Der deutschsprachige PlayStation Blog

Mit The Fight die Pfunde verlieren

4 0

Fitness Spiele sind derzeit ein heißes Thema, aber nur selten sind sie auch geeignet für Spieler, die nicht Spandex tragend vor dem Fernseher auf einer Plastikplatte herumhüpfen wollen.

Wenn ihr jedoch glückliche Besitzer eines oder zwei PlayStation Move Controllers seid, dann habt ihr bestimmt schon von The Fight gehört. Es ist das erste echte 1:1 Motion-Kampfspiel in dem ihr als kommenden Box-Sensation im Mittelpunkt steht mit dem erbarmungslosen Danny Trejo als euren Trainer.

Im Gegensatz zu anderen Kampfspielen, wo ihr auf gut Glück auf die Tasten eures Controllers malträtiert oder mit einem Stab in der Gegend herumfuchtelt, werden eure Bewegung bei The Fight 1:1 im Spiel umgesetzt, das heißt, ihr müsst die Bewegungen tatsächlich ausführen, damit sie auch korrekt umgesetzt werden. Dies überträgt sich natürlich auch auf die „echte Welt“, wie YouTube user ScruffyExaminer eindrucksvoll unter Beweis stellt:

The Fight ist demnach nicht nur ein tolles Kampfspiel sondern ein gutes Workout, also wenn ihr euch lieber durch digitale Prügelein in Form hält anstatt mit Leggins vorm Fernseher herzumzukasperln, seid ihr bei The Fight genau richtig.

Kommentare sind geschlossen.

4 Kommentare

  • Da kann ich nur zustimmen. War schon nach dem Training im Spiel völlig fertig xD

  • Ich schließe mich voll und ganz an. Ein besseres Workout-Game gibt es derzeit nicht.

  • Nix für ungut aber der Input Lag sieht heftig aus!

  • [GELOESCHT

    Habe selber auch The Fight und kann dem Workouteffekt voll und ganz zustimmen. Aber das mit dem Inputlag ist bei diesem Spiel doch schon eher weniger relvant. Da sich hier einfach nur die jeweiligen Zeiten addieren man nehme mal den Fernseher, 80% der Geräte haben ein Wert von 0,4sek (40ms). Ausgehend davon das wir uns hier bei einer Anzeige verzögerung von etwa 0,5sek liegen, ist der Wert vom Input mit 0,1sek schon sehr gut. Gerade wenn man dann bedenkt, das gleichwertige Spiele von anderen Konsolen in der Kategorie teilweise 0,3-0,4sek reinen Input haben, wo ja noch das TV-Gerät hinzu kommt.

    MfG OG_Ehlers