Wir verlängern unser kostenloses PSPgo-Game Angebot!

13 0

Hey Freunde, Ich kann euch verkünden, dass die PSPgo Promotion, die es euch erlaubt, ein kostenloses Spiel herunterzuladen wenn ihr eine PSPgo gekauft habt, bis zum 31. Januar verlängert wurde. Es ist also noch genug Zeit, seinen Vorteil aus dem Angebot zu ziehen. Details über das Angebot und den Ablauf gibt es unten:

PSPgo Promotion

Heute fällt der Startschuss zu einer neuen PSPgo-Aktion. Beim Kauf eines PSPgo-Systems legen wir entweder das superrealistische Rennspiel Gran Turismo®, das knallharte Geländerennen MotorStorm® Arctic Edge oder LittleBigPlanet™ als kostenlosen Download drauf.

In Österreich und der Schweiz gibt es statt LittleBigPlanet™ Assassin’s Creed™: Bloodlines zur Auswahl

PSPgo Promotion Gran Turismo Thumbnail

PSPgo Promotion Assassins Creed Bloodlines ThumbnailPSPgo Promotion MS Arctic Edge Thumbnail

Damit du das gewünschte Gratisspiel auswählen kannst, musst du dich lediglich bei deinem PlayStation®Network-Konto anmelden, im PlayStation®Store vorbeischauen und das PSPgo-Aktionsdesign downloaden.

PSPgo Promotion Wallpaper

Danach erhältst du eine PlayStation®Store-E-Mail mit einem Code. Gib über PSPgo den Code im PlayStation®Store ein und such dir anschließend das Spiel aus, das du gern hättest. Es kann bis zu einer Woche dauern, bis du die E-Mail mit dem Code erhältst. Normalerweise sollte er aber schon früher in deinem Posteingang landen.

Dieses Angebot beginnt am 1. Dezember und endet am 11. Januar 2010 um ein Uhr früh.

Nicht nur künftige PSPgo-Besitzer, sondern auch all diejenigen, die bereits ein PSPgo-System ihr Eigen nennen, dürfen sich über ein kostenloses Download-Game freuen. Falls du also schon seit längerem stolzer Besitzer eines PSPgo-Systems bist, kannst du trotzdem im PlayStation Store das PSPgo-Aktionsdesign downloaden. Wir schicken dir dann einen Gutschein mit dem Code zu.

Wie das ganz genau geht, erfährst du unter http://eu.playstation.com/pspgopromotion/.

Frohe Weihnachten!

Kommentare sind geschlossen.

13 Kommentare

  • Don_Conhulio

    Verkauft sich wohl doch nicht so gut das Teil?! *g*

  • wohoo. ein hoch auf die USK.. LBP is doch 2 Nummern besser als Assasins Creed 😀

  • Gibt doch für niemanden einen Grund, sich das Teil zu holen. Auch mit dem tollen Game-Angebot nicht. Mir tun ja alle die leid, die naiv darauf gehofft haben, dass Sony mit der PSPgo richtig dampf macht. Das Spieleangebot ist noch immer dürftig, die Preise sind nicht Konkurrenzfähig und es ist nichtmal garantiert, dass zukündtige Games überhaupt zum Download angeboten werden.

  • torben_harms

    Da muß ich leider snap01-12 Recht geben. Leider. Trotz des guten Angebots. Apple ist da absoluter Vorreiter und auch ,wohl noch länger, das Maß aller Dinge. Bei den Preisen und der Community die Apple da geschaffen hat können sich nur alle Mitbewerber eine große Scheibe abschneiden.

  • Wie lange ist der Rewards-Code noch gültig? Hab da noch zwei Spiele offen…

  • Finde auch das die PSP GO ein weiterer Flop in Sony’s Geschichte ist.

    Betamax Tot und VHS hat gewonnen
    Nachfolge Format der Musikkassette (MC) MiniDisk flopte und ist Tot – normale CD gewonnen
    Trinitron Bildröhre flopte – LCD & Plasma setzte sich durch
    PSP Go so gut wie Tot – PSP mit UMD Gewinner!? oder auch nicht.

    Denn ich finde ein zweiter Analogstick würde der PSP gut tun doch so sind Shooter unspielbar und ich verkaufte meine PSP und traure ihr auch nicht nach.

    Das einzig gute ist das Nintendo das CD Laufwerk für das SNES fallen gelassen hat weil es bei SEGA flopte und Sony weiter entwickelt haben hat und so die PlayStation geboren war.
    Und auch der Mut das Blu-ray Laufwerk in der PS3 zu verbauen um vielleicht das Risiko ein zu gehen das es ein weiterer Flop werden könne.
    Doch das ist es nicht und die Blu-ray gewinnt immer mehr Boden da die Player bezahlbar geworden sind (um die 100 Euro). Wie ich nutze Blu-ray am Anfang auch viel auf der PS3 doch jetzt habe ich einen extra Player ohne Lüftung womit Ruhe ist und keine Lüftung zu hören ist.

  • Ich habe mir die PSPgo kürzlich bei Expert für 169 Euro geholt und bin bisher sehr zufrieden mit dem Gerät – ich hatte bereits die PSP-1004, 2004 und auch die 3004. Allesamt auch super Geräte. Bei der PSPgo sollte man sich lediglich die Frage stellen, ob man auf Datenträger verzichten kann und will. Ich will es – wenn es um Mobilität geht, dann möchte ich ein möglichst leichtes, kompaktes, ausdauerndes Gerät ohne eine Extratasche für Datenträger. Die PSPgo erfüllt all diese Kriterien und sieht wirklich sehr, sehr schick aus und auch das Display gefällt mir besser. Das Angebot im PS Store darf gerne noch ausgiebig ausgebaut werden, aber selbst mit den aktuellen Titeln bin ich für meinen Teil über Monate beschäftigt.

  • DarkRaziel ist ein gutes Beispiel für Menschen, die nur das Negative sehen. Jede Firma macht Fehler, aber komischerweise übersieht man bei Sony gern die Sachen, die wirklich gut waren. Sachen, die die Technikwelt änderten.

  • @Zagibub

    ich sehe nicht das Schlechte sondern auch wo das hinführen soll.

    Man will den Gebrauchtmarkt an Spielen ersticken, denn wenn man diese Games nur über Downloads kauft kann man sie nicht wieder weiterverkaufen. Und somit ist jeder darauf angewiesen die Spiele zum Vollpreis zu kaufen, denn dann müssen alle den gleichen Preis bezahlen und die freie Marktwirtschaft ist im [DELETED]. Denn dann bestimmt Sony den Preis und nicht der Handel.

    Also wenn du das gut heisst dann Prost Mahlzeit.

    Und auch frühzeitige Importe aus den USA statt mehre Monate zu warten sind Vergangenheit und Uncut Spiele dann auch weil die Stors durch IP Blocker gesperrt sind für Deutsche und wir nur auf einen Deutschen Kinder Store zugreifen können wie auf der PS3 wo es nur Demos usw. bis 12 Jahre gibt.

  • @Roland: ich habe bereits am 09.01. mein PSPgo Aktionsdesign heruntergeladen und bisher nichts erhalten? Kann es wirklich sein, dass das bis zu 30 Tage dauert?! %-/

  • sirbenson23

    Hallo, auch ich habe bisher viel Spaß mit meiner PSP. Irgendwie hatte ich aber erwartet wenigstens eine Bestätigung per Email zu bekommen. So weiß ich nicht einmal ob alles funktioniert hat bei der Anmeldung! Was wenn ich bis zum 31.01. keine Mail erhalten habe oder diese z.B. in meinen vielen Spams verloren ging? Kann man den Code erneut anfordern?

  • @Aeuniko: Geb dir voll Recht!!!

  • Super, und was machen ich mit meinen 25-30 UMDs? Wenn es eine Möglichkeit geben würde, die Spiele auf die PSP Go! zu übertragen, sähe die Sache schon anders aus, aber so? Digitale Spiele zu überhöhten Preisen kaufen, die ich noch nicht einmal wieder verkaufen kann, wenn ich Geld für neue Spiele brauche?

    Tja, schade wenn das Konzept scheitert, aber für PSP-Nutzer wie mich machts irgendwie keinen Sinn. Wer auf UMDs verzichten kann, wird vielleicht seine Freude daran haben, alle anderen werden wohl weiterhin die „alten“ PSP-Modelle bevorzugen.