Toy Story 3 kommt am 15. Juli auf die PS3: Alles dreht sich um Zurg

2 0

Hi Leute. Hier ist John Day von Avalanche Software, der Entwickler hinter dem kommenden Toy Story 3 Videospiel. Das Spiel erscheint in weniger als einer Woche und wir freuen uns riesig darauf, dass ihr es endlich spielen könnt. Dieses Spiel zu entwickeln war eine außergewöhnliche Erfahrung und ein großer Spaß! Es war eine aufregende Gelegenheit, so eng mit Pixar im Toy Story Universum zu arbeiten und wir könnten mit dem Resultat nicht glücklicher sein.

[viddler id=5fcc53b8&w=545&h=349&playertype=simple]

Wir haben euch bereits im April verraten, dass ihr exklusiv nur auf der PS3-Version auch als Buzz Lightyears Erzfeind Zurg spielen könnt. Auch wenn er in Toy Story 2 nur ein paar Minuten erschienen war ist er einer unserer Lieblingscharaktere — es freut uns sehr, dass wir ihn für euch spielbar ins Game packen konnte. Ich will euch heute noch ein paar weitere Details darüber verraten, was ihr erwarten könnt, wenn ihr eure PS3-Version von Toy Story 3: Das Videospiel einlegt und den bösen Imperator Zurg freischaltet.

Zurg unterscheidet sich ein ganzes Stück von den anderen spielbaren Charakteren. Dadurch hatten wir die Möglichkeit, ein paar lustige Sachen zu erschaffen, insbesondere im Toy Boy Modus. Er ist der einzige Charakter mit einer Kanone und sein Repertoire an Bewgungen unterscheidet sich komplett von den anderen spielbaren Charakteren. Er hat viele ganz eigene Missionen und sogar sein eigenes Fahrzeug — das Zurgmobile — komplett mit in die Haube integrierten Kanonen. Am liebsten renne ich mit Zurg einfach in der Toy Box herum und jage die Stadt in die Luft. Sein bösartiges Lachen ist ebenfalls großartig…MUAHAHAHAHAHAHAHA!

Schaut euch oben unser neues Video darüber an, wie der spielbare Zurg auf die PS3 kam. Dann spielt selber als Zurg wenn das Spiel am 15. Juli erscheint.

Toy Story 3

Kommentare sind geschlossen.

2 Kommentare