Castlevania: Lord of Shadows für PS3: Wir lernen Gabriel kennen

6 1

Die Videospiele sind inzwischen ja alt genug, dass es eine Generation von Zockern gibt, die sich liebend gerne in wohlige Kindheitserinnerungen vor der Konsole zurückversetzen. Ich selber gehöre nicht nur dazu, sondern bin als richtiggehender Videospielnostalgiker und Konsolensammler quasi so etwas wie ein Hardliner unter den Zockern.

Entsprechend gut gefiel mir dieser Post von Dave Cox, Produzent von Castlevania: Lord of Shadows. Dave entführt uns in die ruhmreiche Vergangenheit der Serie und erklärt, wie man bei den Entwicklern versucht hat, die Essenz der alten Spiele in ein modernes Gewand zu packen. Ich fand das hochspannend und ich könnte mir vorstellen, dass ihr das ähnlich seht.

Bei der Gestaltung dieses Spiels habe ich mir oft Inspirationen vom ersten Castlevania geholt. Ich habe mich an das Gefühl erinnert, die dunklen Umgebungen zu erforschen und mich von der einzigartigen Atmosphäre, welche von wundervoller Musik unterstützt wurde, einlullen zu lassen.

Castlevania: Lords of Shadow for PS3

Castlevania: Lords of Shadow for PS3Castlevania: Lords of Shadow for PS3


Für mich ging es in Castlevania immer um einen Einzelkämpfer, der mit einer Peitsche Horden von übernatürlichen Kreaturen bekämpft. Wenn man alle anderen Elemente entfernt, blieb das die Kernerfahrung aller Castlevanias bis heute. Natürliche waren die Spiele damals viel simpler. Aspekte wie die Geschichte, Charaktere etc. waren völlig sekundär im Vergleich zum Gameplay.

Über die Jahre hinweg hat sich unser Medium mehr und mehr entwickelt, so verlangen Spieler heute viel tiefer gehende Spielerfahrungen und ausgeklügeltere Gameplay-Mechaniken. Das Verlangen nach ausdrucksstarken Charakteren und realistischen Umgebungen erschwert es oft, den Kern des Spieles zu finden und zu verstehen, wo alles seinen Ursprung findet.

Wir haben uns bei der Entwicklung früh darauf geeinigt, dass wir die destillierte Kern-Erfahrung mit neuen und alten Elementen ergänzen wollen. Wir wussten, dass wir ein Spiel über die Belmonts machen möchten, wir wussten, dass der Held eine Peitsche haben muss — und nicht nur irgend eine, sondern eine Kettenpeitsche, so wie die Belmonts von „damals“. Auch andere Markenzeichen der Serie, wie das heilige Wasser sowie Dolche, mussten Einzug in das Spiel halten.

Castlevania: Lords of Shadow for PS3

Wir wussten, dass wir dunkle und unheimliche Lokalitäten im Spiel haben müssen. Unterirdische Höhlen, dunkle Sümpfe, Kanalisationssysteme, Katakomben und nicht nur ein Schloss — genau wie in den alten Games! Wir wussten, wir brauchen ein riesiges Schloss mit Uhrtürmen, Speisesälen, Hallen, Bibliotheken und allem, was sonst noch dazu gehört, aber wir wollten auch knifflige Rätsel einbauen, um das Erforschen interessanter zu gestalten.

Wir wollten alte Charaktere in unser Universum einbauen, aber immer etwas anders – unerwartet, aber mit Wiedererkennungswert. Viele Leute sagen mir: „Dieses Spiel sieht nicht aus wie Castlevania!“ … Ich antworte schlicht und einfach: Doch, das tut es, du musst nur genauer hinsehen, weil im Kern des Spieles ist immer noch das Castlevania besteht, das ihr kennt und liebt. Trotzdem ist es frisch, neugeboren. Du musst nur besser hinsehen!

Castlevania: Lords of Shadow for PS3

Castlevania: Lords of Shadow for PS3Castlevania: Lords of Shadow for PS3

Gabriel Belmont ist ein Einzelkämpfer der mit einer Peitsche übernatürliche Kreaturen bekämpft. Er versucht, seine verstorbene Frau zurück in die Welt der Lebenden zu bringen. Du kannst Kerzen zerschlagen, Vampire, Fledermä;use, Zombies, Werwölfe oder auch Wargs. Insgesamt sind es genau 45 verschiedene Gegner, die die Welt von Castlevania: Lord of Shadows bevölkern.

Es gibt Sekundärwaffen wie zum Beispiel Kreuze und Dolche. Wir haben wundervolle Charaktere, die viele von euch erkennen werden. Wir haben einen tollen Soundtrack, der viele bekannte Melodien aus Castlevania mit einbindet und den Fans viele Gänsehaut-Momente bescheren wird. Aber vor allem haben wir hier eine Einladung für alle, die noch nie das Vergnügen gehabt haben, die Welt von Castlevania zu betreten.

Castlevania: Lords of Shadow for PS3

Die Türen stehen weit offen und wir möchten euch herein bitten. Es werden 20 Stunden Abenteuer, für die ihr mit einer spannenden Story belohnt werdet, welche einen epischen Neubeginn für Castlevania einläutet und alle begeistern wird, nicht nur Fans!

Kommt doch rein. Das Feuer lodert und der Meister und seine Diener sind zu Hause und wollen dich zu einem Erlebnis, das du so schnell nicht vergisst, willkommen heißen.

Bis zum nächsten Mal…

Kommentare sind geschlossen.

6 Kommentare

1 Antwort des Autors

  • prometeus_padi

    @Roland
    habe bereits im letzen Thema geschrieben. Habe dir eine Mail geschrieben bezüglich Assassins Creed bei der Gamecity ist sehr wichtig bitte um schnelle Rückmail.

    • Roland Fauster

      Hi prometeus_padi. Du bist ja bei den Gewinnern dabei. Mail habe ich nach meiner Mail an die Gewinner von dir keine erhalten.

  • Pestilence1981

    Ich wäre ja dafür, wenn dieser „Neuanfang“ mit einem HD-Release eines alten Spiels gefeiert werden würde. Den würde ich mir glatt zum Release kaufen. 🙂

  • Ich hab die Demo schon mal angezockt. Macht spass… das Ponny wirkt leicht lächerlich… erinnert spielerisch sehr an God of War… macht aber wie gesagt trotzdem spass!

  • Ist das nu endlich im dt Store aufgetaucht?

  • Na der fight mit dem Riese sieht mir aus als ob da jemand ausversehen was von God of Qar abgeguckt hat ^^

  • sry ich meitne natürlich : God of War 😉