Neue Features und Änderungen am XMB im System Software Update 3.70

60 0

Das PS3 System Software Update 3.70 wird ab dem 10. August verfügbar sein und sowohl neue Features für das PlayStation Network als auch einige Änderungen am XMB (XrossMediaBar) mit sich bringen.

Für PlayStation Plus-Mitglieder wird das System Software Update 3.70 zwei oft nachgefragte Features parat haben: Automatische Synchronisation der Trophies mit dem PlayStation Network und der automatische Upload von Speicherständen in den Onlinespeicher (nur für PlayStation Plus-Mitglieder). Die Synch der Trophies wird zu der Zeit passieren, die ihr in den Einstellungen zum automatischen Download festlegt. Aufgrund dieser neuen Funktion, wird „Automatischer Download“ in „Automatisches Update“ umbenannt.

System Software 3.70 wird auch einige Veränderungen am Aussehen des XMBs vornehmen. Der [TV]-Bereich wird in [TV/Video Services] umbenannt.

TVservices_110802

Im PlayStation Store wurde ein „Empfehlen“-Feature hinzugefügt, mit dem ihr euren PlayStation Network-Freunden eine Nachricht schicken könnt in der ihr ein Spiel oder einen anderen Inhalt empfehlt.

MPO (Multi-Picture format)-Dateien für 3D-Fotos und Multi-Angle-Fotos können jetzt in der Foto-Gallerie betrachtet werden.

3D Playback von Blu-ray Java („BD-J“) Inhalten wird jetzt unterstützt. Ihr könnt euch jetzt auf Blu Ray 3D-Discs aufgenommene BD-J Inhalte ansehen.

Um die PS3 System Software Version 3.70 herunterladen zu können, benötigt man 190MB freien Speicherplatz, entweder auf der PS3-Festplatte oder auf einem externen Speichergerät.

Kommentare sind geschlossen.

60 Kommentare