F1 2011: Eure Fragen wurden beantwortet (und es sind über 50 Antworten!)

5 0

Da wir wissen, wie groß und stimmgewaltig unsere F1 Community auf PS3 ist und wie akribisch F1-Fans im Allgemeinen sind, haben wir euch kürzlich auf Twitter über @formula1game und @playstationeu gebeten, Fragen zu allen erdenklichen Details von F1 2011 zu stellen. Die Reaktion darauf war enorm, und wir bedanken uns bei allen, die sich die Zeit genommen haben, eine Frage einzureichen. Die meisten davon werden nachfolgend von Steve Hood, leitender Spieldesigner von F1 2011, beantwortet.

the_ghost__NL: Was ist im Koop-Modus alles möglich?

Im Koop-Modus könnt ihr gemeinsam mit einem Freund eine einzelne Saison spielen. Stellt euch das Ganze einfach als Einzelspieler-Modus (minus Fahrerlager) vor, bei dem ihr mit einem Freund als Team fahrt. Es verleiht den Trainings-, Qualifying- und Rennsessions eine ganz neue Dimension … Werdet ihr es schaffen, gemeinsam die Konstrukteurswertung gewinnen?

Tom_Sheldon: Ist die Koop-Meisterschaft online verfügbar oder nur im Split-Screen-Modus?

Den Koop-Modus gibt es nur online. Einige Elemente sind zu komplex für den Split-Screen-Modus.

mylandro: Wird es die Möglichkeit geben, mehr als vier oder fünf Fahrzeug-Setups gleichzeitig zu speichern – pro Rennstrecke vielleicht eines für trockene/nasse Fahrbahn?

Das Speichersystem ist das gleiche wie bei 2010, aber das Quick Car Setup (Schnelles Fahrzeug-Setup) erlaubt eine Ausrichtung auf Dry-Adaptable-Wet (Trocken-Nass-Anpassung).

jamespurdy: Wird es in F1 2011 Safety Cars geben?

Diese Frage wird mir nie gestellt! Ich kann nur sagen, dass es nicht mehrere Safety Cars geben wird.

Scorpion760: Werden Ingenieure und Boxencrew wechseln, je nach dem, für welches Team man fährt?

Ja, das Personal ändert sich, wenn man das Team wechselt.

mylandro: Wie wurde KERS implementiert und welchen Einfluss hat es auf das Gameplay – besonders bei lokal/online ausgetragenen Multiplayer-Spielen?

KERS tut genau das, was es verspricht – es ist realitätsnah. Was die Fahrer im Fernsehen tun, könnt ihr auch im Spiel tun. Wenn ich im Rennen verfolgt werde, spare ich mir KERS auf, um damit den Angriff des Verfolgers zu kontern, wenn er DRS einsetzt.

mylandro: Gibt es im diesjährigen Spiel neue Modi wie etwa einen Spectator Mode (Zuschauermodus) für simulierte Rennen oder gespeicherte Wiederholungen?

Ja, es gibt neue Modi wie die Koop-Meisterschaft, bei der ihr und ein Freund als Teamkollegen eine Saison gegen die KI spielen könnt. Außerdem gibt es neue Modi in Zeitfahren, Split-Screen, Spectator Mode (Zuschauermodus) … Es gibt also Unmengen an Features, auf die ihr euch freuen dürft!

Scorpion760: Könnt ihr bitte das vollständige Reglement für längere Rennen anwenden, also auch Elemente wie das Safety Car? Oder wenigstens die Option, diese ein- oder auszuschalten?

Safety Car? Nie davon gehört!

AndyDYoung: Wird es in F1 2011 ein Podium geben?

Wir haben das Podium in Betracht gezogen, aber das wurde in Formel-Eins-Spielen bereits zur Genüge ausgereizt. Dieses Jahr haben wir den Parc fermé miteingebunden, der direkter und persönlicher ist.

JonHamley: Kann man seine eignen Helme entwerfen oder sind sie vorgegeben?

Dieses Jahr könnt ihr nicht eure eigenen Helme entwerfen (könnte hinzugefügt werden, sofern dieser Wunsch häufiger aufkommt), aber wir haben die nationalen Helm-Designer zugunsten der Originalentwürfe fallen lassen.

BlaZeeexD: Kannst du herausfinden, wie der Karrieremodus geändert/überarbeitet wurde in Sachen Interviews, Verträge etc.?

Das kann ich tun! Viele fundamentale Elemente wurden überarbeitet, um die Punkte wegzulassen, die die Leute letztes Jahr nicht mochten. Er funktioniert nun viel besser und macht viel mehr Spaß.

justingt5: Wird es umfassendere Zeitangaben als in F1 2010 geben?

