MUBI Update (15. April)

0 0

Diese Woche haben wir bei MUBI einige spaßige, zeitlich begrenzte Kollaborationen!

city-of-lights-city-of-angels

City of Lights, City of Angels (Bild oben)

Das 15. City of Lights, City of Angels wurde eröffnet, ein Festival mit einem passenden Akronym COL•COA und einem überzeugenden Untertitel: „Eine Woche der französischen Filmpremieren in Hollywood“. Wir arbeiten mit dem Festival zusammen und präsentieren fünf der Kurzfilme kostenlos. Alle fünf Filme wurden von Studenten der Filmhochschule La fémis in Paris gedreht (unter deren Absolventen übrigens folgende Filmemacher sind: Laurent Cantet, Costa-Gavras, Claire Denis, Louis Malle, Arnaud Desplechin, Claude Miller, François Ozon und Alain Resnais)). Ihr könnt unser Angebot hier ansehen.

Libertas Film Festival

Das siebte Libertas Film Festival geht ununterbrochen bis Sonntag in der wunderschönen, alten kroatischen Stadt Dubrovnik weiter und wir arbeiten mit dem Festival zusammen, um euch eine Auswahl an neuen, kroatischen Kurzfilmen kostenlos und weltweit abrufbar zu präsentieren. Schaut euch unsere Angebote hier an.

Arsenal (Aleksandr Dovzhenko, UdSSR)

„Arsenal, Dovzhenkos komplexeste und avantgardistischste Arbeit ist politisch als auch stiltechnisch revolutionär“, argumentiert Philip French im Observer. „Es ist eine schwer begreifbare, symbolreiche Erzählung der letzten Tage des Ersten Weltkrieges an der Ostfront, gefolgt vom Bürgerkrieg in der Ukraine. Dieser anspruchsvolle Film hat für seine wütende, mitfühlende und komplexe Beschreibung des Krieges und wegen seiner unvergesslichen Bilder Vergleiche mit Picassos Guernica heraufbeschwört. Unvergesslich zum Beispiel der durch Gas vergiftete, deutsche Soldat und das Porträt eines auflebenden und gefeierten Poeten sowie das Ausblasen der Kerze, welche darunter platziert ist“.