Verpasst! Groove Armada haben PlayStation®Home verlassen.

5 0

Alles hat ein Ende, auch die besten und längsten Konzerte. So auch der Auftritt von den Jungs von Groove Armada im PlayStation®Home. Es bleibt die Erinnerung an ein wirklich großartiges Konzert und das gute Gefühl, dass man dabei gewesen ist.

Ihr wart doch hoffentlich dabei?! Jetzt wäre es zu spät, die Jungs haben ihre Instrumente bereits wieder eingepackt. Die Chance hättet ihr verpasst… Naja, wollen wir mal nicht so sein. Selbstverständlich haben wir umfangreiches Bildmaterial zu der Aktion gesichert, so dass sich jeder noch mal ein Bild von den Geschehnissen der letzten Tage machen kann. Elliot zieht ein kleines Resümee und verrät euch, wie ihr auch im Nachhinein alles nachholen könnt, was ihr in den letzten Tagen verpasst habt.

Groove Armada Home Gig

Erst einmal an großes Dankeschön an alle, die beim „Groove Armada“-Auftritt in PlayStation®Home mitgerockt haben! Die Veranstaltung war randvoll mit euphorischen PlayStation®-Partygängern, die sich auch ordentlich rausgeputzt hatten (die meisten zumindest) … Ich glaube sogar, einige Leuchtstäbe in der Menge gesehen zu haben!

Wir haben den Auftritt gefilmt, damit Sie jetzt schauen können, ob Sie sich in dem Gedränge wiederentdecken. (Übrigens: Hut ab vor allen, die es geschafft haben, den limitierten VidZone™-Filzhut zu finden …)

[viddler id=b261648a&w=500&h=300&simpleplayer=true]

Für alle, die das Ereignis verpasst haben: Schauen Sie sich das komplette, unbearbeitete Videomaterial in der VidZone™-Anwendung an, die über das über das XMB™ (XrossMediaBar)-Menü erreichbar ist. Hier können Sie den kompletten Auftritt und zusätzliches Interviewmaterial mit Groove Armada ansehen.

Groove Armada Home Gig

Und für all jene unter Ihnen, die mehr über das fantastische neue Album „Black Light“ herausfinden wollen, gibt es hier weitere Informationen.

www.groovearmada.com/ps3.

Bis bald
Aus die Maus!
iELL/Elliott

Kommentare sind geschlossen.

5 Kommentare

  • War echt eine coole aktion, könnt ihr öfter machen 🙂

    Was ich aber mehr als bescheuert von euch find ist, dass ihr videos reinstellt die man auf der PS3 gar nicht mehr anschauen kann!!!!!!!!!!!!!

  • Hey Roland Fauster,
    hab gerade gelesen, dass darüber diskutiert wird ob das PSN nicht doch Kostenpflichtig wird.

    Wollte fragen, ob du nicht vielleicht meine Meinung irgendwie weiterleiten könntest.

    Sie lautet:
    Das PSN, so wie es jetzt ist, sollte Kostenlos bleiben (PS-Store,Videostore,VidZone,OnlineGaming,Home,Chat etc.) Von mir aus könnte man eine Art „PremiumPSN Monat“ einrichten, in dem man zugriff auf „PremiumExclusive“ sachen hat. Z.B. in Home. Vielleicht die Demos einige Stunden, Tage, Wochen früher Releasen (solang der Publisher keine Probleme damit hat) Schnellere downloadgeschwindigkeiten, irgendein Service, den man jz nicht hat, was auch immer. Das, was die PS gemeinde hat, sollte ihnen aber nicht genommen werden. Wenn Sony i.wie beschließen sollte, dass man für das Online spielen zahlen sollte, baykotiere ich das PSN, und ich kenne sehr viele Leute, die das auch tun würden.
    Ich hoffe jedoch, dass es nicht so weit kommen wird 🙂

    Gruß

    Zagi

  • Da ist mir n kleiner Fehler unterlaufen „boykottiere“ nicht „baykotieren“. Wie peinlich.

    Gruß
    Zagi

  • UnknownSoldier__

    das PSN wird bestimmt nich Kostenpflichtig,

    1. wirbt Sony damit
    2. ist das der große vorteil gegnüber der xbox (weil xbox was kostet entscheiden sich viele die kostenlose PS3 zu nehmen)

    aber gegen so einen speziellen premium dienst wie du sagtest ist nichts einzuwenden, dann wär man dazu nicht gezwungen. es müssten dann nur sachen sein die auch wirklich sinnvoll sind.

  • @unknownsoilder__

    Das wäre das Kontraproduktievste, was Sony machen könnte 🙂
    Ich glaube auch nicht, dass sie so einen großen Fehler machen würden.
    Fakt ist, dass über dieses Thema gesprochen wird. Klar, Sony muss das PSN ja irgendwie finanzieren, aber Kostenpflichtiger OnlineService wäre echt nicht angebracht.
    Ich hätte persönlich auch nichts gegen Werbung im „What’s New“ Bereich, würde eh nicht auffallen, wenn es Spiele Werbung wär.

    Gruß Zagi