Ja, die Zeitnahme ist das Schlüsselelement in der Formel Eins, was die 2011er Edition auch wiederspiegelt. Die größte Änderung ist die Bildschirmanzeige, die dieses Jahr millionenfach besser ist.

HurricaneHaines: Wird man nach Rennende andere Autos betrachten können, anstatt eine statische Bestenliste anzustarren?

Ja! Jetzt könnt ihr euch über den brandneuen Spectator Mode (Zuschauermodus) die Autos ansehen, während ihr wartet!

FakeJensButton: Ist die KERS-Batterie rot?

Einst war sie grün, nun ist sie rot. 🙂

Muerte75: Welche Verbesserungen wurden an der KI vorgenommen?

Dieses Jahr wird ein neues System verwendet, damit die KI mehrere Dinge gleichzeitig berechnen und darauf reagieren kann. Letztes Jahr hatten wir Schwierigkeiten, die KI auf der höchsten Schwierigkeitsstufe konkurrenzfähig zu machen, aber dieses Jahr … tja … Sie ist schnell!

mickeycarty: Können wir die offizielle FIA-Intro wie hier http://t.co/gDgV1hl im Spiel erwarten?

Leider nicht im diesjährigen Spiel, aber vielleicht in der Zukunft, wenn sie es erlauben!

AshWoody90: Wird es diesmal möglich sein, das Spiel mitten im Rennen zu speichern?

Es gibt keine Speichermöglichkeit mitten im Rennen in 2011, aber durch das brandneue Handling werdet ihr so schnell fahren, dass ihr gar nicht speichern wollt!

FakeJensButton: Wird es KERS-Fehlfunktionen geben?

Ja, KERS, DRS und andere Elemente können Fehlfunktionen aufweisen.

JourneyTH: Wird die Koop-Kampagne nur eine Saison lang sein oder wird die Anzahl der Saisons einstellbar sein?

Sie läuft nur über eine Saison, was eine recht lange Zeit sein kann, wenn man Training und Qualifying mit einbezieht.

theFakeVettel: Wird meine Wenigkeit im Spiel erscheinen?

Wir werden Vettel ein Gratisexemplar schicken, dann werdet ihr es früh genug herausfinden.

F1archives: Wird es herunterladbaren Retro-F1-Inhalt geben?

Das wollten wir unbedingt mit einbinden, aber ihr könnt euch sicherlich den damit einhergehenden Lizenz-Albtraum vorstellen. Wir arbeiten daran!

MattMarquard: Wurde das Kollisionsschadensystem verbessert? Und falls es nicht im Spiel auftaucht, so wären sich korrekt verformende Reifenbarrieren super – so wie in GRID.

Wir balancieren das Schadensystem der Fahrzeuge aus, sodass die Autos „zerbrechlicher“ sind. Eine Überarbeitung des Schadensystems würden wir gerne durchführen, aber zunächst müssen wir wichtigere Dinge angehen.

Liffonmelsmork: Wurden die langen Wartezeiten in der Boxengasse behoben?

Ja, sie sind behoben! Ein komplett neues Boxensystem wurde implementiert, nachdem wir uns die Arbeit des letzten Jahres angesehen hatten.

Stormcat13: Welches Detail wurde beim dynamischen Wetter verbessert?

Das Visuelle passt nun besser zur aktuellen Streckenbedingung. Ein erstaunliches Himmelsystem wurde hinzugefügt, sodass man das aufziehende Wetter und die sich ändernden Bedingungen sehen kann. Das sieht oft wunderbar aus!

harrytulloch: Welche anderen neuen Online-Rennfeatures wird es neben den 24 teilnehmenden Online-Autos geben?

Der Race Engineer (Renningenieur) ist jetzt online verfügbar. Ihr werdet also nicht im Dunkeln tappen wie im vergangenen Jahr. In der Koop-Meisterschaft könnt ihr mit einem Freund als Teamkamerad eine Saison gemeinsam spielen. Der Spectator Mode (Zuschauermodus) sorgt dafür, dass ihr nicht auf die Ergebnisse starren müsst, während ihr darauf wartet, dass die anderen das Rennen beenden.

Kandol20: Kann beim Laden eines Rennens „The Chain“ von Fleetwood Mac gehört werden anstelle eines allgemeinen Songs?

Wir haben uns darum bemüht, aber es gab Probleme. Ich würde es gerne im Spiel sehen … eines Tages!

Stormcat13: Wurde der Fehler behoben mit der Zeitangabe zum 3. Sektor, der auftaucht, wenn man in der Werkstatt ist? Alle anderen Fahrer wurden gezeigt, nur der Spieler nicht. Ein großes Problem!

Ja, er wurde behoben. 🙂

Scorpion760: Wird es ein dem Autolog (Autolog) ähnelndes System im Multiplayer-Modus geben, mit dem man Freunde in Sachen Rundenzeiten etc. herausfordern kann?

