Der deutschsprachige PlayStation Blog

Antworten auf eure Fragen zu DiRT Showdown

0 0

Da die Veröffentlichung von DiRT Showdown auf PS3 immer näher rückt, haben wir uns auf Twitter umgeschaut, um herauszufinden, was ihr über das Spiel wissen wollt, und dann haben wir diese Fragen von Mike Chapman, dem Senior Designer des Spiels, beantworten lassen.

showdown_05

Ist das nur ein Intermezzo, um uns bis DiRT 4 bei der Stange zu halten?

Man muss wissen, dass die Idee zu einem Spiel wie DiRT Showdown schon lang in den Köpfen der Studiomitarbeiter herumspukte. Nachdem wir die Arbeit an DiRT 3 abgeschlossen hatten, wussten wir, dass der Zeitpunkt für das DiRT-Team günstig war, ein paar neue Richtungen einzuschlagen. Zu allererst wird das Spiel aber ein spannendes DiRT-Erlebnis bieten, das für sich spricht. Und wir sind zuversichtlich, dass unsere Fans den Weg gut finden, den wir eingeschlagen haben, insbesondere im Hinblick darauf, was das für die Zukunft der Reihe bedeutete.

Die DiRT-Reihe ist genial! Ich bin absolut begeistert davon, wie sie sich bisher entwickelt hat. Würdet ihr denn jemals wieder zu GRID zurückkehren?

Es freut uns, dass das ursprüngliche GRID Jahre nach seinem ursprünglichen Erscheinungstermin immer noch so ein beliebtes Spiel ist und die Leute sich Hoffnungen auf einen Nachfolger machen. Die Erwartungen zu erfüllen und zu übertreffen, hätte natürlich auf jeden Fall oberste Priorität, wenn wir einen Nachfolger machen würden. Allerdings muss ich leider zugeben, dass wir zurzeit nichts in dieser Richtung bekannt zu geben haben.

showdown_04showdown_03

Gibt es eine Demo vor dem Releasedatum?

Die Demo zu DiRT Showdown wird am 1. Mai online gehen und Spielern einen ersten Einblick in einige unserer Demolition (Zerstörungs)-Modi gewähren.

Gibt es den Outbreak (Ausbruch)-Spielmodus in Dirt Showdown?

„Outbreak“ hat es leider nicht in DiRT Showdown geschafft. Der Transporter-Modus ist allerdings wieder da, zusammen mit einigen neuen Online-Party (Gruppen)-Modi. Das natürlich zusätzlich zu all der Zerstörung, den Rennen und den Hoonigan (Stuntfahrer)-Multiplayer-Modi , von denen wir uns sicher sind, dass die Spieler begeistert sein werden.

Wird es in Showdown lizensierte Autos geben?

Alle unsere Hoonigan (Stuntfahrer)-Fahrzeuge sind voll lizensiert. Allerdings haben wir die Entscheidung getroffen, unsere Fahrzeuge für Demolition (Zerstörung) und Race (Rennen) zu fiktionalisieren, um unser Schadensmodell viel weiter zu entwickeln, als wir das je zuvor konnten. Diese fiktionalen Fahrzeuge basieren trotzdem immer noch auf realen Vorbildern, und das hat es uns erlaubt, eine größere Bandbreite an optischer Abwechslung zwischen den Fahrzeugen zu bieten.

Wird es die Möglichkeit zum Upload auf YouTube geben, und wie viel Daten oder Video wird man hochladen können?

Die Spieler können 30 Sekunden eines Replays hochladen. Wir haben uns entschieden, Uploads auf 30 Sekunden zu begrenzen, damit das Ganze so zügig wie möglich abläuft. Mithilfe unseres neuen Crashback-Features werden die Spieler auch ihre Lieblings-Crashs direkt hochladen können.

Wird es im Online-Spiel Schutzmechanismen gegen exzessives und sinnloses Rammen geben?

Direkte Konfrontation ist in den meisten Spielmodi sogar sehr erwünscht. Wir aktivieren aber mehrere Anti-Schummel-Maßnahmen für den Fall, dass Spieler versuchen, zu Cheats zu greifen oder auf andere Art Elemente des Gameplays auszunutzen.

Werden wir im Splitscreen-Modus, der ja für 2 Spieler sein wird, auch AI (KI)-Autos hinzufügen können?

Ja, die Spieler können auch AI (KI)-Gegner mit dazunehmen und außerdem Teams bilden und kooperativ gegen sie spielen. DiRT Showdown gegen einen Freund zu spielen, ist ein Riesenspaß, und wir erwarten, dass Splitscreen-Spiele ganz besonders beliebt sein werden.

showdown_01showdown_02

Kommt der Gymkhana-Modus jemals zurück?

Gymkhana lebt in unseren neuen Hoonigan (Stuntfahrer)-Modi weiter. Die Spieler können Tricks und Stunts ausführen und ein paar neue Modi, zusätzlich zum Erforschen ausgedehnterer Gebiete mit der verbesserten Joyride (Spritztour)-Funktion. Wir haben besonders darauf geachtet, das Steuerungsmodell zu verbessern, um Frustration zu vermeiden, wenn man diese Modi zum ersten Mal spielt.

Wird DiRT Showdown Bewegungssteuerung unterstützen? Headtracking wäre cool.

Wir sind immer an Möglichkeiten interessiert, das Spielerlebnis zu verbessern. Aber PS Eye- und PS Move-Unterstützung hat sich für DiRT Showdown nicht richtig angefühlt.

Gibt es Pläne für eine PlayStation Vita-Version des Spieles?

Ich kann das nicht ausschließen, aber wir haben derzeit noch nichts bekannt zu geben.