PlayStation Network Play kommt!

63 0

PLAY_Blogtop_5games_v2

Wir freuen uns, euch ein neues PlayStation Network-Event vorstellen zu können: PLAY. PLAY ist ein brandneues, jährliches Programm in dem wir euch vier der heißesten PlayStation Network Action Titel der Saison liefern. Mit jedem Kauf eines PLAY-Titels während der Dauer des Programms (das am 20. September 2011 endet), erhaltet ihr einen zusätzlichen DLC für das Spiel. Für jede Vorbestellung (Vorbestellungen werden für einen limitierten Zeitraum vor dem Release des Spiels zur Verfügung stehen, Details stehen unten) ehraltet ihr ein neues Design. Wenn diese Geschenke nicht genug sind, haben wir noch das folgende Angebot für euch: Wenn ihr vor dem 20. September alle vier Titel kauft, bekommt ihr obendrauf noch einen PSN-Gutschein für PayDay: The Heist. Und, nicht zu vergessen: PlayStation Plus-Mitglieder bekommen automatisch einen Rabatt von 20% auf jeden PLAY-Titel wenn sie die Spiele vor dem 20. September kaufen.

Vorbestellungen werden für alle vier Titel aber dem 10. August im PlayStation Store möglich sein. Denkt daran: Um PayDay: The Heist als Bonus zu erhalten, müsst ihr die Spiele vor dem 20. September 2011 kaufen.

Nur teilnehmende Länder. Es gelten die Altersbeschränkungen und andere Teilnahmebedingungen. Weitere Details werden ab dem 10. August 2011 unter eu.playstation.com/legal zur Verfügung stehen. PlayStation Network PLAY wird ein jährlich stattfindendes Programm sein.

Hier ist das Line-Up für 2011:

streetfighterIII

24. August: Das PLAY-Programm beginnt mit dem sehnsüchtig erwartetem Street Fighter III Third Strike Online Edition, vorbestellbar bis zum 18. August 2011. Dieser Action-Prügler bietet 20 spielbare Charaktere, HD-Grafik, mehr als 200 freischaltbare Inhalte und mehr als 100 Herausforderungen. Wenn man Street Fighter III Third Strike Online Edition über PLAY ersteht, kann man GILL, den selbsternannten Gott freischalten, ohne das Spiel mit jedem Charakter durchspielen zu müssen. Alle Vorbesteller werden ein von Capcom produziertes Design erhalten. Street Fighter III Third Strike Online Edition wird €14.99 kosten und ist eingestuft als PEGI 12+.

baconing

31. August: Hothead Studios The Baconing kann bis zum 25. August vorbestellt werden. Dieses Action-RPG ist der dritte Teil in der beliebten DeathSpank-Serie. Versucht, den Anti-Spank und seine Cyborg-Armee zu besiegen bevor sich einen dunklen Fluch über Spanktopia legen können. Entdeckt aufregende neue Welten und besiegt Horden von Feinden während ihr versucht, das Rätsel in den Feuern von Bacon zu lösen. Wenn The Baconing im Rahmen von PLAY gekauft wird, erhält man den zusätzlichen Coop-Charakter Roesha – One Bad Mutha. Alle Vorbesteller erhalten ein PLAY-exklusives Design. The Baconing wird €12.99 kosten und ist eingestuft als PEGI 12+.

BloodRayne

7. September: Majesco Entertainments BloodRayne: Betrayal kann bis zum 1. September 2011 vorbestellt werden. Der 2D-Side Scrolling Plattformer enthält 15 blutdurstige Level in denen Rayne versucht, ein gefährliches Schloss zu infiltrieren um ein böses Vampir-Massaker zu verhindern. Wenn BloodRayne: Betrayal über PLAY gekauft wird, erhält man virtuelles BloodRayne: Betrayal Item für seinen PlayStation Home Avatar sowie ein exklusives, dynamisches Design. Zusätzlich erhalten alle Vorbesteller ein PLAY-exklusives Design. BloodRayne: Betrayal wird €12.99 kosten und ist eingestuft als PEGI 16+.

renegadeops

14. September: Der SEGA-Titel Renegade Ops kann bis zum 8. September vorbestellt werden. Dieser Top-Down Driving Shooter bietet eine große Vielfalt an Fahrzeugen, Waffen und zahllose Feinde. Im Spiel begibt man sich in eine Sandbox, es gibt also viele verschiedene Wege, durch die Missionen zu spielen. Wenn Renegade Ops über PLAY gekauft wird, erhält man ein Fahrzeug- und Charakter-Pack mit zwei neuen Fahrzeugen und Spezialwaffen. Alle Vorbesteller erhalten zusätzlich ein PLAY-exklusives Design. Renegade Ops wird €12.99 kosten und ist eingestuft als PEGI 12+.

Payday

Bonus: PayDay: The Heist. Dieser FPS von Sony Online Entertainment lässt die Spieler die Karriere eines Verbrechers auf der ewigen Suche nach dem nächsten großen Bruch durchlaufen. Ein PSN-Gutschein für PayDay: The Heist wird allen Käufern von allen vier PLAY-Titeln als Bonus zugesandt, vorrausgesetzt, sie haben alle Titel vor dem 20. September erstanden. Der Titel kann außerdem auch separat zwischen dem 21. und dem 29. September vorbestellt werden. Alle Vorbesteller erhalten ein Design.

Kommentare sind geschlossen.

63 Kommentare

  • MARVIN_1980

    @rootsragga 70-09
    Das wäre mal eine Überlegung Wert, 2 Plus Contents Wahlweise oder 3 Monate Vorschau was man Als Plusler Erwarteten Kann.Du hast es Kappiert was Ich Meinte.

  • Als Antwort auf jones mit seinen 50% Rabatt (oder jenen die die Aktion an sich nicht gut finden), letztlich ist dies doch fast ein 50% Deal?

    Die Normalpreise für die 5 Titel:
    15€ + 3*13€ + 20€ (ich gehe mal davon aus dass Payday 1:1 zum $ kosten wird) = 74€

    Mit Plus zahlt man 20% weniger für die 4 Titel, macht für alle 5 zusammen: 43,2€
    Das entspricht einer Ersparnis von über 40%, DLC gibt es noch oben auf dazu. Für brandneue Titel (jaa, ich weiss dass SF3 nicht „neu“ ist), ist das nun wirklich kein schlechtes Angebot.

    Darum verstehe ich nicht warum man die Idee an sich nicht loben kann. Dass die Auswahl an Spielen teils doof und überteuert ist, stimmt wohl.

    Würde Sony beim nächsten mal so klug sein eine größere Auswahl anzubieten, sagen wir „Kauf 4 aus 8“, wäre das ganze jedenfalls schon viel reizvoller.

    Könnte ich SF3 durch Galaga und BloodRayne durch „From Dust“ ersetzen, ich würde begeistert zuschlagen.
    So kaufe ich vermutlich vorerst gar nichts. Die Idee an sich loben, kann ich aber eben durchaus.

  • Lord_Zocker

    Ich habe selber weit über 500 Titel in meiner Liste, ich glaube mittlerweile sogar über 300. Von Dimensionsunterschied kann hier keine Rede sein. Glaubst du etwa, dass ich ununterbochen von etwas rede ohne Ahnung zu haben. Zudem muss ich Plus nicht haben um zu wissen was angeboten wird. Und ich habe mich dabei hauptsächlich auf Aussagen anderer Leute bezogen, die mit Plus alle zufrieden sind.

    Sollte ich tatsächlich derart negative Kommentare verfassen, tut es mir Leid. Allerdings sind das meiste nach wie vor Fehlermeldungen, die auch behoben werden. Ich würde das alles ja dem Support melden, der macht aber nichts und ich will Sony helfen die Fehler auszumärzen. Kritisieren tue ich auch viel, streite ich nicht ab. Allerdings verfasse ich schon lange nicht mehr zu jedem neuen Post Kommentare die gar nichts damit zu tun haben. Wie wäre es wenn du mir ein paar Beispiele nennst? Wenn ich wirklich so viel schreibe, müsste es nicht lange dauern ein Beispiel zu finden.

    @ Blog-Team

    Ich entschuldige mich hiermit für eventuelle Unannehmlichkeiten, die entweder hier oder in anderen Kommentaren entstanden sind.

  • Lord_Zocker

    Die 300 sollte ’ne 600 werden.

  • claudia-dora

    @ Marcel–91 und LORD_ZOCKER : Datum und Zeit schreibe ich für mich persönlich rein,da ich jeden meiner Beiträge (auch nicht veröffentlichte) speichere und ein Dossier darüber angelegt habe…

  • claudia-dora

    @ Marcel–91 und LORD_ZOCKER : Wahrscheinlich müsst ihr euch noch ne weile gedulen,da meine kommentare seit dem GR zu 99,9% moderiert werden. Betr. Art. 55

  • claudia-dora

    kann einige stunden bis tage dauern … sorry

  • claudia-dora

    gut 1,5 std. bis jetzt

  • claudia-dora

    bald 4std. für kommentare 55 und 56?

  • claudia-dora

    seit 9,5std. wurden noch fehlende beiträge 55 und 56 leider immer noch nicht moderiert? Warum,steht ja nichts böses drin? Bitte um kompetente antwort,danke.

  • MARVIN_1980

    Höre Auf mich zu Langweilen,Lord Zocker Du Hast keine Ahnung. 500 PS3 Titel, Alles Klar. [GELÖSCHT]

  • MARVIN_1980

    Du spielst nicht in meiner Klasse L.Z., Es gibt auch Sowas wie Eine PS3 ID. Ich kann Beweisen was ich Schreibe, Und Du ? Gääähhhnnn

  • Lord_Zocker

    @ claudia-dora

    Achso ^^

    @ MARVIN_1980

    Ich kann ehrlichgesagt nach wie vor nicht nachvollziehen warum du dich so angegriffen fühlst. Meine Kritik bezog sich auch auf einen kleinen Teil der Community, dem du NICHT angehörst.