PlayStation 3 jetzt für €249.99 erhältlich

20 0

Köln wird einmal mehr zum Mekka für Gamer und die Spielebranche, die auf Neuigkeiten von PlayStation hoffen. Und die gibt es: Andrew House, President und CEO von SCEE, gab bekannt, dass PS3 dank einer Preissenkung auf €249.99 (unverbindliche Preisempfehlung) soeben noch erschwinglicher geworden ist.

Falls ihr diese Ankündigung auf der SCEE-Pressekonferenz auf der gamescom verpasst habt, könnt ihr du sie am Mittwoch bis 19:00 Uhr hier ansehen.

Die Preissenkung ermöglicht es noch mehr Gamern, sich ein PS3-System zuzulegen, und die hochkarätigen Spiele werden Neukunden von der ersten Sekunde an in ihren Bann ziehen. Andrew House betonte, dass die gebotenen PS3-Spielerlebnisse nicht nur exklusiv PS3, sondern auch nirgendwo sonst möglich sein.

Im Mittelpunkt standen die noch 2011 exklusiv für PS3 erscheinenden Titel, darunter inFamous Festival of Blood, eine eigenständige Erweiterung für inFamous 2, deren Handlung sich in Zekes Halloween-Traum abspielt. Cole wird darin von einem Vampir gebissen und erhält dadurch eine ganze Reihe neuer Superkräfte, die er entweder zur Rettung oder zur Zerstörung von New Marais einsetzen kann.

Welchen Einfluss der Grafiker Olly Moss hatte, zeigt sich an der Verpackungsgestaltung, dem Spieletrailer und vielem mehr für Resistance 3, das in weniger als einem Monat erscheint. Noch ein bisschen länger hin ist es bis zur Veröffentlichung des sehnsüchtig erwarteten Uncharted 3: Drake’s Deception. Es wurde aber bereits eine Gameplay-Demo präsentiert.

Resistance 3 und Uncharted 3 können beide in Stereoscopic 3D gespielt werden, das in Zukunft auch in Europa mehr Verbreitung finden wird, wenn der auf der diesjährigen E3 vorgestellte 3D-Bildschirm hier eingeführt wird. Der Bildschirm mit 24-Zoll-Diagonale ist mit einer einzigartigen Technologie ausgestattet, die zwei Spielern die Anzeige individueller Vollbild-2D-Bilder ermöglicht – also quasi zwei Anzeigen in einer.

Auf der gamescom 2010 haben wir mit Spannung die Veröffentlichung von PlayStation Move erwartet. Mittlerweile wurden weltweit bereits über 8,8 Millionen Einheiten und mehr als 200 Spiele, die mit dem Motion-Controller kompatibel sind, verkauft. Zwei weitere stehen schon in den Startlöchern: Move Fitness, ein einmaliges Fitness-Game, das nicht nur Übungen, sondern auch Spaß und persönliches Training bereithält, und DanceStar Party, das die für SingStar erforderliche Genauigkeit und Konzentration auf Tanzschritte überträgt.

Alle weiteren Ankündigungen von der SCEE-Pressekonferenz auf der gamescom findest du in unserer Zusammenfassung aller PlayStation Vita-News, darunter Details zu den Anwendungen für soziale Netzwerke, vielen brandneuen Games und natürlich dem gerade vorgestellten System PSP E-1000.

Kommentare sind geschlossen.

20 Kommentare

  • 160GB oder 320GB Version zu dem Preis? Hat jemand mal die neuen Preise für beide Versionen parat?^^

  • hallo ich fand das schlecht die Übertragung im Playstation Blog wurde Fehler Error500 angezeigt im Playstation home gabs schlechte Verbindung konnte ein bisschen von der Pressekonferenz kucken die war nice

  • nun wird die Xbox vom Markt verschwinden, wer sich jetzt noch für die Box entscheidet hat doch echt ernsthafte Realitätsverlüste :p muahah xD

  • Klingt alles ganz gut und fördert viele weitere PS3-Gamer 😉

    Auch der TV hat mich sehr interessiert, aber bei dieser kleinen Zollgröße ist er leider absolut gar nichts für mich. Dasselbe mit 40 Zoll (natürlich dann auch etwas teurer) und ich wäre dabei, da ich nun schon seit 3 Jahren einen HD-TV haben möchte und mittlerweile auch mit 3D und natürlich auch gerne angepasst für die PS3 ^^

  • Lord_Zocker

    Oh, grade gesehen… In Europa 30% teurer als in den USA…

  • @Lord_Zocker:
    Haste da auch schon den Umrechungskurs – für den Sony nichts kann – und die Steuern in den USA mit einbezogen?

  • Lord_Zocker

    Die PS3 kostet in den USA (jetzt) auch 250€. Das heißt: Ja!

  • Lord_Zocker

    Ich meinte übrigens 250$, nicht 250€ ^^

  • rootsragga70-09

    tight…erst die psp ramsch edition,aber den vogel schießt infamous ab…cole dracula lol vonem vampir gebissen,ne is klar,bitte zerstoert die series nicht…

  • Eine Frechheit, das der Preis wieder 1:1 mit den Amis übernommen wird!

