„PlayStation Home“-Client-Aktualisierung 1.4

2 0

Hallo zusammen! Die Überschrift ist echt aufregend, was? Zumindest für mich ist sie das, denn ich darf euch heute einen Veröffentlichungstermin für die neueste Client-Aktualisierung für PlayStation®Home mitteilen und euch von einigen der neuen, aufregenden und verbesserten Funktionen erzählen!

Also los geht’s ohne weitere Umschweife: Die Client-Aktualisierung 1.4 für PS Home wird am nächsten Donnerstag, 11. November, im Zuge der Wartungsarbeiten veröffentlicht. Sobald die Wartungsarbeiten abgeschlossen sind, könnt ihr euren Client aktualisieren und PS Home auf ganz neue Art und Weise erleben. Nächste Woche veröffentlichen wir eine komplette Zusammenfassung mit allen neuen und verbesserten Funktionen, aber heute wollen wir euch schon von den Funktionen erzählen, die wir besonders spannend finden, und ihr habt sicherlich alle schon darauf gewartet.

PlayStation Home

Verbesserungen am Kleiderschrank

Zu diesem Bereich bei PS Home haben wir seit einiger Zeit wirklich die meisten Verbesserungsanfragen erhalten. Vor allem in den letzten Wochen wurden wir häufig darum gebeten, den Kleiderschrank auszubauen. Ich musste mir auf meine virtuelle Zunge beißen, denn das Entwickler-Team war damit beschäftigt, den Kleiderschrank für die Version 1.4 ordentlich zu verbessern. Das gibt’s zu bewundern:

  • Ihr könnt nun Objekte, die ihr häufig verwendet, als „Favoriten“ markieren, um sie leichter zu finden.
  • Objekte, die ihr neu erhalten habt, werden markiert, damit sie leichter zu finden sind. Diese Markierung erscheint auch auf Kategorien, in denen die neuen Objekte enthalten sind.
  • Es wurden weitere Optionen zum Filtern und Sortieren von Objekten hinzugefügt. Dadurch könnt ihr noch besser kontrollieren, welche Objekte ihr wie sehen wollt.

Das Wichtigste jedoch ist, dass es einen neuen „Aufbewahrung“-Bereich im Kleiderschrank gibt, in den ihr alle Objekte legen könnt, die ihr selten benutzt. Alle, die sehr viele Objekte in ihrem Kleiderschrank haben, können sich freuen, denn wenn ihr Objekte in den „Aufbewahrung“-Bereich legt, lädt euer Kleiderschrank schneller und ihr könnt euren Hauptkleiderschrank leichter durchsuchen. Objekte in der Aufbewahrung könnt ihr schnell wieder in euren Hauptkleiderschrank legen, wenn ihr sie braucht.

Neue Gruppenfunktion und Chat-Verbesserung

Mit der neuen Gruppenfunktion können sich bis zu 8 Leute zu einer Gruppe zusammenschließen. Gruppen haben festgelegte Sprach- und Chat-Kanäle, die immer funktionieren, egal, wo sich die einzelnen Gruppenmitglieder in Home befinden. Neue Sprach- und Chat-Kanäle werden auch für Clubs verfügbar sein, um die Kommunikation mit euren Freunden noch einfacher zu machen.

Spätestens jetzt habt ihr bestimmt gemerkt, dass ich den Begriff „Sprach-Chat“ benutzt habe, und jetzt interessiert ihr euch für nichts anderes mehr. Es stimmt: 1.4 erweitert eure Sprach-Chat-Optionen. Sowohl die Gruppen- als auch die Club-Chat-Kanäle erhalten Zugang zum Sprach-Chat. Dadurch könnt ihr, ganz gleich, wo ihr euch in Home befindet oder was ihr macht, superleicht mit euren Freunden chatten. Ich persönlich finde, dass der Gruppen-Sprach-Chat ideal ist, um zwischen einer Partie Brimstone Poker oder einer Runde Billard zu quatschen …

Kommentare sind geschlossen.

2 Kommentare

  • Hendrik2000

    @Roland Ich habe beim Store Gewinnspiel letzte Woche ein SW Goodie gewonnen, hab alle dazugehörigen T-shirts etc im Store aktiviert, nur find ich nun diese in Home nicht!
    Wo kann ich das Goodie finden??

  • Lord_Zocker

    Roland,
    Eine Frage, ab wann kosten die Clubs überhaupt Geld? In der Beschreibung steht ja schon seit anfangan, dass irgendwann mal eine monatliche Gebühr für Clubs festgelegt wird.