Fähigkeitspunkte und eure Fähigkeitsstufe steigt. Wenn die Fähigkeitsstufe steigt, bekommt ihr auch mehr Slots, die ihr mit einer Fähigkeit ausfüllen könnt. Ihr könnt Fähigkeiten einsetzen, die ihr bei der Gilde erworben habt, und euren persönlichen Kampfstil entwickeln.

Jeder Aufgabe sind eine Haupt- und eine Nebenwaffe zugeordnet. Sehen wir uns mal die Waffen der einzelnen Klassen an:

Einfache Aufgaben

Kämpfer

Hauptwaffe: Einhand-Schwert (Das ist eure Grundwaffe.)
Nebenwaffe: Schild (Wird zum Verteidigen und Provozieren eingesetzt. Bei manchen Fähigkeiten könnt ihr auch damit angreifen.)

mis_12mar_04

Streicher

Hauptwaffe: Doppel-Dolche
Nebenwaffe: Bogen (Obwohl dies die Nebenwaffe des Streicher ist, wird sie häufig eingesetzt.)

Magier

Hauptwaffe: Stab (Kleiner Stab – ihr denkt vielleicht, dass ihr damit auf Gegner einschlagt, aber in Wahrheit feuert ihr magische Kugeln ab.)
Nebenwaffe: Keine (Die Stärke des Magiers liegt in der Zahl der Fähigkeiten, die er einsetzen kann.)

war_01

Erweiterte Aufgaben

Mystischer Ritter

Hauptwaffen:

  • Streitkolben (Die Streitkolben im Spiel sind größer als die, die man sonst kennt.)
  • Einhand-Schwert (Das ist eure Grundwaffe.)

Nebenwaffen:

  • Magieschild (Ihr könnt euch selbst verzaubern.)
  • Schild (Wird zum Verteidigen und Provozieren eingesetzt. Bei manchen Fähigkeiten könnt ihr auch damit angreifen.)

fig_01ass_04

Krieger
(Ich mag diese Aufgabe sehr, also gebe ich meinen Figuren meist diese Klasse und starre sie an.)

Hauptwaffen:

  • Zweihand-Schwert (Meine persönliche Lieblingswaffe.)
  • >Streithammer

Nebenwaffe: Keine (Die Stärke liegt in der Zahl der Fähigkeiten, die er einsetzen kann.)

Attentäter

Hauptwaffen:

  • Einhand-Schwert (Immer noch eure Grundwaffe.)
  • Doppel-Dolche

Nebenwaffen:

  • Schild (Wird zum Verteidigen und Provozieren eingesetzt. Bei manchen Fähigkeiten könnt ihr auch damit angreifen.)
  • Bogen (Obwohl dies die Nebenwaffe ist, wird sie häufig eingesetzt.)

Waldläufer

Hauptwaffe: Doppel-Dolche
Nebenwaffe: Großer Bogen (Ich habe ihn nie benutzt, aber er sieht toll aus.)

Magie-Bogenschütze

Hauptwaffen:

  • Doppel-Dolche
  • Stab (Kleiner Stab – ihr denkt vielleicht, dass ihr damit auf Gegner einschlagt, aber in Wahrheit feuert ihr magische Kugeln ab.)

Nebenwaffe: Magiebogen (Die Effekte dieser Waffe ändern sich ständig. )

Hexer

Hauptwaffe: Großer Stab (Großer Stab – – ihr denkt vielleicht, dass ihr damit auf Gegner einschlagt, aber in Wahrheit feuert ihr magische Kugeln ab.)
Nebenwaffe: Keine (Die Stärke liegt in der Zahl der Fähigkeiten, die er einsetzen kann.)

Das habt ihr also von den Aufgaben und Waffen zu erwarten. Ihr könnt eure Waffen auch bis zur 3. Stufe verstärken. Vielleicht gelingt das ja mit bestimmten Gegenständen, die ihr gesammelt habt.

mag_08

Also denkt nicht zu voreilig „Was ist das? Was soll ich damit?“ und verkauft alles oder lasst Sachen liegen, die ihr findet – geht erst zum Waffenladen in eurer Region und erfahrt, was ihr dort damit anfangen könnt. Der Gegenstand, den ihr für wertlos gehalten habt, ist vielleicht genau der richtige, um eure Waffe zu verstärken.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie ihr an Waffen kommen könnt: als Belohnung für den Sieg über einen Gegner, aus Schatzkisten, als Beute, Geschenke… Und dass ihr alle beim ersten Durchspielen erhaltet, ist unwahrscheinlich.

So, das reicht dann erst mal. Viel Erfolg beim Sammeln aller Waffen!

Kommentare sind geschlossen.

6 Kommentare

4 Autor-Antworten

  • rootsragga70-09

    cooles game…hmm das game schreit nach coop,wirds da evtl noch nen dlc geben…

    • Roland Fauster

      Wenn ihr irgendeine Chance auf eine Antwort für solche Fragen haben wollt, müsst ihr euch an den Publisher wenden. Es ist nicht nur so, dass ICH dazu nichts weiß, in aller Regel weiß es ganz Sony nicht im Vorraus (außer bei den ganz großen Sachen die eine gemeinsame Strategie erfordern).

  • rootsragga70-09

    wie auch immer…die frage wurde denen als auch euch oft zum coop modus gestellt,ne antwort habt ihr beide net…also frag ich mein sparschwein und das sagt nen rpg ohne coop geht leider mal gar nicht…

    • Roland Fauster

      🙂 Spricht ja nichts dagegen, dass du abwartest, ob der Publisher irgendwann etwas in dieser Richtung verlauten lässt. Nur: Wenn die dazu nichts sagen, ist es ja klar, dass wir, selbst wenn wir irgendwas in dieser Richtung wüssten, gar nichts dazu sagen dürften.

  • rootsragga70-09

    ja wohl wahr…mal abwarten und tee trinken,evtl tut sich in sachen coop ja noch was…außerdem ist das game so wie es sich jetzt schon spielen läßt absolut überzeugend…

    • Roland Fauster

      Ich hab es auf der letzten gamescom zum ersten Mal gesehen und bin seit dem ein Fan von dem Titel gewesen. Hab mich aber absichtlich geweigert, irgendeine Demo oder eine Vorabversion danach zu spielen – Ich will das fertige Produkt voll erleben! 🙂

  • sehr geehrter Roland Fauster
    Ich habe mal die Demo angespielt das Game ist ganz gut aber ich werde es mir erstmal nicht holen weil ich mir aus Japan Monster hunter Portable 3rd importiert hab, ich habe es seid 2 Tagen meine Playstation Portable freut sich, schade das meine PSVita noch nicht im Genuss von echt guten Spielen gekommen ist.

  • MARVIN_1980

    Ob mit oder Ohne Co op,Das Spiel ist Vorbestellt und Bezahlt. Aha Roland hat sich Geweigert die Demo zu Spielen, Weil er die Vollversion Unverfälscht Zocken will.Ist Eigentlich Ne gute Einstellung, Den so Halte ich es Normaler Weise Auch. Nur nicht bei Dragon’s Dogma, Da wollte ich Wissen ob der Hype wo um das Game gemacht wird Gerechtfertigt ist.Mir ist eh Egal was Andere Zeitungen, Puplisher,Spiele Tester und Spiele Foren Sagen bzw Schreibe.Ich Entscheide ist ein Game Gut, der Knaller oder der Letzte Murks.Den ich bin Unparteisch,Den nur mein Geschmack zählt ( Ich muss/Darf es ja auch Zocken )

  • rootsragga70-09

    hab future soldier bestellt die games mit mp sind einfach eher das geld wert…