  • jadenleningrad

    hmm wie wärs mit an pause knopf fürs video, und an nicht-autostart? ihr habts des video zweimal im blog, zweimal spielts automatisch gleichzeitig ab… sorgt für an tollen echo effekt und sofortiger unruhe wenn man die seite betritt… :/

  • rootsragga70-09

    von preisen her wird schon uebel abgezockt…wir sollten gegenueber den japaner fuer unserer produkte einfach auch mehr verlangen…das sind sauger keine handelspartner…finde die pk war eher ne entaeuschung gerade den oft gewuenschten party chat auf der vita zu bringen und nicht auf ps3 naja…

  • In den USA geben die Händler die Preise immer ohne Steuern an – die kommen also bei den 250 US-Dollar noch hinzu und unterscheiden sich von Bundestaat zu Bundesstaat. In New York sind es beispielsweise derzeit um die 8,5 Prozent.

    Außerdem zahlt Sony – wenn mich nicht täuscht – für die Einfuhr der Playstation 3 als Unterhaltungsgerät mit Blu-Ray in die EU noch eine Extra-Abgabe, die den Preis nochmals erhöht.

  • StreetdragonIV

    Mich interessiert das nich die Bohne, ich hab schon meine 60GB Version die nichmehr hergestellt wird und Abwärtskompatibel ist 😀

  • @tobiasxyz

    was bist für einer? Warum soll die XBOX vom Markt verschwinden. Ich muss mich fragen, wer hat den noch innerhalb dieses Jahres den noch mehr als 250 Euro für seine PS3 bezahlt. Das ist die übliche dumme Sony Masche. Ich habe vor knapp 2 Jahren für meine damals neue PS3 slim 259 Euro mit dem damals aktuellen FIFA damals bezahlt. Die wenigsten Händler haben doch die Konsolen für den vom Hersteller empfohlen Preis verkauft. Ich weiß garnicht, was der ganze Zirkus soll.Die sollten sich mal mehr um einen vernünftigen Playstation Store kümmern statt immer nur neue Kosolentypen rauszubringen, die braucht keiner.

  • @Hufos:

    In Alaska, Delaware, Montana, New Hampshire und Oregon beträgt die allgemeine Steuer bspw. 0,0 Prozent.

    Es sieht so aus, als ob keine Extra-Abgabe für die Einfuhr fällig wird (bis auf Äquivalent der Mehrwertsteuer*). Auf den Preis der von der Umsatzsteuer des Einfuhrlandes befreiten Ware, kommen also 19.0% Einfuhrumsatzsteuer dazu.

    *) Quelle: http://www.zoll.de/b0_zoll_und_steuern/a3_einfuhrumsatzsteuer/index.html

    Hier die Umrechnung mit und ohne US-Steuer und folgenden Annahmen:
    – US-Steuer: 10.0%
    – Wechselkurs vom 12.August: 1 EUR = 1,425 USD

    Mit US-Steuer:
    250 USD * 1,1 = 275 USD
    275 USD / (1,425 USD / EUR) = 192,98 EUR
    192,98 EUR * 1,19 = 229,65 EUR
    250 EUR – 229,65 EUR = 20,35 EUR

    Ohne US-Steuer (liefert laut Quelle (*) den Preisaufschlag):
    250 USD / (1,425 USD / EUR) = 175,44 EUR
    175,44 EUR * 1,19 = 208,77 EUR
    250 EUR – 208,77 EUR = 41,23 EUR

    Also ist die PS3 hier doch etwas teurer als in den USA.

  • MARVIN_1980

    Da Sony sonst die Letzten sind bei Preissenkungen, Denke ich mal das die PS4 oder Wie Immer Sie heisen wird, Kurz vor der Fertigstellung ist.Das ist meiner Meinung nach, Ein Letztes Abgreifen des Spiele Marktes um die Letzten “ Nicht PS3 Besitzer “ zu Locken.Und das mit der Neuen PSP 100 soll doch ein Witz sein. Mann muss nur jeden Mittwoch in das Store Update Schauen, Um zu Wissen wie Gross das Angebot an PSP Games Ist, Und was an Neues kommt. Ich denke mal das wir 2012 mit der PS3 Rechnen können.

  • Ich werd das nicht bis 19.00 Uhr schaffen die PK mir anzuschauen gibt es denn noch einen Weg an die PK ranzukommen?

  • @ Marvin

    Ich denke wir können 2014 mit der PS4 rechnen, Sony konnte die Produktionskosten sicher wieder verringern, daher nehme ich an, dass Sony auch mit der Preissenkung noch ordentlich dazu verdient, und davon sicherlich noch um die 2 Jahre profitieren will! Die haben doch noch nicht mal die Produktionskosten der Ps3 rausgeholt… da wird nächstes Jahr garantiert auch keine neue Playstation kommen 😉

  • @ RKUnited

    Diese PK kannst du getrost verpassen, schau dir lieber die PK auf der TGS an, wird aber sicher genau so frustrierend für die Fans die sich nach crossgame chat, neuen PSN Design usw sehnen. Vita hier, Move dort, wird das selbe sein wie heute, bloss in Japanisch…