Es gibt etwas Ähnliches, dass mit der Herausforderung von Freunden zu tun hat.

clarkbatfan: Gibt es einen neuen Strafkatalog?

Ja! Und einen neuen Designer, der das System pflegt! Es ist sehr komplex, aber eine enorme Verbesserung.

adrianhui: Wird der Fahrer in der Boxengasse die Kontrolle über das Auto behalten oder ist der Weg immer noch automatisiert?

Ihr habt die Wahl zwischen mehr Kontrolle und Automatik.

MickyFer: Wird es im Spiel einen hörbaren Signalton geben, den ein F1-Fahrer im Kopfhörer hört, wenn der Gang gewechselt werden muss?

Nein, da es im Spiel nicht nötig ist. Man kann den Motor problemlos hören und die Bildschirmanzeigen sehen. Außerdem wird das lästig und stört den Signalton des DRS, der in den Rennen verfügbar ist.

Damocool: Wird sich das Spiel auf die Erhaltung der richtigen Temperatur von Reifen und Bremsen konzentrieren?

Ja, dieses Jahr gehört das Temperaturmanagement zur Aufgabe des Spielers.

Damocool: Werden Autos, die aus der Box kommen, Platz machen, wenn ich eine schnelle Runde fahre?

Ja, sie werden euch Platz machen und langsamer fahren.

chuckcb: Werden wir alle Parameteränderungen, die F1-Fahrer benutzen, auf der Rennstrecke umsetzen können? Brake Balance (Bremsbalance)/KERS/DRS/Revs (Drehzahl)/Diff (Differenzial)? Reifendruck?

Ihr könnt einige Elemente verwenden, die wir auch hinsichtlich des Fokus durch die Medien als für das aktuelle Spiel notwendig erachten.

Woodsy921: Wurde das Problem mit den Rückspiegeln behoben? Kann man hinter sich etwas sehen?

Die Spiegel sind so klein, dass sie wohl niemals eine besondere Hilfe sein werden – wir haben neue Bildschirmanzeigen, die dir dabei helfen, Verfolger zu lokalisieren.

RedBullRacer: Kann ich das Verfolgerfahrzeug im Zeitrennen-Modus ein- und ausschalten?

Ja! Das könnt ihr jetzt tun. 🙂

JB59HD: Werden die Autos für jedes Team einen anderen Motorsound haben? Und wird das Knallen und Knattern der Auspuffe zu hören sein, wenn ich vom Gas gehe?

Jeder Motorhersteller hat seinen eigenen Motorsound. Eine Audio-Ausgabe, wenn man den Fuß vom Gas nimmt, wird es nicht geben.

MrTaffyMann: Werden wir Clips auf YouTube laden können wie in DiRT 3? Und dürfen sie länger sein als 30 Sekunden und eine Montage aus verschiedenen Clips sein?

Nein, dieses System gibt es in 2011 nicht. Aber ich möchte es in der Zukunft einbauen.

MattyyyNewman: Wird es im Karrieremodus und/oder im Koop-Modus Teamorder geben?

Nein, das ist ein komplexes Gebiet, das wir richtig machen wollen, wenn wir es in Angriff nehmen.

JB59HD: Wird man Schäden an den Reifen sehen, wenn man sich einen Bremsplatten eingehandelt hat? Und werden Slicks, mehr als in 2010, unter nassen Bedingungen nutzlos sein?

Bremsplatten gibt es in 2011 keine. Aber die Reifenmischung und die optimalen Reifenbedingungen wurden komplett überarbeitet. Auf total nasser Rennstrecke werdet ihr mit Slicks nicht klarkommen! 😉

JB59HD: Gibt es Pläne, den Charakter im Karrieremodus individueller gestalten zu können? Wie etwa Fitness, Persönlichkeit und Fahrstil?

Nein, weil ihr das Auto fahrt und nicht der Charakter, den ihr erstellt habt.

JB59HD: Wurde die KI im Qualifying überarbeitet, sodass die Autos auf der Rennstrecke nicht nur zur Show da sind, sondern wirklich Rundenzeiten fahren?

Ja, alle KI-Autos fahren jetzt in allen Sessions richtige Zeiten.

EricZehnder: Wurde die Ausfahrt aus den Boxen realistischer gestaltet (also der Sicherheit wegen keine riesigen Intervalle mehr zwischen den Autos)?

Ja, dank eines komplett neuen Systems werdet ihr nicht mehr in den Boxen feststecken wie letztes Jahr. Die Boxencrew lässt euch aber bei gefährlichen Bedingungen nicht losfahren!

