Ein Blick hinter die Kulissen beim Journey-Entwickler thatgamecompany

0 0

Die Überschrift sagt ja bereits alles, oder? Wer würde nicht gerne einen Blick hinter DIESE Kulissen werfen?

Hallo allerseits! Vielen, vielen Dank für eure Begeisterung, als wir den 13. März als das Veröffentlichungsdatum von Journey ankündigten. Das ist genau das, was uns in den letzten drei Jahren Antrieb gegeben hat. Wir können es gar nicht erwarten, euch endlich alle online zu sehen und eure Meinung zu Journey zu hören. Momentan sind wir also voller Energie, aber auch ziemliche Nervenbündel! Langsam treffen die ersten Reviews zu unserem Spiel ein, und wir sind unglaublich froh, dass die Reviewer anscheinend verstanden haben, was wir uns bei dem Spiel vorgestellt hatten.

Canyon_1P_Solitary_LookoutCanyon_1P_Ancestor_Meditation

Um uns von dem großen Zittern vor der Veröffentlichung des Spiels ein wenig abzulenken, haben wir vor Kurzem, genau wie damals bei flOw und Flower, den Abschluss der Arbeiten am Spiel gefeiert. Zu diesem Zweck haben wir bei Tracy Fullerton eine Hausparty veranstaltet. Sie ist unsere ehemalige Gamedesign-Professorin von der University of Southern California, mit der wir heute gut befreundet sind. Diese Form der Feier hat uns besonders gut gefallen, weil es hier einfach um ein nettes Treffen von Freunden, Familie und selbstverständlich Journey ging.

J_party2

J_party1J_party3

Anschließend fuhren wir zum Big Bear Mountain in der Nähe von Los Angeles (unserer Heimatbasis). Es war eher Zufall als wirkliche Planung, dass wir letztendlich einen Weg zurücklegten, der dem des Charakters in Journey sehr ähnlich ist: Unser erster Teamausflug während der Produktion von Journey führte uns 2009 zu den Dünen von Pismo Beach. Und drei Jahre später landete das gesamte Team schließlich auf dem eisigen Gipfel des Big Bear Mountain!

J_BigBear1J_BigBear2J_Pismo2

J_Pismo1

Eigentlich bin ich aber aus einem ganz anderen Grund hier: Ich will euch ein neues Entwicklertagebuch-Video zeigen, in dem wir euch sowohl neues Spielmaterial zeigen, als auch Einblicke hinter die Kulissen des Spiels und unseres Teams hier bei thatgamecompany und Sony Santa Monica geben. Also viel Spaß dabei!

Schaut auf jeden Fall am Montag wieder hier im Blog vorbei, um weitere wichtige Neuigkeiten zu Journey nicht zu verpassen. Wir können es wirklich nicht erwarten, euch endlich alle online zu sehen!