Kazunori Yamauchi begrüßt GT5 Fans in Madrid

5 0

Die Chancen standen Eins zu eine Million: Die Möglichkeit, Gran Turismo 5 einen Tag vor allen anderen zu genießen und es dann auch noch von Kazunori Yamauchi persönlich signiert zu bekommen, ist wirklich etwas ganz Besonderes. Nicht die Kälte, nicht das Real Madrid-Spiel oder sogar die Tatsache, dass Dienstag war, konnte die PlayStation-Fans daran hindern, sich vor einem Spielehändler in der Preciados Straße in Madrid in einer langen Schalne anzustellen. Die Sicherheitsleute des Ladens verrieten uns: Einige waren seit dem frühen Morgen hier.”

Kazunori Yamauchi Greets GT5 Fans In Madrid

Kazunori Yamauchi Greets GT5 Fans In MadridKazunori Yamauchi Greets GT5 Fans In Madrid

Es war die Wahrheit! Antonio, 19 Jahre alt und Student für Betriebswirtschaft, kam um 11 Uhr morgens an. Er ist der Erste in einer langen Schlange die erst am Ende dieser langen Straße endet. Er kam aber nicht bloß, um das Spiel einen Tag früher zu bekommen, er wollte auch Kazunori Yamauchi sehen. Es ist selten, dass ein Spiel und sein Designer so sehr von ihren Fans verehrt werden.

[viddler id=8aa63059 w=525 h=327 playertype=simple]

Kazunori Yamauchi Greets GT5 Fans In MadridKazunori Yamauchi Greets GT5 Fans In Madrid

Kazunori Yamauchi Greets GT5 Fans In MadridKazunori Yamauchi Greets GT5 Fans In Madrid

Es ist aber nicht schwer zu verstehen, schließlich hat das Genie hinter Gran Turismo 5 und Polyphony Digital Inc. so eine warme und freundliche Persönlichkeit. Immer mit einem Lächeln auf dem Gesicht hat Kazunori Yamauchi all die Fans begrüßt und ihre Ausgabe des Spiels signiert. Nicht nur das: Er hat auch einige PS3‘s und, für nostalgische Fans, auch einige Ausgaben der PS2-Spiele aus seiner Serie signiert.

Kazunori Yamauchi Greets GT5 Fans In Madrid

Kazunori Yamauchi Greets GT5 Fans In MadridKazunori Yamauchi Greets GT5 Fans In Madrid

Für eine Stunde lang waren die einzigen Menschen die keine wunderbare Zeit hatten die armen Mitarbeiter im Spieleladen in der Preciado Straße. Sie mussten die Wellen an Gamern bewältigen, die alle ihre Kopie von Gran Turismo 5 vor allen anderen haben wollten. Niemand ging unglücklich nach Hause. Nach 60 ganz besonderen Minuten ging Kazunori wieder und schrieb weiter Autogramme für die Fans auf der Straße oder ließ sich fotografieren. Schließlich ist er gegangen wie er gekommen war: Mit einem fröhlichen Lächeln auf dem Gesicht in einem wunderschönen roten Mercedes-Benz SLS AMG.

Kazunori Yamauchi Greets GT5 Fans In MadridKazunori Yamauchi Greets GT5 Fans In Madrid

Kazunori Yamauchi Greets GT5 Fans In MadridKazunori Yamauchi Greets GT5 Fans In Madrid

Kommentare sind geschlossen.

5 Kommentare


    Loading More Comments

    Bitte gib dein Geburtsdatum ein.