NeoBazza87: Wird es wie in der DiRT-Reihe eine Online-Zuschaueroption geben, nachdem man einen Unfall hatte oder das Rennen frühzeitig beenden musste? Dringend notwendig, meiner Meinung nach!

Ja, ein Spectator Mode (Zuschauermodus) ist dieses Jahr dabei.

JB59HD: Wird Kobayashi im Karrieremodus endlich in ein besseres Team kommen und die Weltmeisterschaft gewinnen? Wenn nein, warum nicht?! Er ist klasse!

Die Lizenzbedingungen verbieten, dass Fahrer ihr Team wechseln.

DJrocks569: Wurde das Strafensystem für Online-Multiplayer-Rennen verfeinert, um Fahrer davon abzuhalten, das vorausfahrende Auto in Kurven als Bremse zu benutzen?

Ja, das Strafensystem wurde komplett überarbeitet und ist viel besser als das von 2010.

F1archives: Noch eine! Warum können wir das Auto in der Box nicht aus jeder Kameraperspektive betrachten (inklusive von der Rennstrecke)?

Aus technischen Gründen 🙁

TorethSOE: Gibt es Pläne für einen umfassenden Karrieremodus inklusive Fahrertransfers und neue Fahrer? Vielleicht in einem Teammanagement-Modus für 2012?

Fahrertransfers erlaubt die Lizenz nicht, aber das Teammanagement ist auch für mich interessant … Zu diesem Punkt haben wir tatsächlich viele Ideen …

Frazzledrew: Wird das DRS automatisch oder manuell gesteuert?

Natürlich manuell! Im Qualifying kann man es nicht automatisch steuern – ihr könntet ins Schleudern kommen!

Blairy20: Ist der Kontakt mit den Randsteinen diesmal besser gelöst? In F1 2010 kam man zu sehr ins Schleudern!

Die Randsteine sind jetzt deine besten Freunde. Ja, in 2011 könnt ihr sie anfahren, da jetzt das brandneue Fahwerksystem verwendet wird.

Agamer2006: Wird es in Zukunft möglich sein, die PS3- und PS Vita-Versionen zu verbinden, um miteinander zu spielen?

In der Zukunft ist alles möglich.

f1vgfan: Wird es einen Bremsassistenten im Spiel geben?

Ja, ein Bremsassistent ist verfügbar.

3l3CTRONICA: Werdet ihr Lewis Hamilton in einen Red Bull setzen können? 🙂

Nein, die Lizenz verbietet Fahrertransfers (leider 🙁 ).

top_shell: Sind Grafikoptionen für Spieler mit Rot-Grün-Sehschwäche geplant?

Die Dynamic Racing Line (dynamische Ideallinie) bietet eine 3-D-Option, um diesem Problem zu begegnen. In naher Zukunft möchten wir noch mehr tun – das ist uns wichtig!

Kommentare sind geschlossen.

5 Kommentare

  • Rus_Speznas

    Zitat:“Scorpion760: Könnt ihr bitte das vollständige Reglement für längere Rennen anwenden, also auch Elemente wie das Safety Car? Oder wenigstens die Option, diese ein- oder auszuschalten?
    Safety Car? Nie davon gehört!“

    Warum kennt er das Safety Car nicht ?!

  • MARVIN_1980

    Das war Nur ein Witz, Weil weiter Oben schon mal Jemand gefragt hat, Ob es Safty Car Phasen gibt.

  • jamespurdy: Wird es in F1 2011 Safety Cars geben?

    Diese Frage wird mir nie gestellt! Ich kann nur sagen, dass es nicht mehrere Safety Cars geben wird.

    Die frage nach dem Saftycar wurde wohl früher schon beantwortet, aber nie wurde gesagt ob es eine Saftycar-Phase geben wird, es kommt mir so vor als wollte man hier den fragen aus dem weg gehen um nicht zugeben zu müssen das es wieder keine Saftycar-Phase geben wird.

  • Stargatefreak

    Ich verstehe auch nicht, warum die Frage nach dem Safety Car nicht klar beantwortet wird. Die Antworten sind dies bzgl. lächerlich und ich als Entwickler würde mich schämen, wenn ich solche Aussagen treffen würde und die Leute verspottet die eine ernstgemeinte Frage stellen.

    Es wird bestimmt auch keine Einführungsrunde geben, wo man die Reifenaufwämen muss, denn bisher habe ich davon auch nichts gelesen.

    Ich hoffe Sie verbessern auch die Boxenausfahrt, denn die automatische hochgeschwindigkeits Achterbahn die man da teilweise nutzen konnte, hat nichts mit realismus zu tun.

  • Lord_Zocker

    Das mit dem Safety Car ist lächerlich. Man könnte wenigstens nein sagen wenn man schon keins eingefügt hat. Ansonsten bin ich aber schon ganz heiß auf das Spiel 😀