Online Features bei ModNation Racers: Road Trip

1 0

Wir haben mal wieder einen ausführlichen Post von den Machern von ModNation Racers: Road Trip für euch. Viel Spaß!

Hallo Leute,

diese Woche sollen sich die emsigen Finger der talentierten Blog-Manager etwas erholen, damit ich euch etwas über die starken Online-Features in ModNation Racers: Road Trip erzählen kann. Das Team hier in San Diego hat eine beeindruckende Liste mit Online-Funktionen zusammengestellt, die die Wi-Fi/3G- und GPS-Möglichkeiten nutzen. Mit diesem Spiel könnt ihr eure Roadtrips – ob quer durchs Land, ins Ausland oder nur zwischen Zuhause und eurer Arbeit oder Schule – besser nutzen. Was aber noch wichtiger ist: ModNation Racers: Road Trip wurde so eingerichtet, dass es sich eurem Terminkalender anpasst und es euch dadurch ermöglicht, euch mit euren Freunden zu messen, wann (und wo auch immer) ihr wollt.

1. Konkurrenzstarke, lokale Bestenlisten

Wenn ein Spieler, der das System auf „Standortdaten verwenden“ eingestellt hat, seine Rundenzeit in den Bestenlisten veröffentlicht, wird die Zeit mit dem aktuellen Standort verknüpft. Dabei können die Spieler die Namen ihres jeweiligen Standortes personalisieren (z. B. Zuhause, Büro, Marks Haus, in dem ich immer gewinne usw.), um feste Bezugspunkte zu definieren. Die Zeiten werden dabei den lokalen Bestenlisten hinzugefügt, mit denen die Spieler in einer lockeren Spielhallen-Atmosphäre gegeneinander antreten können.

Die Spieler können aber auch einen ihrer gespeicherten Standorte auswählen und nachsehen, wie andere Spieler in der Nähe abgeschnitten haben. Wenn ich zum Beispiel in „Construction Mayhem“ eine tolle Rundenzeit erreiche, während ich mich in „Marks Haus“ befinde, kann ich meine eigenen Ergebnisse mit den lokalen Rundenzeiten anderer Spieler und, was viel wichtiger ist, meiner Freunde – einschließlich Mark – vergleichen. Dabei macht das Spiel die 8, 24 oder 48 Spieler ausfindig, die „Marks Haus“ am nächsten sind und für „Construction Mayhem“ lokale Rundenzeiten veröffentlicht haben. Das heißt, euch steht durch den asynchronen Konkurrenzkampf eine sich ständig erweiternde Herausforderungsebene zur Verfügung, mit der ihr jederzeit und überall spielen könnt!

2. Fortwährende Spielersuche, Geister und Zeitrennen

Während ModNation Racers für PS3 die Spieler automatisch mit einer der schwersten Rundenzeiten der Community vergleicht, vergleicht ModNation Racers: Road Trip euch stattdessen mit den Geistern anderer Spieler, die mit den euren konkurrierende Rundenzeiten gefahren sind. Diese fortwährende Spielersuche und die verkürzte Spielzeit der Wettbewerbe mit nur einer Runde sorgen für ein spannendes und immer wieder herausforderndes Online-Spielerlebnis. Diejenigen, die sich gerne mit ihren Freunden messen, können einen Filter aktivieren, der sie gegen die Geister ihrer Freunde antreten lässt.

Das PS Vita-System bietet sogar eine Option, mit der ihr einerseits eine Push-Benachrichtigung erhaltet, sobald eure Rundenzeit unterboten wurde, und die euch andererseits vor euren Freunden angeben lässt, wenn ihr deren Rundenzeit geschlagen habt.

3. Reisepunkte: Zeit für einen Roadtrip … Nein, wirklich … Ganz im Ernst, steigt sofort in euer Auto, euren Zug oder euren Bus.

Wenn die Spieler zum ersten Mal mit dem Mod-Erforscher einen Besuch starten, erkennt das Spiel ihren jeweiligen Standort. Und jedes Mal, wenn die Spieler danach einen beliebigen Standort besuchen, verdienen sie Reisepunkte, deren Anzahl von der Entfernung zum letzten gemeldeten Standpunkt abhängt. Die individuellen Spieler können dann, sobald sie eine bestimmte Anzahl von Reisepunkten erreicht haben, zusätzliche Teile für das Streckenstudio freischalten. Außerdem wird es eine spielinterne Bestenliste geben, in der die Spieler entsprechend ihrer erspielten Reisepunkte platziert werden.

big ben


3a. Globale Reisepunkte: Helft uns, euch zu helfen

Die von den einzelnen Spielern erreichten Reisepunkte werden zu den globalen Reisepunkten zusammengerechnet. Jedes Mal, wenn die Spieler-Community bestimmte Schlüsselbeträge globaler Reisepunkte knackt, schalten alle Spieler, die den Mod-Erforscher verwenden, neue Teile zum Erstellen von Streckenkreationen frei! Wie weit kann der Weltfrieden da noch sein? Das solltet ihr auf keinen Fall verpassen!

explorer

4. Besuch am Ziel: Besser als ein Stempel im Pass

Der Mod-Erforscher enthält 45 verschiedene Städte auf der ganzen Welt, wobei jede Stadt mit drei bestimmten Zielen vertreten ist. Wenn die Spieler ein Ziel besuchen, das sie mit der GPS-Funktion des PS Vita-Systems gefunden haben, schalten sie dort einzigartige Kreationsteile frei, die sie in den Kreativ-Studios nutzen können.

