Gewinnt am PlayStation Blog das offizielle Lösungsbuch zu Killzone 3

39 1

kz3_book1

Von den fantastischen Leuten bei Future Press hat uns kürzlich ein hochinteressantes Paket erreicht. In ihm lagen fünf Exemplare des offiziellen Lösungsbuches zu unserem brandaktuellem Blockbuster rund um den Krieg auf Helghan – Killzone 3. Das Buch ist wirklich ein Hammer, wir haben mal ein kleines Video angefertigt in dem ihr das gute Stück bewundern könnt und auch ein bisschen was über die Inhalte erfahrt.

Wenn es nach uns ginge, würden wir die Bücher einfach behalten und uns quasi fünffach das komplette Wissen rund um Killzone 3 aneigenen. Weil wir aber treue Diener unserer tollen Community sind, haben wir beschlossen, die Lösungsbücher unter euch zu verlosen. Um sie gewinnen zu können, müsst ihr euch ihrer aber erst als würdig erweisen! Schreibt uns bis zum kommenden Dienstag um 15 Uhr in den Kommentaren einen nützlichen Tipp rund um Killzone 3. Habt ihr eine gute Taktik für eine bestimmte Multiplayer-Map? Wisst ihr, wie man am besten an eine äußerst knifflige Trophäe herankommt? Lasst es uns wissen. Unter den besten Tipps entscheidet das Los. Auf gehts, ihr bin auf euer Fachwissen gespannt!

Kommentare sind geschlossen.

39 Kommentare

1 Antwort des Autors

  • Ich brauche so ein Buch zu GT5!!

  • Im Multiplayer auf der Karte „AKMIR SNOWDRIFT“, wenn man als Ing. spielt, sollte man einen Geschützturm auf die Erhöhung vor den ersten Bunker stellen.

    – Es wird einen Kill nach dem anderen regnen!

  • Mein Tipp ist für alle Karten gültig:
    Schneller als der Gegner schießen 🙂 sichert garantiert das überleben 😉

  • Für manche mag es überraschend sein, aber KZ3 hat tatsächlich mehr als 2 Maps! Wer keine Lust mehr hat ewig auf Salamun Market Warzone zu spielen sollte einfach den DLC löschen (Spieldaten > Killzone 3 (349? MB).

    Bei der Kartenauswahl im Menü irgendeine Map auszuwählen bringt auch nichts, weil ich dann trotzdem nicht für ne andere Karte voten kann. Ich hoffe Guerrilla Games bekommt endlich mal nen Fix dafür gebacken, vorher muss am Steel Rain DLC gar nicht erst weitergearbeitet werden. Und ja, ich bin *etwas* angepisst :/

  • Hab leider keinen Tipp……….
    ……..brauche das Buch selber für den ein oder anderen Tipp………

  • Mein Tipp beruht auf Soziale und Gemeinschafftliche Spielbasis die Taktisch zum Sieg führt.

    Besster Anwendungsbereich auf den „Einsatz“ Map’s:

    Damit ihr es schafft bis zu den Gegner durch zu dringen braucht ihr auf jedenfall eine Gute Ausrüstung, aber auch die Unterstützung eurer Teamkamemraden.

    Ihr nehmt ALLE den Sannitäter, am besten natürlich voll ausgestattet.
    Nun könnt ihr fals einer eurer Probanten fällt den jenigen ganz leicht wieder beleben.
    Der dritte in der Runde achtet dann das man während des Wiederbelebungsvorganges nicht getroffen wird.

    Solltet ihr es einmal nicht schaffen zu überleben, könnt ihr euch noch immer mittels Viereck wiederbeleben, da eure 3 kleinen Flug Bots dem Gegner sicherlich noch den Rest geben wird, da ihr ihn ja bereits angeschossen habt bevor es nicht mehr reichte und ihr zu Boden gingt.

    So nun hat der Wiederbelebte wieder die Volle Energie des Elektroschockers.

    Auf deise weise könnt ihr immer mehr vorrücken.

    Versucht das ihr keine dicht besetzten Wege nehmt, denn wenn ihr ab und zu nur auf einen Gegner trifft wird es äußerst schwer das er es schafft euch alle zu Töten, so könnt ihr den Taktischen Vorteil zu 100% ausnutzen.

    MFG 😉

  • Um auf der map gefrorener damm zu gewinnen im modus einsatz ist es sehr wichtig den spawnpunkt oberhalb des helghast basislagers einzunehmen egal ob isa oder helghast.
    Nachdem ich diesen spawnpunkt eingenommen hatte habe ich ( zumindest in diesem bereich der map noch nie verloren)
    also an alle taktiker: spurtet euch!

  • 1.: immer schön kiddies muten-> hilft dem teamplay mit freunden
    2.: beim gefrorenen Damm(Oder so) im einsatz ganz am Schluss bei den detonierunspunkten neben dem unteren Eingang ein Geschützturm bauen-> terifft sowohl Spieler die dort rein wollen, als auch die, die von der Seite reinlaufen und gerade am legen sind;) ab und zu noch vorbeischaun und reparieren und wenn möglich einen 2. Turm hinstellen..
    3.: immer brav Mienen an jegliche detonierpunkte kleben-> 4 von 5 Leuten laufen hin und erkennen die nicht -> leichter kill für euch
    4.: ich brauch trotzdem das Heft;) bitteeee

  • einen richtigen Tipp hab ich leider nicht, brauche das Buch für die schwierigen Dinge 🙁

    aber eins sei gesagt: ne GUTE ausrüstung ist ein MUSS!

  • Teil 1/2:
    Meine Tipps (für den Multiplayer) sind:

    -Überlegt euch genau, was für euer Team am besten ist, nehmt gleich am Anfang der Runde, so schnell es geht die zusätzlichen Spawnpunkte ein, baut auch mal hier und da ein paar Versorgungskisten auf, selbst wenn das bedeutet, dass ihr mal eine andere als eure geliebte Klasse spielen müsst.
    -Wenn ihr „Hauptberuflich“ Sniper seit, nutzt dies beim Verteidigen aus, tarnt euch vor dem zu beschützenden Punkt und wartet darauf, dass der Gegner dort eine Bombe platziert, nutzt dann entweder einen Nahkampfangriff, oder eine gedämpfte Waffe (letztere kostet euch beim höchsten Tarnungslevel nicht mal diese) um ihn effizient auszuschalten (Im Anschluss nicht die Neupositionierung vergessen, man kann sich ja nicht immer darauf verlassen, dass der Gegner nichts daraus lernt). Hört sich wie Campen an? Ist es auch, aber denkt meine Helghanischen Kameraden, die feigen Hunde der ISA geben nichts auf Ehre.

  • Teil 2/2:
    -Nutzt Granaten! Ihr werdet euch wundern, wie so ein kleines Ding einen mit ISA verstopften Korridor wieder entmüllen kann.
    -Werdet euch eures eigenen Spielstils bewusst. Seit ihr ein hilfsbereiter Spieler? Dann werdet Medic. Ihr seit schüchtern und wollt nicht beachtet werden? Werdet Sniper (Klar einige werden wissen dass ihr da seit, doch SIE werden niemanden davon erzählen können, wenn IHR gut genug seit). Ihr seit eher der Taktiker? Es gibt eine Klasse die wurde nach euch benannt also nutzt diese auch.

    Dies sind alles eigentlich nur grundlegende Sachen und sollten jedem klar sein, aber wenn man sich die Helghanische Geschichte so ansieht, muss ich leider erkennen, dass es oft schon an solchen Kleinigkeiten mangelt.
    Und jetzt raus aufs Schlachtfeld, macht Helghan stolz!

  • Mein Tipp für Killzone 3:

    Lösungsbuch kaufen oder gewinnen und dann entspannt durchspielen und kein Geheimnis verpassen!

  • Für Killzone 2-Umsteiger:

    Ihr müsst im Multiplayer-Modus nicht mehr länger die Waffe wechseln, um Spezialfähigkeiten zu nutzen, also nutzt das, um z.B. eure Kameraden wiederzubeleben oder Ausrüstungskits zu verteilen.

  • Das Spiel mit Move spielen, ist tatsächlich leichter. Selbst wenn man wenn die Zielhilfe ausstellt. Es wird dann Trophys regnen.

  • So ein buch würde zu rätselnspielen passen siehe Portal

  • Wer braucht den noch Lösungsbücher und zahlt dafür noch?
    Gibt doch Youtube. 😉

  • Die Sniper Trophy da machen wo man die Truppe zu den 2 bogentürmen bringen muss und man selbst auf dem dach neben an steht.
    Meiner Meinung nach die beste Stelle für die 6 kills ohen nachladen sterben oder waffe wechseln.

    So jetzt brauch ich das buch für den Rest um auf Platin zu kommen 🙂

  • Die beste Methode im Multiplayer richtig klarzukommen ist, die Storymissionen auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad zu absolvieren. Hierbei wird geraten, nur eine kleine, begrenzte Anzahl an Waffen zu verwenden, damit ihr euch damit gut zurechtfindet. Durch die Herausforderung im Elitemodus bekommt ihr nicht nur Feingefühl fürs Aiming (=zielen), sondern entwickelt auch ein gewisses taktisches Gespür, was Deckung und Hinterhalt betrifft. Das gibt euch einen gewissen Vorteil als Taktiker, da ihr mögliche Eventualitäten vorausplanen könnt und so an brenzligen Stellen (aber bitte schön versteckt) Spawngranaten werfen könnt.

    Jede Klasse hat seine Vor- und Nachteile, deswegen solltet ihr euch auch dem Spieltyp anpassen – ein Sniper hat z.B. nichts an der Front verloren. Ingenieure lassen die Maschinen für sich arbeiten und haben auch einiges an Feuerkraft – aber auch für Reparaturen immer ein Auge offen halten.

    Trophäe: „Der Eiserne – (Eliminierung mit dem Exo schaffen)“: Das Exoskellet gibt es im MP-Modus Kriegszone auf der Corinth-Schnellstraße insgesamt für jedes Team 1.
    Ich hoffe ich konnte einigen helfen und wünsch euch viel Spaß beim ballern ^^

  • Dope_Teufel

    Schnell und einfach Exp. bekommen im Multiplayer:

    Bei „Salamun Market“ kann man schnell Exp. verdienen durch die WASP Kanone (das nicht bewegbare Raketengeschütz)da man damit leicht mehrere Gegner auf einmal ausschalten kann im Normalen Modus.

    Der Zoom Modus (große Rakete) ist meist nur für die Exo-Skelette geeignet, da es kaum bis nichts bring damit sinnlos in die gegend zu feuern ohne feindskontakt zu haben, da die Aufschlagsstelle sonst viel zu sehr vom Zufall abhängt und man kaum somit zielen kann, dafür is der Normale Modus (viele kleine Raketen)erfolgsversprechender.

  • PhilippeR81

    Hi, bin jetzt nicht so der trophie zocker , von daher kann ich da leider keine Tipps geben 🙂 aber ich hab killzone3 mit sharpshooter und 3d tv gespielt und es war ein hammer Erlebnis :-*
    Ist also mehr ein tipp der das gaming feeling des gamers zu intensivieren anstatt zu spoilern 😀

    Lg

  • rootsragga70-09

    im mp immer schoen aus der huefte zielen…..

  • Tipps hab ich leider keine aber dafür gibt es ja das Lösungsbuch. 😉
    Und vielleicht hilft es mir etwas weiter. Würde mich sehr freuen wenn ich es gewinne .

  • LegendaryKillerX

    Folgender Tipp für den Multiplayer:
    Spielt jede Klasse erst einmal an ohne Freischaltpunkte zu verteilen. Nachdem ihr euch dann für eine Klasse entschieden habt, benutzt die Freischaltpunkte um ausschließlich diese Klasse zu skillen da gerade die Sonderfähigkeiten euch und eurem Team einen besseren Ausgangspunkt im Kampf bieten.

  • Mein Tipp für den Multiplayer:

    Auf jeden Fall alle 30 min ne 10-Minütige Pause einlegen.. Sonst kommen sie Kopfschmerzen vom ganzen konzentrieren und angestrengt gucken 🙂

  • Wer braucht schon Tipps, Übung mach den Meister!:)

  • Niemals Nahkampf verwenden wenn 2 Gegner da sind sonst passiert es das man vom 2ten gekillt wird während man die Aktion vollführt.

  • Im Multiplayer die Annäherungsminen benutzen,und immer an einen Türrahmen oder Durchgang heften. Denn meisten Leuten fallen die Minen trotz dem roten Leuchten nit auf und sie laufen einfach rein. Man die Minen auch an Teamkameraden dranheften, und die laufen dann mit den Sprengsätzen rum,und wenn dann ein Gegner kommt und nen Nahkampfkill machen will….. BUMMM 🙂

  • Für die Trophäe „Vereist – Alle Eissägen und alle Landungsschiffe zerstören“ verwendet man am besten hauptsächlich die Wärmesuchraketen.

  • GraFGrizzli

    Also, da kann ich empfehlen, nur LMGs & Sturmgewehre zu benutzen. Auch die elektrischer Gewehr (a la Gaußgewehr von den Helghasts (Helghasten)(habe vergessen, wie die Waffe heisst)). Habt keinen Angst im Nahkampf zu kämpfen, wenn es weniger als 4 Feinde sind. Wenn es viele Feinde sind, ergibt keinen Sinn in der Deckung zu sitzen, da die Feinde werden sowieso herausfinden, wie euch am besten zu treffen ;). In solchen Fällen benutzt am besten Granaten.
    Und ja, zusammen mit Rico könnt ihr ein gutes Team sein. Bleibt immer neben ihm, wenn er nicht den Superheld spielt. Er kann euch zumindest 3 mal wiederbeleben, nach dem Checkpoint geht der Anzahl der Wiederbelebungen wieder zur null ;). In den Stealthmissionen solt lt ihr am besten weniger killen und vorsichtiger sein, also so wenig Aufmerksamkeit zu kriegen, wie es nur möglich ist. 😉
    Und ja (!!!!!!!). Wenn Sie das Spiel auf Elite im Co-op abschließen, werdet ihr keine Trohie kriegen!!!!

    Enjoy your PLATIN 😉

  • GraFGrizzli

    Jetzt kommt’s.
    Killzone 3 Platin Trophy
    Schwierigkeitsgrad der Platin – 6/10
    Offline Trophies – 41 (35 Bronze; 4 Silber; 2 Gold)
    Online Trophies – 10 (9 Bronze; 1 Gold)
    Wie viel Zeit braucht man (ungefähr) – 15-20 Stunden
    Wie oft muss man das Spiel durchspielen – 2 mal (+ 3 Kapiteln im Co-op)
    Bugs / Fehler – war früher im Multiplayer, nach dem Patch ist alles wieder gut
    Cheats – keine gefunden
    Schwierigster Trophy – Sieg – Kampagne im Schwierigkeitsgrad „Elitesoldat“ abschließen (!!!)

    Da oben sind paar Tipps für die Trohie “Sieg“ (↑↑↑)

  • Pieselsaurus

    Hab das Spiel noch nicht so lange – meine Taktik im Moment besteht einfach darin, zu versuchen, nicht so schnell und so oft zu sterben! Fliege sowieso meistens gleich wieder aus dem MP, weil angeblich die Verbindung zum Host nicht mehr existiert! Blöde Sache! Über so ein Buch würd ich mich aber sehr freuen! Vielleicht hilft es mir ja zu verhindern, immer nur das dankbare „Opfer“ zu sein! 😉

  • LemonTea_15

    Also Mein Tipp ist erstmal Freunde in die Truppe einladen:).Dann sich mit seinen Freunden kurz absprechen wer welche Klasse nimmt,nicht dass dann alle aufeinmal die z.B die Scharfschützen nehmen^^.Am besten wäre es wenn es ca.2 Taktiker sofort die Taktischen Bereiche erobern und diese mit Sprengmienen verteidigen.Die Ingenuren reparieren der Zwischenzeit die Munitionskisten und stellen die Geschütze auf.Nun kann das Match erst richtig beginnen….Taktiker erobern wieder Respawnplatze oder Ingenuren bauen wider Geschütze oder Munitionkisten auf(Wenn nötig;))Taktiker erobern in Herrschaft die Herrschaftplatze und Infiltratoren setzen Sprengsätze….Hoffendlich bekomm ich ein Lösungsbuch 🙂

  • Kaesebaellchen09

    Die Gegner heimlich von hinten erledigen! Jetzt kann man sagen, dass wäre feige, aber so muss man nicht mit so viel Gegenwehr rechnen! 😉

  • und wer hat jetzt gewonnen?

  • Roland Fauster

    So, und auch hier haben wir ein paar Gewinner. Die da heißen: Dekaku, tobiasxyz, LemonTea_15, Dope_Teufel und El_Bronco. Glückwunsch! Auch ihr bekommt eure Gewinne in den nächsten Tagen zugeschickt!

  • Da freu ich mich sehr.

    Vielen lieben dank das mir die ehre zu teil wurde 🙂

    Und ein Großes Lob an dei Redaktion und an dem Netten Mann in dem Video dessen namen ich leidern icht so ganz verstehe, ic hschäme mich dafür, doch trotzallem, super Video, super Lösungsbuch, alles zusammen nennt man dann PlayStation 😀

  • LemonTea_15

    Daaaaaaaaaanke 🙂

    @Roland sollen wir dir nicht die Adressen sagen?Oder hast du alle Adressen im Archiv rumfliegen?^^

  • Leider ist bei mir noch immer kein Paket angekommen, was verhindert den Versand ?

    Währe sehr an weiteren Informationen brennent interessiert, danke.

  • bruacht ihr noch meine adresse ? wie kann ich euch diese mitteilen ?

  • Heute angekommen danke vielmals, hat Spaß gemacht die Teilnahme 😀