Mit Libro ein Stipendium für ein Game-Entwicklungs-Studium an der SAE Wien gewinnen

2 0

Wenn Videospiele eure Welt sind, ihr aber beim Spielen permanent gute Ideen habt, wie man die Spiele noch besser gestalten könnte, habt ihr jetzt die Gelegenheit, euch die nötige Ausbildung zu verschaffen, um irgendwann eure eigenen Werke zu entwickeln.

Libro verlost insgesamt vier Stipendien für die SAE Wien. Die glücklichen Gewinner können selbst entscheiden, ob sie ihr Diplomstudium in die Richtung Game Entwicklung oder Digital Film & Animation einschlagen wollen.

libro_sae

Libro stiftet dabei zwei Vollstipendien bei denen sämtliche Kosten für die Lehre übernommen werden. Zwei weitere angehende Studenten werden immerhin noch mit dem Stipendium 50 unterstützt (50% der Kosten werden übernommen). Die SAE selbst bietet ebenfalls zwei Teilstipendien bei denen 20% der Kosten übernommen werden.

Um diese Chance wahrzunehmen, müsst ihr euch bis zum 9. September mit einem Motivationsschreiben und einer Arbeitsmappe bei der SAE Wien bewerben.

Genauere Informationen zu den Stipendien und der Bewerbung findet ihr unter www.libro.at/sae-stipendium.

Kommentare sind geschlossen.

2 Kommentare