Obsession Confessions: Welcher PlayStation Klassiker MUSS für PlayStation Move umgesetzt werden?

25 1

Willkommen bei den Obsession Confessions – eine von der Community betriebene Aktion die auf eu.playstation.com zusammen mit den offiziellen PlayStation Foren stattfindet.

Die Idee dahinter ist es, euch ein Thema zu geben und zu sehen, was ihr daraus macht. Das könnte der härteste Endgegner sein dem ihr je begegnet seid oder die widerlichste Toilette die ihr je in eurem Spielerleben entdeckt habt.

psmove_logo_ftr

Weil der Release des PlayStation Move immer näher kommt, wollen wir dieses Mal von euch wissen, welches klassische PlayStation Spiel förmlich danach schreit, ein Motion Control Remake zu bekommen. Dazu solltet ihr das Ganze auch noch mit ein paar Worten begründen. Es könnte das ursprüngliche Crash Bandicoot mit Motion-Sickness provozierenden Drehungen sein oder sogar Pandemonium (erinnert sich jemand an das Spiel).

Schreibt uns einfach eure Kommentare in euer örtliches Forum (oder in das eurer Muttersprache wenn ihr das lieber mögt). Die beliebtesten Titel werden zusammen mit unseren Lieblingszitaten in eine Top Ten Liste gepackt.

.

Die Links zu den offiziellen PlayStation Foren:

Kommentare sind geschlossen.

25 Kommentare

1 Autorenantwort

  • Habs jetzt reingeschrieben. Meiner Meinung nach ganz klar Kingdom Hearts! Würde mich riesig freuen 🙂

  • Hm Killzone, Killzone und Killzone…!!

    Gerade FPS bieten sich für die Steuerung geradezu an und ich könnte die endlich auch auf der Konsole bzw. PS3 zocken!

  • Pixelgladiator

    Generell bieten sich 3D-Shooter für Move an: Zielen mit Move, steuern mit dem Subcontroller (wie bei SOCOM 4). Ich plädiere da ebenfalls für Killzone sowie für Resistance 1 + 2. Heavy Rain war doch ursprünglich für Motion-Controller geplant, da würde sich ein Patch ebenfalls anbieten.

  • Ich wünsch mir einen neuen Crash Bandiccot teil weil es auf der PS3 noch keinen teil gibt. Das finde sehr schade weil ich fan von dem game bin und schon lange nach einem guten nachfolger warte! für mich waren nur die teile 1-4 und Crash Bash gut! das rennspiel war auch gut! Dann lege ich mir auch so ein ding zu 🙂 Zu Socom 4 will ich das nicht nutzen! Find das unfair weil man ein wenig schneller zielen kann und ich gehe davon aus das es in der playstationliga eh verboten wid mit move in clanwars zu spielen!

  • KINGDOM HEARTS BIIIIIIIIIITEEEEEEEE

  • Das genialste wäre, wenn es die Rabbids mit Move gäbe! 🙂

  • @ Roland weil man dann das Schwert selber schwingen könnte und das ein gefühl gibt, das man selber die person ist, die man spielt. Und weil Kingdom Hearts für mich ganz klar das beste Game auf ps2 ist und bleibt! Ich hoffe das es ein Remake von Kingdom Hearts gibt, was mit Move sowie normalen Kontrollern gesteuert werden kann. ^^ Ich hoffe es sind noch ganz viele meiner meinung. ^^

  • Das ist doch wohl eine ganz einfache Frage. Das (DELETED)game der Videogame-Welt schlecht hin! Resident Evil 4 schreit nach der GC, PS2, PC, Wii, iphone/pad-Version nach einer PlayStation 3-Umsetzung in HD! Mit Trophäen! Und Horror kehrt auf die PlayStation 3 zurück!

    Kingdom Hearts würde zu einem schlechten Samurai Warriours-Ableger mutieren… Wenn dann eine optionale Move-Unterstützung aber nicht Move-only!

    Killzone ist fraglich. Nintendo hat es beispielsweise nur bei Metroid wirklich zustande gebracht eine hervorragende Steuerung zu präsentieren. Red Steel 2 ist mir zu schwammig und The Conduit war… war einfach Conduit. Solange Guerilla Games die Steuerung ordentlich auf die Reihe bekommt, ists ok.

    Rayman Raving Rabbids wird sicherlich auch für PlayStation 3 wegen der Move kommen. So einen Happen kann sich Ubisoft ohnehin nicht entgehen lassen. 😉

  • Ich bin für ein neues Medievil!

