Trailer zu L.A. Noire

4 0

Ich habe euch dieses Video vor ein paar Tagen schon auf Facebook gezeigt, aber nach dem gefühlten 20. Ansehen bin ich jetzt der Überzeugung, dass dieses Meisterwerk einen eigenen Post verdient. Rockstar enthüllt hier, dass wir ab dem 20. Mai eine Zeitreise ins Amerika Anfang/Mitte des vergangenen Jahrhunderts unternehmen können.

Der Titel L.A. Noire scheint nicht zu viel zu versprechen. Die ersten Eindrücke lassen darauf schließen, dass wir hier einen erstklassigen Noire-Krimithriller in Videospielform geboten bekommen. Rockstar hat oft genug unter Beweis gestellt, dass sie es drauf haben, Gangster/Krimigeschichten auf höchstem Niveau auf unsere Bildschirme zu zaubern. Was uns aber endgültig vom Hocker reißen dürfte, ist die Tatsache, dass das komplette Video aus echter Spielgrafik besteht.

Gönnt euch diesen audiovisuellen Genuss noch einmal.

Kommentare sind geschlossen.

4 Kommentare

  • johnmarston1

    rockstar rocks…..vollends geil.

  • naja – da kann man geteilter meinung sein…

    ich finde rockstar games immer zum sterben langweilig… seit eh und je… naja – gta3 war nochmal ne abwechlsung… ansonsten *snooze* (sorry)

    da macht la noire für mich keine ausnahme… viel palaber um nix,… aber das ist nur imho

  • Ich finde es ist einer der vielversprechendsten Titel des Jahres. Hoffe auf eine etwas ähnliche Spielerfahrung wie Heavy Rain.

    Mich wundert es nur, dass man bisher zu wenig direktes Gameplay gesehen hat, sondern nur Cutscenes. Mai ist ja nicht mehr allzu weit weg…

  • johnmarston1

    ach was…..klar geschmackssache aber ich sag nur gta und vor allem red dead redemption absoluter leckerbissen