Veröffentlicht am

Uncharted 3 – Hinter den Kulissen: Motion Capture

Ich muss euch nicht daran erinnern, dass der Release von Uncharted 3: Drake’s Deception weniger als eine Woche in der Zukunft liegt und ihr habt vielleicht schon mitbekommen, dass sich die Reviews vor Lob förmlich überschlagen.

Die Kritiker haben immer wieder das Storytellind und insbesondere die schauspielerische Leistung als besondere Stärken des Spiels gelobt. Wenn man darüber nachdenkt ist es etwas merkwürdig, über die schauspielerische Darstellung in einem Videospiel zu sprechen, aber es ist eben gerade diese Verbindung von Technologie und menschlicher Darbietung, zusammen mit einem großartigem Skript und einem talentierten Animatoren-Team, durch die Drake, Sully und Co. auf so glaubhafte Art und Weise zum Leben erweckt werden.

Wir haben hier ein kleines Video für euch, in dem Naughty Dog einen tieferen Einblick in die Motion Capture-Arbeit zum Spiel gibt.

Alle Infos zu Uncharted 3: Drake’s Deception findet ihr unter www.uncharted-spiel.com.

10 Kommentare
1 Autorenantworten
1

Das Schweigen im Walde …. Pay Day ? Wo bist Du ? Meidest du Sony ? ?

Roland Fauster 27 Oktober, 2011 @ 16:02
1.1

Noch gibt es keine Info von SOE. Wir melden uns, sobald es welche gibt.

2

Da fällt mir ein Post auf Facebook von euch ein, wo ihr so von Elena geschwärmt habt. Ihre Schauspielerin finde ich (grade durch den Realitätsfaktor) dann aber doch etwas attraktiver 😉

@ MARVIN

Es bringt leider nichts hier ständig zu fragen, da man hier im Blog selber keine Ahnung hat. Die einzige Antwort, die Roland dir geben könnte ist, dass er es selber nicht weiß.

3

Ha! Und da is’ es auch schon 😀 😀 😀

4

Bis Montag habt ihr ja Zeit ( Monats Ende ) Werde mich mal Schlau machen ob das Rechtens ist was hier bei Sony so Läuft.Lord Zocker schau mal ins Netz und gebe mal Realease und Pay day Ein. Und dann Unterhalten wir Uns Nochmal zwecks Nachfragen^^ Da werden Sachen in den Mund genommen in Richtung Sony, Da wûrde meine Mutter mir den Mund mit Seife waschen^^

5

Kann ich mir gut vorstellen xD Ich wollte aber auch nur sagen, dass man hier auch nichts weiß. Die einzigen, die dir die Frage beantworten können haben sich wohl in ihrer Basis von SCEE verbarikadiert 😀

6

Das kannst du Laut sagen, Ist halt Ärgerlich das Tot Geschweige.Zumal alle Spielen ( PC mit Deutschen Untertitel ),Nur die fûr die Wo es Gedacht war, Und die als Erster zur Kasse geboten wurden, Die Schauen in die Rõhre. Und Sonys Nichts Sagen, Nichts Hõren, Und Nichts Sehen Mentalitäìt, Lässt das Fass über Laufen.Hoffe ja das Sony so Schlau ist und bei der VÕ irgend wann im Dezember,Den Leuten die Möglichkeit gibt das Sie ihr Geld Zurück Erhalten. Den ich denke mal das den Meisten ( So wie Mir ) Die Lust auf Pay Day Vergangen.Hoffe ja das Roland und rockette und der Rest vom Blog Team weiss, Das die Kritik nicht gegen Sie Gerichtet ist.Meine Hoffnung ist ja immer noch das sich was Ändert im Verhalten uns Europäern Gegen Über.

7

Stimmt, das Community Team kann uns schließlich auch nur sagen, was man ihnen sagt 😉
Aber ich werde dich schonmal im Vorfeld enttäuschen müssen. Mittlerweile kenne ich SCE schon recht gut und kann dir zu 99% versichern, dass man dir das Geld deswegen nicht erstatten wird 🙁 Ist aber allgemein ziemlich frech diese Vorbesteller Aktion zu machen und dermaßen darin zu versagen und nichtmal Reklamationsmöglichkeiten bietet. Wenn das Spiel schon draußen wäre könnte ich es immerhin verstehen, weil du das Spiel dann “stehlen” könntest. Da es aber nichtmal draußen ist besteht aber auch darin kein Risiko.

Habe heute den Singleplayer-Modus durchgespielt.

Story-mäßig viel besser als die anderen beiden zusammen, tolle Charaktere, Soundtrack und die vielleicht beste Grafik aller PS3-Spiele.

Aber…

Das Setting von Uncharted 2 hat mir damals und auch heute mehr zugesagt.

9

Sony hat nicht fûr Umsonst Vor Kurzem die Therms of Service ( Allgemeine Geschäftsbedienung Geändert ) Bin mir Aber Sicher das Sony sich was Pay Day Betrifft auf Dünnen Eis sich Befindet. Es wurde eine Leistung gegen Vorkasse Versprochen, Die Leistung sollte in Einem Bestimmten ( Von Sony Angegebenen Zeitraum ) Erfolgen. Wurde Dann aber Nachweisbar,2 Mal Verschoben ( 12.10 u. 19.10 ) Ein Grund warum die Leistung nicht Erbracht wurde, Ist Überhaupt Nicht oder Total Verspätet Erfolgt.Sony war ja noch so Schlau und hat auf Ihrer Eigenen Seite Damit Geworben es Zeitgleich mit den USA, Pay Day zu Verõffentlichen. Ich habe jetzt den Service Angeschrieben von Sony Und ihnen Zeit Gegeben mich Pay Day bis zum 31.10 aus dem Store ziehen zu Lassen ( Finaler Termin selbst von Sony Genannt 31.10 ) Sollte ich bis Dahin nichts Hõren von Sony, Werde ich mich Richtig Schlau machen. Auch so ein Ding Plus Ausgelaufen und Stand Automatisch auf Verlängerung, Hätte ich nicht Nachgeschaut Gestern,Hätte ic...

Vollständigen Kommentar anzeigen

Sony hat nicht fûr Umsonst Vor Kurzem die Therms of Service ( Allgemeine Geschäftsbedienung Geändert ) Bin mir Aber Sicher das Sony sich was Pay Day Betrifft auf Dünnen Eis sich Befindet. Es wurde eine Leistung gegen Vorkasse Versprochen, Die Leistung sollte in Einem Bestimmten ( Von Sony Angegebenen Zeitraum ) Erfolgen. Wurde Dann aber Nachweisbar,2 Mal Verschoben ( 12.10 u. 19.10 ) Ein Grund warum die Leistung nicht Erbracht wurde, Ist Überhaupt Nicht oder Total Verspätet Erfolgt.Sony war ja noch so Schlau und hat auf Ihrer Eigenen Seite Damit Geworben es Zeitgleich mit den USA, Pay Day zu Verõffentlichen. Ich habe jetzt den Service Angeschrieben von Sony Und ihnen Zeit Gegeben mich Pay Day bis zum 31.10 aus dem Store ziehen zu Lassen ( Finaler Termin selbst von Sony Genannt 31.10 ) Sollte ich bis Dahin nichts Hõren von Sony, Werde ich mich Richtig Schlau machen. Auch so ein Ding Plus Ausgelaufen und Stand Automatisch auf Verlängerung, Hätte ich nicht Nachgeschaut Gestern,Hätte ich den R..z weiter an der Backe. Bye Bye Plus, Und bald Bye bye Abo von DC und Free Realms und Mal Schaum wem es Mehr weh Tut….

10

Bin mal gespannt wann meim Kommentar von 8 Uhr 04 kommt?

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf