Gravity Crash kommt ins PlayStation Network

2 0

Es kommt wieder ein Highlight auf euch zu! In den letzten Tagen und Wochen verkommt das ja zur Gewohnheit. Am kommenden Dienstag, also am 24. November, erscheint endlich das lang erwartete Gravity Crash im PlayStation Network für eure PlayStation 3. Ihr könnt also schon zwei Tage vor dem nächsten Store Update auf das Kultspiel von Just Add Water zugreifen.

Die Entwickler freuen sich wahnsinnig darauf, dass nach einem Jahr harter Arbeit endlich der Lohn eingefahren werden kann und richten noch einmal ein paar Worte an euch. Eine Testversion für Unentschlossene wird es übrigens auch geben. Aber das kann Slainte euch am besten selber erklären.

Bodenstation an Droiden 13, bitte kommen, Droide 13, deine Zeit ist abgelaufen …

Hallo Leute, wie geht’s?

Die Idee, die wir vor fast drei Jahren hatten, steht jetzt kurz vor dem Eintritt in euer Leben! Zwei Tage vor dem normalen Store-Update am Donnerstag startet am Dienstag, 24. November, Gravity Crash für PlayStation®3 nicht nur im PlayStation®Store in Nordamerika, sondern auch in Europa.

img0004

img0009


Als wir Ende letzten Jahres damit begannen, mit Sony an diesem Projekt zu arbeiten, wussten wir noch nciht, welche Ausmaße es annehmen würde und wieviel wir erreichen würden. Und jetzt sind wir unglaublich stolz auf das, was wir in den letzten 12 Monaten geschafft haben.

img0031

img0037

Das Spiel erscheint in einer Testversion. Wenn ihr die Testversion herunterladet, erhaltet ihr Zugriff auf vier Levels der insgesamt 35 Einzelspieler-Planeten und zwölf Multiplayer-Karten des kompletten Spiels. Zusätzlich erhaltet ihr vollständigen Zugriff auf den Editor, mit dem ihr sofort eure eigenen Levels gestalten könnt. Doch erst, wenn ihr das Spiel gekauft habt, könnt ihr sie im PlayStation®Network veröffentlichen, so dass alle an dem Spaß teilhaben können.

img0039

Also, an dieser Stelle muss ich jetzt mal ein bisschen angeben. Wir alle hier bei Just Add Water sind totale Computerfreaks, daher enthält unsere Testversion etwas, auf das – soweit wir wissen – bisher noch niemand gekommen ist: Auf der speziellen Seite, die alle Demos/Testversionen haben, gibt es eine dynamische „Veröffentlichte Levels“-Zeile, die euch zeigt, wie viele individuell erstellte Levels im PlayStation®Network veröffentlicht wurden. Ich kann es gar nicht erwarten, zuzusehen, wie diese Zahl in den nächsten Monaten immer größer wird!

img0041

Und damit kommen wir zur Frage nach dem Preis …

Für €7.99 eures Erdengeldes bekommt ihr …

  • 35 Einzelspieler-Levels, inklusive versteckter und Boss-Levels
  • 12 Multiplayer-Levels
  • 3 Multiplayer-Modi
  • Verschiedene Spieler-Schiffe
  • Spezialwaffen
  • Waffen-Powerups
  • 20 schräge Trophäen
  • Ranglisten
  • Mehr als 200 Editor-Elemente

Wo wir gerade vom Editor sprechen: Ich möchte noch mal wiederholen, was ich im letzten Blog-Update gesagt habe. JEDER Level in diesem Spiel wurde mit dem Editor erstellt, den ihr mit dem Spiel bekommt. Um euch ein Beispiel für den Editor zu geben, hier ein kleines Entwicklungs-Tagebuch von uns, zusammen mit ein bisschen Editor-Action!

[viddler id=80f9ca42&w=500&h=300&playertype=simple]

Und die letzte Info: Im Dezember bringen wir ein paar Extras im PlayStation®Store heraus, wie Hintergrundbilder und Designs. Jetzt möchte ich euch nur noch für eure Unterstützung danken, seit wir das Spiel angekündigt haben! Wir hoffen, ihr werdet viel Spaß damit haben, wenn es am Dienstag erscheint. Wir warten schon mit Spannung darauf, was ihr mit dem Editor anstellt!

Slainte

Kommentare sind geschlossen.

2 Kommentare

  • Ich freue mich schon unheimlich auf dieses Game 😉 Gibt es denn auch einen Onlien-Multiplayer-Modus um mit Freunden online zu zocken? Das wäre ja genial…

  • Schade, der Mehrspielermodus funktioniert in der Demo leider nicht. Dabei wäre genau das für mich vielleicht ein Kaufgrund geworden.