Außerdem wird die gesamte „ModNation Racers: Road Trip“-Community belohnt, wenn Teile, die mit einem Ziel assoziiert werden, für die globale Spieler-Community freigeschaltet werden. Wenn man zum Beispiel den Navy Pier in Chicago besucht, werden dort mit dem Pier assoziierte Teile freigeschaltet. Und sobald die voreingestellte Höchstanzahl Besuche für Spieler am Navy Pier erreicht ist, wird ein nur dort erhältliches Teil für alle Spieler freigeschaltet. Sobald die Anzahl individueller Spielerbesuche dort steigt, werden auch andere Teile, die mit dem Navy Pier assoziiert werden, für alle Spieler freigeschaltet.

Zu guter Letzt: Wenn die Spieler ein Ziel besuchen, werden sie dazu aufgefordert, ein Foto zu machen und dieses zusammen mit ihrem Mod und Kart zu bearbeiten. Das wird mit der Mod-Postkarten-Funktion von ModNation Racers: Road Trip gemacht. ( Siehe Blog von letzter Woche.)

chicago

5. Ad-hoc-Modus: ModNation-Party-Time!

Für die Rennfahrer, die sich ein Kopf-an-Kopf-Erlebnis mit ihren Freunden wünschen, ist der Ad-hoc-Modus genau das Richtige. Hier können bis zu vier Spieler gleichzeitig auf jeder „San Diego Studios“-Strecke gegeneinander antreten oder aus über 500.000 benutzergenerierten Strecken aus der „ModNation Racers“-Community wählen. Damit seid ihr für die nächsten tausend Jahre beschäftigt.

6. Rennen fahren, erstellen, veröffentlichen und herunterladen!

Wie ihr es zu Recht von einem „ModNation Racers“-Spiel erwartet, habt ihr mit unglaublich starken Kreativ-Studios die Möglichkeit, alles zu erstellen, was eure Vorstellungskraft hergibt. Veröffentlicht eure Kreationen und lasst die gesamte Community daran teilhaben. Falls ihr euch für nicht kreativ genug haltet, könnt ihr jederzeit die Veröffentlichungen anderer Mitglieder der Community herunterladen. Und um euch den Deal noch ein wenig zu versüßen: Da ModNation Racers: Road Trip rückwärtskompatibel ist, könnt ihr auch jede der über 3 Millionen Kreationen aus ModNation Racers PS3 herunterladen!

Ich weiß, dass es unter euch Spieler geben wird, die darüber enttäuscht sind, dass „Kopf-an-Kopf“-Rennen bei ModNation Racers: Road Trip nur im Ad-hoc-Modus möglich sind. Wir wollten einfach die Online-Funktionalität weiterentwickeln und die einzigartigen Funktionen des PlayStation Vita-Systems auf eine neue Art und Weise einsetzen. Wenn wir uns als Entwickler immer nur darauf konzentrieren würden, Funktionen früherer Spiele neu aufzulegen, würden wir immer noch mit Passwörtern anstatt mit Speicherdaten arbeiten, was euch wiederum zwingen würde, das Spiel noch mal von vorne zu beginnen, sobald eure drei Leben verspielt sind (von Extraleben mal abgesehen). Während „Kopf-an-Kopf“ einen Online-Modus darstellt, der in den letzten Jahren in vielen Spielen verwendet wurde, haben wir uns darauf konzentriert, ein Spiel zu gestalten, das der Art und Weise, wie tragbare Spiele eingesetzt werden Rechnung trägt – nämlich mehrmals täglich in schnellen „Einfach drauflos“-Sessions . Ihr seid eben immer dann online, um mit anderen zu interagieren, Rennen auszutragen und euch im sozialen Netzwerk zu bewegen, wenn es euch am besten passt. Ich hoffe, dass ihr euch mindestens genauso sehr dafür interessiert, die robusten Online-Funktionen von ModNation Racers: Road Trip zu testen, wie wir uns darauf freuen, euch beim Genießen der neuen Funktionen zu sehen.

Vielen Dank, dass ihr es mir ermöglicht, den Blog dieser Woche zu schreiben.

Erich Waas
Director, Product Development – San Diego

Kommentare sind geschlossen.

1 Kommentar

  • uie ziemlich viel hört sich aber toll an naja werde wohl nicht alle Funktionen nutzen können hole mir die PSVITA mit Wifi 3g Version ist auf Dauer zu teuer werde mir trotzdem MNR~RT holen.
    ähm hätte noch eine kurze Frage wird man wie bei der PS3 Version eigende Musik im Hintergrund abspielen können über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.