Interview zum neuen Lego Harry Potter

1 0

Unsere Kollegen von Blog in US wurden von Warner Bros. eingeladen um sich das neue Lego Harry Potter anzusehen. Allein zum Zocken waren sie allerdings nicht da. Ebenfalls da war nämlich auch der König der Lego Videogames, Jonathan Smith, Produktionschef bei den Traveller Tales. Dabei ist folgendes Interview entstanden welches ich euch natürlich nicht vorenthalten will.

Wünsche viel Spaß.

LEGO Harry Potter


PS-Blog: Was unterscheidet Lego Harry Potter von anderen Lego-Spielen?

Smith: Bei jedem neuen Spiel legen wir die Messlatte höher, und Lego Harry Potter wartet mit zahlreichen technischen Neuerungen auf. Die neue Physik-Ebene lässt die Welt realistischer erscheinen und ermöglicht es uns, mit Lego auf so magische Weise zu bauen wie noch nie. Und dank der wunderschönen Hogwarts-Szenerie und der magischen Charaktere dort können wir mithilfe der Magie auch eine völlig neue Art des Lego-Gameplays erschaffen, bei dem die Charaktere ihre Zauber erst im Laufe der Zeit meistern. So durchlaufen sie im Verlauf ihres doch sehr vielschichtigen Abenteuers stets eine Entwicklung. Mit jedem Schritt des Weges lernen sie neue Dinge.

Was ist beim Spielverlauf bei diesem Lego-Spiel neu?

Eine radikale Neuerung bei Lego Harry Potter im Vergleich zu unseren vorherigen Spielen ist der Effekt, den die Darstellung von Hogwarts als riesige, erkundbare Umgebung auf Spielverlauf und Spielstruktur hat. Beginnt man als neuer Schüler in Hogwarts und sucht gerade den Weg zur ersten Unterrichtsstunde, wird man noch sehr durch die Lehrer und das Layout der Umgebung geleitet. Doch während man beim Spielen in der Geschichte voranschreitet, bekommt man mit jedem neuen Zauber auch Zugang zu neuen Bereichen und löst Ereignisse aus, die die Handlung vorantreiben. So werden dem Spieler Stück für Stück mehr Bereiche von Hogwarts zugänglich, während er zwischen den verschiedenen Charakteren wechselt, bis eine gewaltige, faszinierende, erforschbare Umgebung entsteht − in die man zwischen den einzelnen Ereignissen der Geschichte immer wieder zurückkehrt, um noch mehr Geheimnisse zu entdecken und neue Dinge zu erlernen.

Wieso konzentriert sich das Spiel auf die ersten vier Bände?

Wir wollten mit dem Anfang der „Harry Potter“-Story, mit dem ersten Schuljahr, beginnen und ein richtiges Abenteuerspiel entwickeln. Der Abschluss des Trimagischen Turniers am Ende von Harry Potter und der Feuerkelch ist ein perfekter Höhepunkt. Im Laufe dieser vier Jahre kann man eine richtige Entwicklung vom Neuling bis hin zum mächtigen Zauberer durchlaufen. Es ist ein Zeitraum, den es durchzuspielen wirklich Spaß macht.

Beruht das Spiel mehr auf den Büchern oder den Filmen, oder ist es eine Mischung aus beidem?

Alles in der Welt von Harry Potter stammt aus den Büchern. Dort hat alles seinen Ursprung, dort ist es am besten ausgearbeitet. Wir bedienen uns bei der so wunderbar lebendigen Filmumsetzung der Geschichte, wo wir nur können. Das spiegelt sich in der Darstellung der Charaktere und einiger Actionszenen wider.

LEGO Harry Potter

Wie viel kreative Freiheit war beim Erschaffen von Objekten, Charakteren und Umgebungen aus dem Harry-Potter-Universum erlaubt?

Bei Lego Harry Potter muss alles zur Welt von Harry Potter passen, wobei die Welt von Lego Harry Potter viele Überraschungen bereithält. So findet man Traktoren, Waschmaschinen und Trampoline und viele überraschende, lustige Lego-Elemente, die man von einem Lego-Spiel erwartet − und gleichzeitig fügt sich doch alles ganz stimmig in die Welt von Harry Potter ein.

Wie entwickeln sich die Charaktere im Spiel? Altern sie oder gewinnen sie an Macht?

Alle Schüler lernen im Verlauf des Spiels neue, mächtigere Zauber.

Gibt es Pläne, Move-Funktionen zu integrieren?

Nein, denn das Spiel erscheint vor der Veröffentlichung von Move.

Wie viel Unterstützung kam vonseiten JK Rowlings und der Macher der Filme?

Sowohl JK Rowling als auch das Team von Warner Bros, das für die Welt von Harry Potter zuständig ist, waren unglaublich hilfreich. Alle wissen das einzigartige Flair zu schätzen, das Harry Potter durch Lego gewinnt. Und ich glaube, dass alle uns vertraut haben, weil unser Respekt und unsere Liebe für die Vorlage und die daraus entstandene, wundervolle Welt einfach nicht zu übersehen ist.

Wie viele Nebenquests oder geheime Inhalte gibt es im Spiel?

Im Vergleich zu anderen Lego-Spielen ist das Spiel viel größer. Die Balance zwischen zielgerichteter, handlungsorientierter Action und freien Bonusmöglichkeiten ist den früheren Spielen nicht unähnlich. Aber es gibt sicher wesentlich mehr davon, weil das Spiel insgesamt größer ist.

Worin unterscheidet sich die PSP- von der PS3-Version?

Die PSP-Version legt einen größeren Schwerpunkt auf Abenteuer und Questbewältigung, die PS3-Version eher auf Action.

LEGO Harry Potter

Was für ein Gefühl ist es, sich vorzustellen, dass Lego Harry Potter für manche Menschen der erste Kontakt mit der Materie sein wird?

Wir möchten neuen Spielern und Menschen, die nicht bereits mit Harry Potter vertraut sind, einen perfekten Einstieg bieten. Lego ebnet den Menschen immer einen Weg in neue Fantasiewelten, und darauf sind wir sehr stolz.

Kommentare sind geschlossen.

1 Kommentar

  • Ich habe zwar noch nie LEGO-Spiele gespielt, aber schon viele Trailer von LEGO HARRY POTTER angeschaut, und glaube, dass das hier ganz großes wird.
    Werds mir aber erst,sobald erschienen, ausleihen, um auf Nummer sicher zu gehen.
    Interview war übrigens sehr cool, weitere Gameplays wären aber noch besser gewesen (wenn ihr shonmal da wart).