Neuer DLC für Comet Crash in Sicht

2 0

Das Tower-Defense Genre befindet sich seit einigen Jahren in einer richtigen Blütezeit. Immer neue Spiele verfeinern das Gameplay immer weiter und liefern ungezählte Stunden puren Spielspaß.

Ganz entscheidend mitverantwortlich für diese Entwicklung sind die Damen und Herren bei Pelfast. Mit ihrem Comet Crash haben sie das Genre mal eben so auf den Kopf gestellt. Im Moment arbeiten sie unter Hochdruck an einer Erweiterung für den fast schon Klassiker. Davon berichten sie euch jetzt.

Hallo Leute!

Hier sind John Bates und Jennifer Pourchot von Pelfast. Pelfast ist ein kleines, unabhängiges Startup-Unternehmen aus dem sonnigen Kalifornien.

Unser Erstlingswerk Comet Crash hat das Turmverteidigungsgenre mit seinem neuartigen, packenden Gameplay auf den Kopf gestellt und zurzeit arbeiten wir hart daran, unsere große Erweiterung Comet Crash: Bionic Swarm fertigzustellen. Für alle, die Comet Crash noch nicht kennen, gibt es jetzt eine schnelle Zusammenfassung:

Fans von Echtzeitstrategiespielen schätzen das einfache, aber fesselnde Vergnügen, Türme zu bauen, um einen feindlichen Ansturm aufzuhalten. Wir bei Pelfast wiederum lieben es, mit einem massiven Angriff ein feindliches Lager dem Erdboden gleichzumachen. Bei der Konzeption von Comet Crash hatten wir beides im Hinterkopf. Das Ergebnis: Ihr schickt eure eigenen Truppen in großen Schwärmen aus, um die unablässigen Angriffswellen des Feindes ins Chaos zu stürzen.

New Comet Crash DLC Incoming

Nach eurer letzten Mission am Ende von Comet Crash konntet ihr die Ruhe genießen, aber während ihr euch noch im Glanz eures letzten Sieges gesonnt habt, haben feindliche Truppen aus dem Untergrund ihre Verteidigung aufgestockt. Ihre Technologie hat sich weiterentwickelt und jetzt sind sie erneut zum Kampf bereit.
Willkommen auf den Kometen Gaia und Kronos. Die Schwärme sind gewaltig und die Kreaturen haben sich in gigantische Monster verwandelt. Hier ist das Leben ziemlich chaotisch und ihr werdet all euer Können brauchen, wenn ihr in diesen gefährlichen Gefilden überleben wollt.

Gaia zeichnet sich durch eine üppige und wilde Landschaft aus, in der sich feindliche Truppen versteckt und Experimente mit ihren Streitkräften durchgeführt haben. Neuesten Informationen zufolge haben sie eine Technologie entwickelt, die Kämpfer in schreckliche und mächtige Schwarmkreaturen verwandelt. Wenn ihr im Niemandsland auf diesem Kometen überleben wollt, dann solltet ihr unbedingt die bewachten Forschungsarbeiten erbeuten und damit eure eigenen Kämpfer in kriegerische Bestien verwandeln. Außerdem braucht ihr Lenkraketen, um euch euren Weg durch das feindliche Territorium zu sprengen.

New Comet Crash DLC Incoming

Wenn ihr Gaia überlebt, geht eure Reise nach Kronos. Bevor Kronos von feindlichen Truppen verwüstet wurde, war es eine geschäftige Metropole, die als Hauptforschungsstation für Angriffswaffen galt. Vor Kurzem sind feindliche Truppen in Kronos eingefallen und haben dort die Forschungsarbeiten gestohlen. Ihr teuflischer Plan ist es, damit eure immer besser werdenden Angriffe abzuwehren. Sobald ihr die Technologie habt, könnt ihr ganze Heerscharen von Kamikaze-Kämpfern erschaffen und die Kunst der Raketenverteidigung perfektionieren, denn nur dann habt ihr eine kleine Überlebenschance. Macht euch auf eine Schlacht epischen Ausmaßes bereit. Um auf Kronos zu überleben, müsst ihr clever, listig und strategisch vorgehen.

Comet Crash: Bionic Swarm wird in den kommenden Wochen im PlayStation Network erhältlich sein.

Vielen Dank fürs Lesen!

Kommentare sind geschlossen.

2 Kommentare

  • CONDEMNEDx360x

    Sieht ja gut aus werde ich mir bestimmt kaufen.

    Jetzt mal eine Frage @Roland Letze Woche kam das neue Dynamic Theme DP Nothern Lights raus was eigentlich 1,49 Kosten soll aber seit ein Paar Tagen kostet es 2,49 ist das ein Fehler ? Wäre echt super wenn du da was in Erfahrung bringen kannst. MfG

  • Das Spiel kann ich jedem Fan von Tower Defense spielen nur wärmstens ans Herz legen, das AddOn wirdauf jeden Fall gekauft!