Veröffentlicht am

Kaz Hirai zum PlayStation Vita

Der Tag an dem wir den Next Generation Portable, oder auch NGP, angekündigt haben, war recht ereignisreich. Vielleicht habt ihr den Live Blog verfolgt, die Nachricht von Andy House hier im Blog gelesen, die Toptrends im Twitter gesehen (6 von 10 haben gleichzeitig vom NGP gehandelt) oder auch die Berichte von den ersten Hands-On gelesen.

Am Ende des Tages hatte unser Kollge vom US-Blog, Jeff Rubenstein, die Gelegenheit, Kazuo Hirai, Präsident und Group CEO von Sony Computer Entertainment, Inc. für ein Interview zu sprechen. Er wusste zwar, dass ich nicht noch mehr Details bekommen würde, interessierte sich aber für die Umstände der Ankündigung: Warum gerade jetzt den NGP ankündigen? Wie passt er in die Lebenszyklus-Philosophie der PlayStation Konsolen? Wie wurden die Partner auf Publisherseite wie Epic Games und Activision mit informiert? Ein hochinteressantes Interview.

1 Kommentare
0 Autorenantworten
1

cool das ding, koennte würklich nintendo diesmal konkurrenz bieten

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf