Veröffentlicht am

MotorStorm: Apocalypse-Videotagebuch 2: Zeitfahren. Und eine Demo ist unterwegs!

motorstorm_apocalypse_titel1106

Die Entwickler von MotorStorm: Apocalypse haben sich zurückgemeldet und dabei auch noch neues Material für euch mitgebracht.

In unserem ersten Videotagebuch ging es um den „Festival”-Modus. Um das anspruchsvollste Element von MotorStorm: Apocalypse, den „Zeitfahren”-Modus, komplett zu erklären, brauchen wir noch zwei weitere Videotagebücher … und heute zeigen wir euch das erste.

Taucht tief ein in das breite Spektrum an verschiedenen Multiplayer- und Einzelspieler-Modi und erfahrt mehr über die flexiblen, lohnenden und unterhaltsamen Spielerlebnisse, die das Zeitfahren zu bieten hat – und haltet außerdem die Augen nach neuem Material offen, das einige der neuen Herausforderungen, Belohnungen und Anpassungsoptionen enthüllt. ūüėČ

Über MotorStorm: Apocalypse gibt es noch viel zu entdecken und schon bald werden wir euch das zweite Videotagebuch über das Zeitfahren im Blog präsentieren.

In der Zwischenzeit möchten wir eure Meinung zum Video erfahren, und wir würden gerne wissen, auf was ihr euch bei der „Party am Ende der Welt” am meisten freut.

Endlich – eine Demo ist unterwegs! Die Termine stehen kurz vor der Freigabe (die Demo muss auf der ganzen Welt getestet werden, genau wie die Vollversion), aber wenn ihr schon erste Bilder einer Strecke namens Mainline gesehen habt, habt ihr schon eine gute Vorstellung davon, was euch erwartet. Sobald wir das Veröffentlichungsdatum wissen, geben wir euch Bescheid.

1 Kommentare
0 Autorenantworten

Oha habe ich das richtig mitkgekriegt, dass das Wort Wreckreation mit Zeitfahren √ľbersetzt wurde?

Am meisten freue ich mich auf eine neue Raingod Strecke (wenn es sie gibt)

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf