Veröffentlicht am

Fumito Ueda vom Team Ico spricht über The Last Guardian und die Ico Collection

Die zwei größten Geschichten die je aus Tokio gekommen sind…

PS-Blog: Wie würdest du jemandem, der noch nie zuvor The Last Guardian gesehen hat, das Spiel beschreiben?

Fumito Ueda, Director von The Last Guardian: Es ist kein Haustier-Spiel im Sinne von EyePet aber es gibt ein lebendiges Tier im Spiel. Ich würde es als Adventure beschreiben, das man mit diesem Tier spielen kann.

Wird der Spieler den Jungen, Trico oder beide steuern?

Man kann nur den Jungen steuern.

The Last Guardian Coming To PS3 Holiday 2011

Was kannst du uns über den Jungen sagen? Hat er einen Namen? Ist er auf einer Mission?

Der Junge hat keinen Namen… noch nicht. Das Ziel des Jungen ist es, von dem Ort zu fliehen den man auf dem Video sehen kann.

Im Video sieht es so aus, als wäre Trico im Kampf sehr nützlich. Wird es in The Last Guardian Kampf-Elemente geben?

Wie man im Video sehen kann ist Trico in der Lage, die Gegner mit einem Schlag auszuschalten. In diesem Sinne fungiert er als ein Wächter. Der Junge ist aber nicht in der Lage, die Gegner auf ähnliche Art und Weise zu besiegen. Das ist also schon ein Element des Gameplays.

Was kannst du uns über die Gegner, die wir in The Last Guardian gesehen haben, erzählen? Im Trailer sieht es fast so aus, als würde sie wie Statuen auseinander fallen…

The Last Guardian Coming To PS3 Holiday 2011

Ich kann leider noch keine Details über die Gegner verraten. Sie agieren aber nicht wirklich aus ihrem freien Willen heraus.

Ist Trico die einzige Kreatur in The Last Guardian, die so groß ist? Ist er in dieser Hinsicht einzigartig?

Nochmal: Ich kann leider keine Details nennen. Aber es könnte durchaus sein, dass sich noch etwas Ähnliches da draußen versteckt….

Wird The Last Guardian ein ähnlich unübliches Steuerungs-Schema haben wie es auch in Shadow of the Colossus war? Oder wird die Steuerung den meisten Spielern sehr leicht fallen?

Die endgültige Entscheidung darüber, welche Knöpfe wofür benutzt werden, ist noch nicht gefallen, einfach weil es nicht viel Zeit kostet, das Steuerungs-Schema zu ändern. Wir haben aber dieses Tier-Thema in The Last Guardian und ich will, dass auch Leute, die keine ernsthaften Gamer sind, dieses Spiel ausprobieren. Deswegen soll die Steuerung einfacher sein als beim letzten Mal.

Viele Videospiel-Journalisten, und sogar der Eintrag auf Wikipedia, beschreiben Shadow of the Colossus als das beste Argument für Videospiele die zur Kunstform geworden sind. Was löst das für Gefühle in die aus? Stimmst du zu?

Ich freue mich darüber, ich bin geschmeichelt. Ich frage mich aber, welchen Teil sie meinen, wenn sie sagen, dass es Kunst sei. Welchen Teil schauen sie sich an? Ich denke nämlich, dass es möglich ist, das Spiel noch künstlerischer zu gestalten. Weil es aber ein Videospiel ist, wurden diese Möglichkeiten minimiert — weil es eben ein Spiel ist. Ich wäre also sehr interessiert daran, welchen Teil sie jetzt genau meinen, wenn sie es als Kunst bezeichnen.

Es gibt Spiele, die sind viel künstlerischer als Shadow of the Colossus. Ich persönlich glaube auch, dass es möglich wäre, es sozusagen noch “künstlerischer” zu machen.

The Last Guardian Coming To PS3 Holiday 2011

Welche Spiele glaubst du, liefern ebenfalls gute Argumente dafür, dass Videospiele eine Kunstform seien?

Ich denke, das hängt natürlich davon ab, wie man Kunst definiert. In einer japanischen Konzeption des Begriffes “Kunst” würde ich sagen, dass es vielleicht etwas ist, was man nicht so leicht verstehen kann, etwas Komplexes. Oder etwas Einzigartiges und Neues.

Es wäre vielleicht sogar etwas schädlich, tatsächlich einen Titel zu nennen wenn man diese Definition von Kunst zu Grunde legt.

Du hast gefragt, warum so viele Leute Shadow of the Colossus als Kunst bezeichnen. Ich denke, die meisten Leute würden antworten, dass sie mit den Colossi sympathisieren und es bedauern, sie zu töten….

Das regt euch also zum Nachdenken an. Das verstehe ich jetzt…

4 Kommentare
0 Autorenantworten

Ja wie? Der beste Artikel erhält keinen einzigen Kommentar? Klasse Entwickler, schöne Fragen, fantastisch aussehendes Spiel und dennoch hinterlässt keiner ein gutes Wort? Verkehrte Welt. :-/

Ach ich freu mich auf das nächste Jahr. Erst die Team ICO COllection und dann The Last Guardien *freu freu freu*

Freue mich schon wahnsinnig sowohl auf die Collection, als auch auf The Last Guardian!
Endlich wieder mal außergewöhnliche Spiele.

Kann die Collection kaum erwarten… ich freu mich so sehr drauf, dass ich mein SOTC mal wieder eingelegt hab

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf