Spiele aus der Gran Turismo-Serie über 60 Millionen mal verkauft!

4 0

Der Launch von Gran Turismo 5 hat uns in der vergangenen Wochen immer wieder beschäftigt. Noch nie zuvor habe ich ein Launch-Event wie das in Madrid erlebt. Ein außergewöhnlicher Tag für ein außergewöhnliches Spiel!

Jetzt habe ich hier eine Zahl gelesen, bei der ich mir erstmal die Augen reiben musste. Seit dem Release des ersten Gran Turismo Spiels für die PSOne in Japan im Dezember 1997 bis heute wurden insgesamt 60 Millionen Gran-Turismo Spiele für PSOne, PlayStation 2, PSP und PS3 verkauft. Ausschlaggebend waren am Schluss natürlich die verkauften Einheiten von Gran Turismo 5. Bis zum 6. Dezember gingen davon 5,5 Millionen Einheiten in euren Besitz über. Einfach unglaublich!

GT5_PS3_2D_PackShot_USK_small>

Gran Turismo, mit dem ein neues Genre definiert wurde, hat sich seit der ursprünglichen Version von Gran Turismo bis zur aktuellen Version Gran Turismo 5 stets an den Entwicklungen der PlayStation-Plattformen orientiert. Mit seinem außergewöhnlichen Gameplay, der atemberaubenden Grafik und der realitätsnahen Fahrsimulation hat dieses Franchise-Produkt stets Maßstäbe gesetzt und sich weltweit als die Nummer 1 unter den Rennspielen für PlayStation etabliert.

Das Spiel wird nicht nur von Gaming-Fans, sondern auch von Berufsrennfahrern und Angehörigen der Automobilbranche hoch geschätzt. Die neunte Version des weltweit meist verkauften Franchise-Produkts, Gran Turismo 5 wurde auf der Basis einer völlig neuen physischen Engine entwickelt.

Was soll ich noch sagen? Vielen Dank an euch für 60 Millionen verkaufte Einheiten unserer Real Driving Simulatoren und insbesondere für mehr als 5,5 MIllionen verkaufte Einheiten von Gran Turismo 5!

Kommentare sind geschlossen.

4 Kommentare

  • mir hatt bisher kein einziges Gran Turismo gefallen… alle pur,pur lame.. ABER Gran Turismo 5 IST GENIAL !!!

    hatte es erst aus einer Videothek ausgeliehen und danach gleich gekauft so ein geiles rennspiel gabs echt noch nie.. so viele autos und die Grafik ist BOMBE

    allerdings finde ich den schaden auch nach dem update lächerlich selbst GTA IV hatt da mehr und dass is keine simulation 😉

    ( schaden im Online modus getestet unter „schaden: schwer/realistisch“ )

  • muss dazu setzen ich meine den sehbaren schaden wie kaputte fenster, Spoiler usw. man kann mit 300 sachen gegen eine betongwand krachen und es ist nur eine minimale beschädigung zu sehen..

    der schaden am Motor, Reifen usw. is wirklich extrem

  • Bin bei Level 23 und habe gerademal ca.300 Autos,bin leider entäuscht und frage mich wo die über 1035 Karren sein sollen,bei GT4 war das besser gelößt.Totzdem ist GT5 ein Oberhammer besonders wenn man es in 3D zockt. Vielleicht bekomme ich im laufe des Spiels noch ein paar neue Autos freigeschaltet.

  • Toninho2010

    Gran Turismo 5 ist ein sehr gutes Erlebnis, um auch mal ein Auto zu steuern, dass man sich nie leisten kann!
    Es ist mir aber dennoch kein „über Spiel“! Für 6 Jahre Entwicklungszeit ist es dennoch nicht mehr als ein Rennspiel aber es macht Spass und motiviert alle Strecken mit allen Autos zu fahren. Für virtuelle Fahrer kann ich aus eigener Überzeugung raten, sich Forza Motorsport 3 (Xbox 360)zu kaufen. Ist nicht schlechter als GT5 und macht mindestens genauso viel Spass.