DRACULA – UNDEAD AWAKENING VON CHILLINGO BALD ALS PSP MINI ERHÄLTLICH!

0 0

Es ist wieder minis-Zeit: Kaum ein Mythos hat die Phantasie der Menschen bisher so sehr angeregt, wie der, des mächtigen Grafen aus dem rumänischen Transilvanien. Die Geschichte hat in den verschiedensten Varianten bereits ihren Weg in Film und Literatur gefunden. Selbstverständlich brauchen auch die PSPminis ihren Vertreter in der Riege.

Den bekommen sie jetzt auch: Mit Dracula – Undead Awakening liefert Chillingo uns einen Vogelperspektiven Shooter über den exzentrischen Blutsauger. Ich will garnicht weiter spoilern. Johnny von Chillingo führt euch in die Materie ein.

Dracula - Undead Awakening

Hallo Leute!

Mein Name ist Johnny Coghlan, und ich bin Vertriebschef bei Chillingo. Ich wollte hier auf dem PlayStation.Blog die Möglichkeit ergreifen, euch vom Start des Chillingo-Horrorshooters Dracula – Undead Awakening für PSP minis zu berichten!

Dracula – Undead Awakening ist ein Shooter, der aus der Vogelperspektive gespielt wird. Ihr seid ein Vampirjäger, der Horden untoter Zombies, Werwölfe, Vampirbräute etc. bekämpfen muss. Jeder Level und jede neue Angriffswelle bringt mehr Gegner, die mit der Zeit stärker werden.

Es gibt viele interessante Dinge zu entdecken. Wann immer ihr einen Gegner erledigt, besteht die Möglichkeit, dass er einen nützlichen Gegenstand, wie zum Beispiel eine Waffe oder einen Trank, fallen lässt. Je nach Fortschritt im Spiel findet ihr immer stärkere Waffen, wie Machine Guns, Flamethrowers, Buzz-Saws und Grenade Launchers. Nach jedem überlebten Untoten-Ansturm werdet ihr mit Erfahrungspunkten belohnt, für die ihr neue Fähigkeiten erhaltet, wie zum Beispiel Bloodlust, Ninja, Telekinesis und Death Dice.

Zu den gruseligen Schauplätzen gehören unter anderem ein alter Friedhof und eine gotische Festung. Diabolische Dämonen, unheimliche Bestien, Geister und Vampire erwarten eure Ankunft. Zahlreiche Spielmodi halten das Geschehen interessant. Wie wäre es mit unbegrenzter Munition und einem nicht endenden Aufgebot an Gegnern? Oder was haltet ihr von einem gruseligen Modus, bei dem ihr mit einer einzigen Waffe ausgestattet seid und eine immer größer werdende Anzahl von Untoten vernichten müsst? Vielleicht gefällt euch aber auch die Rollenspiel-Version, bei der ihr euren Jäger mit neuen Waffen und Fähigkeiten ausstatten müsst. Dracula – Undead Awakening bietet all das und noch viel mehr.

Dracula - Undead Awakening

Die PSP minis-Version von Dracula – Undead Awakening wurde speziell für das PSP-System entworfen und optimiert. Die Steuerung geht problemlos von der Hand, da der Charakter mittels Analog-Pad bewegt wird. Auf dem PSPgo-System könnt ihr das Analog-Pad sogar zum Zielen benutzen und so 360° abdecken. Im Laden gibt es Erläuterungen zu allen Fähigkeiten und Waffenverbesserungen. Euren Spielfortschritt könnt ihr auf dem Statistikbildschirm beobachten, wo ihr auch Highscores für jeden Spielmodus findet. Die Bildwiederholrate wurde optimiert, und man kann das Spiel zu jeder Zeit abspeichern.

Dracula – Undead Awakening für PSP minis ist ab dem 26. November 2009 erhältlich.