Killzone 3 hat Goldstatus erreicht

14 0

Der Zeitpunkt an dem ein Spiel „Goldstatus erreicht“ wird von jedem Videospielentwickler herbeigesehnt – Grundsätzlich bedeutet das, dass das Presswerk seine Arbeit aufnehmen kann und die Entwickler mit Champagner anstoßen.

Glücklicherweise hat Killzone 3 genau diesen Punkt jetzt erreicht und wir können bestätigen, dass ihr ab dem 25. Februar endlich wieder auf Sev, Rico, Narville und die restlichen Überlebenden der ISA auf Helghan treffen könnt.

PS3_KZ3_2D_GER

Collector’s-Edition

Die Edition ist in edler StellBook Manier verpackt und enthält einen PlayStation Network Gutschein der folgende Inhalte freischaltet:

  • Retrokarten-Paket – bringt zwei Schlachtfelder aus Killzone®2 wieder ins Spiel.
  • Exklusives dynamisches Design im Killzone®3-Stil
  • Killzone®3-Soundtrack

PS3_KZ3_Steelbook_2D_GER

Helghast-Edition

  • Helghast-Helmbüste
  • Die SteelBook™-Edition von Killzone®3 für Sammler
  • 100-seitiges, in Hardcover gebundenes Killzone®3-Kunstbuch
  • Exklusive Figur eines Helghast-Scharfschützen von DC Unlimited
  • Einen PlayStation Network Gutschein-Code der folgende Inhalte bietet:
    • In Ihren ersten 24 Stunden Multiplayer-Gameplay sind sämtliche Waffen und Fähigkeiten freigeschaltet
    • In Ihren ersten 24 Stunden Multiplayer-Gameplay sammeln Sie doppelt so viele Erfahrungspunkte wie normal und steigen entsprechend schneller auf
    • Retrokarten-Paket – bringt zwei Schlachtfelder aus Killzone®2 wieder ins Spiel
    • Drei Freischaltpunkte zur Verwendung für eine beliebige Waffe oder Fähigkeit
    • Exklusives dynamisches Design im Killzone®3-Stil
    • Killzone®3-Soundtrack

PS3_KZ3_HE_BBox_3D_GER

Das Spiel setzt genau da ein, wo Killzone 2 aufgehört hat. Ihr schlüpft erneut in die Rolle des ISA Sgt. „Sev“ Sevchenko. Geschlagen, blutig, aber eben noch nicht tot findet ihr und eure Kameraden euch hoffnungslos in der Unterzahl und isoliert wieder. Neue Feinde, neue Umgebungen und neue Bedrohungen warten auf euch während sich die Story entwickelt.

Falls ihr ihn bisher verpasst habt, ist hier noch einmal der neuste Trailer zum Spiel:

Kommentare sind geschlossen.

14 Kommentare

  • Das wird eh Bombe,
    mit sicherheit besser als CoD7
    Hab ja die Beta gespielt und es geht einfach nur richtig ab 😀

  • Die Helghast Edition hab ich mir bereits Vorbestellt. 😉 Komischerweise schreiben die bei Play3.de das es am 23.2 erscheint ?
    Ach ja wie sieht´s aus mit dem Preis von der Helghast Edition. Kann man mit 160€ Rechnen ?

  • @sheelby Nein, 130 € laut gamestop und die haben das von sony gesagt bekommen

  • Großes Plus an das Cover-Design, insbesondere jenes der Collectors Edition. Ich mag solche Cover die nicht aus zig einzelnen Bildern bestehen, sondern mit einem einzigen prestigeträchtigen Motiv das ganze Spiel optimal hervorheben. Siehe auch bei God of War 3.
    Nur das USK Zeichen stört mal wieder gewaltig (genau genommen ist dieser Satz komplett falsch, denn das USK Zeichen stört nämlich immer;) ). Ich als Österreicher bin da auch betroffen, da ich gerne von amazon.de bestelle, die nicht selten nur die USK Version anbieten. Da heißt es wieder abwarten ob Sony uns ein Wendecover spendiert. Geschnitten soll es ja nach jüngster Meldung nicht sein.

    Aber überhaupt erstmal abwarten ob ich es mir direkt zum Release hole. Verlier ja immer mehr das Interesse an „Nicht Open World Ego-Shooter“ Games.

  • Wardogleader

    Jetzt wäre es nur noch schön wenn man endlich bei Amazon die Helghast Edition und das Sharp Shooter Gewehr bestellen könnte.

  • Bombastisch wird mein persönliches GOTY nein wird es nicht ! es wird mein Game of the Wold Ever !!!!!

  • Aber ne Frage: wie groß wird denn die Figur :O die Verpackung der gewollten Helghast Edition erscheint mir riesig für den inhalt.

    hoffe die helghast version wird nicht all zu teuer, sonnst ist sie leider gestoreben 🙁

    Sonne Abzocke wie mit GT5 kommt mir nicht in die Tüte! Da musste die Sammler Edition herhalten 😉

  • Es wäre schön wenn hier auch mal die offiziellen Preise genannt werden? Aber so wie ich Sony kenne wird die Helghast Edition wohl wieder einen Wucherpreis bekommen? 180€+?

  • @EGOkiller Offizieller Preis ist 130 € hab ich doch schon vorhin erwähnt

  • Nein? Heute konnte man es kurzzeitig bei Amazon vorbestellen und da lag der Preis bei 190€!!!! Das glaube ich sogar so wie ich Sony kenne, schließlich haben sie für Gow3 und GT5 auch Wucherpreise verlangt bei den Spezialeditionen.

  • KingJulian420

    Hallo Roland.
    Ich stelle mir die Frage wie es Sony schafft, Exklusivtitel wie GoW III oder jetzt Killzone 3 immer „uncut“ durch die USK-Prüfungen zu boxen? Ich finds natürlich Spitze, aber fällt irgendwie auf. Ich würde jetzt mal behaupten wollen, dass es nicht nur am Inhalt der Games liegt…

  • Nach Killzone 2 bin ich garnicht so scharf auf KZ3. Für mich eine Totale enttäuschung gewesen, naja. Wird gekauft wenn es irgendwann bei 20€ angelangt ist.

  • @KingJulian420
    Was fällt auf???
    Sony titel bekommen genau die selbe Prüfung wie alle anderen Titel auch, da wird kein Geld oder sonstiges Fliessen.
    Du hast wohl keine Ahnung wie es bei der USK abgeht oder?
    bei interesse

    http://gameone.de/tv/152

  • LegendaryKillerX

    @tonyjaain: Also bei den deutschen gamestop Filialen bekomme ich die ganze Zeit die Info, das ich mich bitte Anfang Februar wegen der Helghast Edition melden soll.

    Finde den Preis bei amazon auch heftig und hoffe das dieser sich noch gen amazon.fr anpasst. Vorbestellt ist es jetzt auf jeden Fall, wäre nur schön wenn der Einzelhandel noch ein bisschen an der Preisschraube dreht, denn der Inhalt von KZ3 kann sich nicht mit dem von GoW 3 messen. Denn GoW bot neben dem 3en Teil auch noch die ersten Beiden Teile für 170 Euro. Und damals war die deutsche Synchronspur auch noch exklusiv in der Ultimate Edition. Also liebe Leute, bitte die Helghast Edition zu einem fairen Preis raushauen (120 EUR – 140 EUR)