Offizielle Stellungnahme zu Umgehungsvorrichtungen des Kopierschutzes von PS3 und raubkopierter Software

56 0

Sony Computer Entertainment hat heute die folgende Stellungnahme veröffentlicht:

Wichtiger Hinweis zum Zugriff auf das PlayStation Network und die Qriocity-Services

Vor kurzem wurden unerlaubte Umgehungsvorrichtungen des Kopierschutzes für das PlayStation 3-System durch Hacker in Umlauf gebracht.

Diese Vorrichtungen ermöglichen die Verwendung nicht autorisierter oder raubkopierter Software. Die Verwendung solcher Vorrichtungen verstößt gegen die System-Software-Lizenzvereinbarung für das PlayStation 3-System, die Nutzungsbedingungen und die Endbenutzervereinbarung für PlayStation Network/Qriocity sowie die Vorschriften des Community-Verhaltenskodex..

Die Verletzung der Systemsoftware-Lizenzvereinbarung für das PlayStation 3-System hat das Ende der Benutzergarantie zur Folge. Des Weiteren werden durch das Kopieren oder Verwenden raubkopierter Software internationale Urheberrechtsgesetze verletzt.

Benutzern, die Vorrichtungen zur Umgehung des Kopierschutzes oder nicht autorisierte oder raubkopierte Software verwenden, wird der Zugriff auf PlayStation Network und auf die Qriocity-Services über das PlayStation 3-System dauerhaft untersagt.

Um dies zu vermeiden, müssen Benutzer unverzüglich die Verwendung von solchen Vorrichtungen zur Umgehung des Kopierschutzes einstellen und diese entfernen sowie nicht autorisierte oder raubkopierte Software von ihren PlayStation 3-Systemen löschen.

Was bedeutet das für dich?

Umgehungsvorrichtungen des Kopierschutzes und Raubkopien von Spielen schaden nicht nur unserer Branche, sondern können auch dir, unserem treuen PlayStation-Benutzer, das Online-Erlebnis durch Hacks und Cheats verderben.

Viele PlayStation.Blog-Leser haben uns gefragt, wie wir mit den Vorfällen umgehen, die in der Spielepresse diskutiert wurden, und so lautet unsere Antwort.

Wir schützen unser Geschäft und bewahren die ehrlichen Gameplay-Erlebnisse, die du von uns erwartest und die du verdienst, indem wir PlayStation 3-Systeme identifizieren, die gegen unsere Richtlinien verstoßen, und dafür Sorge tragen, dass von diesen Systemen aus nicht mehr auf das PlayStation Network zugegriffen werden kann.

Wir versichern dir, dass die überwältigende Mehrheit unserer Benutzer, die die Entertainment-Welt von PlayStation 3 liebt, nicht gegen die oben beschriebenen Richtlinien verstößt und von dieser Nachricht nicht betroffen ist. Wir bitten dich, unsere Dienste auch in Zukunft ohne Furcht in Anspruch zu nehmen.

Kommentare sind geschlossen.

56 Kommentare

  • @Stargater: Spyware hört sich wirklich nicht gut an. Es muss ja nicht heißen dass die Spyware die Box selber absucht, es geht hier ja ums PSN, Das heißt ums online spielen. Und genau dort kann man doch ansetzen, Punkbuster & Co sind ja nicht mehr wegzudenken. Ich habe wirklich nix dagegen wenn nach sowas geguckt wird…
    Spyware soll nix was die ganze Zeit meine sämtlich Aktivitäten an Sony sendet, um Gottes Willen.

    @SpineCrawler: Vielleicht kannst DU auf den other OS Support verzichten, andere aber nicht. Außerdem gehts hier nicht um Linux sondern um Bans aus dem PSN Netzwerk. Dein Fazit ist übrigens Klasse… Vielleicht gibts auch Leute die google nicht alles erzählen, vielleicht keine Cookies erlauben und sich nicht dort anmelden? Und wieder bist du eigentlich am Thema vorbei, Sony hat eben keine Lust zu gucken wer Raubkopierer und wer Jailbreaker ist.

    Und dass sollte sich ändern!

  • Es soll nun Patches dafür geben um den von Sony Angekündigten „PlayStation3-Raubkopierer“ Ban-Welle zu überleben, ich hoffe Sony unternimmt was dagegen!

    lg. GamersOnlineGazette-Redaktion
    http://www.gamersonlinegazette.com/

  • Commonwealth

    Alles schön und gut, ABER:

    Wenn Features entfernt werden, die die Käufer wollen/brauchen/schon hatten, dann muss man auch mit sowas rechnen.

    Ich will das Thema nicht schön reden … Ich bin auch für diese Bann-Geschichte, aber an Stelle von Sony würde ich JETZT damit anfangen den EHRLICHEN KUNDEN endlich mal die schon seit Release der PS3 geforderten Features zu bringen bzw. die entfernten Features wieder zurück zu geben.

    Wie zb. CROSS-GAMING-CHAT !!!!!

    Mal ehrlich,
    +was nutzt mir der Chat im XMB, wenn ich zocken will … null …

    +was nützt mich der Chat im Spiel, wenn mein Kumpel ein anderes Spiel spielt, wir aber dennoch zusammen reden wollen?! … null …

    +was nützt mich der Chat in einem Spiel, wenn er nicht funktioniert?! … null (zb DC Universe Online, …)

  • Commonwealth

    Meiner Meinung nach sollte Sony endlich dieses Feature fest einbauen und die Spieleentwickler ihre Chatfunktionen darauf anpassen. Dann gäbe es auch keine Probleme in Sachen Chat und Co, da alles gleichermaßen aufgebaut ist.

    Ich hoffe das Sony jetzt endlich mal in die „Puschen“ kommt und uns Features liefert, mit denen wir auch etwas anfangen können.

    (Ganz zu schweigen von dem schlechten Angebot im DE PS-Store und den „ab 16+18 Titeln“)

  • wär eigentlich mal gut Sony handeln beim droppen des „Other OS“ supports zu prüfen weil wo kommen wir dan hin. Verkauft man ein Produkt und wenn man dann verkauft hat an jemand dann kann der dass Produkt auf einmal ned mehr nützen so wie ers wollte o.O Wär mal Fun wenn Microsoft einfach nachdem sie mit Spiele geworben hat jegliches ausführen von Spielen verbietet XD oder Apple dass zugreifen aufs Internet auf ihrem Iphone nachdem sie damit geworben haben ^^^

    Dass is schon ein assoziales Verhalten. Cheater sollten ausgesperrt werden, da steh ich voll dahinter. Aber es sollten auch nur Cheater ausgesperrt werden und ned Kunden die für teures Geld gezahlt haben.

    Moralisch ist so ein Verhalten auf jeden Fall beschissen, aber wär interesasnt zu sehen obs auch kriminel war ^_^

    Aber mit freier Meinung haben die Asiaten eh ihre Probleme, darum gibts ned so wenig Dikaturen im Asiatischen Bereicht und die deutschen sind da ned viel anders ^_^

  • Ja das mit dem Linux…. da gibt es sooo viele user die ja nur eine ps3 haben um mit linux zu arbeiten… haben im büro linux auf einer ps3 und zu hause natürlich auch linux auf einer ps3 … also mal erhlich sooo überwältigetn läuft ja diese linux ja auch nicht auf dieser konsole… installierst ja auch nicht auf einem iphone…linux..oder..?? zudem hättest du ja den patch von sony nicht installieren müssen so könntest du noch heute dein linux gebrauchen…. oder spielst du noch mit der ps3…???