  • Final Fantasy XIII sollte sony unbedingt mit patch kompantibel zu move machen…

  • ich wäre für ein Monster Hunter aus der PS2 Reihe, wäre doch super, wenn man die Waffen alle mit Motion Controller steuern könnte^^

    God of War wäre auch nicht schlecht, wenn man es schaffen könnte, dies vernünftig umzusetzten xD

  • falls es ein PS1 game sein muss, wäre ich für das Dragon Ball Spiel Final Bout, wollte schon immer mal diese typischen Bewegungen machen (kame-hame-ha?) um damit was auszulösen xD klingt kindisch, ist aber so^^

  • Überhaupt keine Frage: Crash Bandicoot. Habe die ersten 3 Teile samt Crash Team Racing geliebt. Entweder ein Jump & Run oder ein Funracer. Wäre der Hammer, und ich glaube ich sprech für viele die diesen Blog nicht lesen und eine PS3 besitzen.

  • Crash Bandicoot! Obwohl mir das Game aus dem PS-Store nicht gefallen hat, könnte ein Remake mit neuer Steuerung und überarbeiteter Grafik was tolles sein.

  • Nervous_Wolf

    Ganz klar Okami! 🙂

    Die Wii Version ist für mich absolut keine Alternative für die orginale PS2 Version. Dort sieht es einfach schöner aus als auf dem halbherzigen Wii Port.

  • Crash Bandicoot! Aber bitte von NaughtyDog 🙂 ♥

  • champions return to arms

    hack’n’slay und rollenspiel elemente lassen sich hervorragend mit move verbinden, da das schwingen eines schwertes identisch dem schwingen des controllers ist.

    timesplitters 2

    ebenso wie die begründungen der anderen user, dass bei 3d shooter das zielen mit dem movecontroller erfolgt und das laufen mit dem zusatzgerät.
    außerdem ist timesplitters der beste shooter ever!!!

  • Ich wäre für Ratchet und Clank auf jeden Fall 🙂
    Je nachdem welcher Teil geht, alle drei für die PS3 wären bestimmt auch cool!
    Little Big Planet wäre bestimmt auch Fein, nur durch den nahenden zweiten Teil, dürfte das wohl „eh“ kommen.
    God of War… Wenn es möglich sein sollte! 😀

    Wichtig ist das unser Lombax die Ehre kriegt *g*

    Frage mich eh wie das Technisch alles funktioniert, dass man nachträglich Spiele Move Kompatibel machen soll. Wie geht das denn?
    Oder müsste der Patch dann nicht auch Wahnsinnig groß werden?

  • bursauludag

    Ganz klar Ratchet & Clank, Crash Bandicoot oder Kingdom Hearts. ^^
    Aber ich wär dafür, dass man ein Remake von den ersten 3 Teilen macht so wie ein Triolgie mit überarbeitetem Grafik.

  • bursauludag

    Oder das erste Teil von Jak wär bestimmt mit besserem Grafik und Move sehr toll.

  • Wjatscheslaw

    Also ganz klar Rayman und/oder viele andere jump and run games!
    Wieso? Weil ich finde so eine Steuerung passt bei der Spielekategorie besser rein.
    Bei Egoshootern ließe es sich schwer zu spielen und es umzusetzen denk ich mal oder ich kanns mir einfach nicht vorstellen.
    Wobei solche spiele wie Metroid Prime auf ps3 wer schon cool mit der Steuerung.
    Ansonsten Titel die mir jetzt einfallen würden weren Blaster Master, The Legend of Dragon (mal anders), Jade Cocoon, Alundra 1 und 2, MegaMan der X Serie, da würden mir echt viele Titel einfallen, so wie gründe für remakes mal mit einer neuen steuerung aber das würde hier nicht rien passen ^^

  • DarkFailure

    Ich kann mir ehrlich gesagt sehr gut InFamous vorstellen, auch wenn es kein Klassiker ist!

    Die Attacken wären sehr gut mit den Controllern auszuführen, aber ich stelle mir auch das Schweben besonder gut vor, z.B. mit den Controllern zu Balancieren und die Geschwindigkeit erhöhen, indem man die Controller nach hinten neigt (bzw. die Bewegung wie Cole im Spiel macht)! Auch das Klettern könnte man mit den Controllern verbinden!

  • International Track and Field!!! die games waren damals der hammer!!
    heute sind das nurnoch langweilige schlechte spiele mit fießer grafik!

    Mit einer guten Grafik und tollem MOVE support wäre das wohl das beste multigamer spiel überhaupt (abgesehn davon das es für PS3 gerademal 2,3 davon gibt.)

  • Cheesburger80

    @MarveStar hab auch Kingdom Hearts da hinengeschrieben 😉
    @Roland weil man in den Formen (z.B in der Überform) mehrere Schwerter hat und die Schwerter dann ziemlich cool mit dem Move zu steuern wären. Auch in der normalen Form mit dem Move-Controller das Schlüsselschwert zu schwingen wäre ziemlich spaßig 😉

  • Cheesburger80

    Ist schon bekannt, welche PS2 Klassiker für Move umgesetzt werden? Pls Antwort 😀