Die Uncharted – Schnitzeljagd ist vorbei!

6 0

So Leute, wir haben es hinter uns! Die Schnitzeljagd ist zu Ende. Ich hoffe, ihr hattet euren Spaß dabei. Die Gewinner sind …. von einer Glücksfee bereits gezogen worden, stehen also fest! 🙂 Sie sind … alle in der Lage gewesen, unser Abschlussrätsel zu lösen.

Wir hatten eine Menge richtiger Einsendungen und ich war total erstaunt von eurer Puzzle-Begabung. Zunächst dachte ich wirklich, wir hätten euch vielleicht ein bisschen viel zugetraut. Da habt ihr mich aber Eindrucksvoll eines besseren belehrt.

Uncharted 2: Among Thieves Screenshot


Sollte es jemand nicht geschafft haben (was ganz bestimmt keine Schande ist) und sich für die Lösung interessieren, so gings: Anhand des Hinweises (also des entschlüsselten Wortes) konntet ihr erkennen, dass der Code einfach das um vier Stellen nach Rechts verschobene Alphabet war (ein ähnliches Rätsel gab es ja schon mal bei der Schnitzeljagd). Im so entstandenen Satz wurde nach einer Person gefragt die im Oktal-System am 34.01.3074 verstorben war.

Das Oktal-System ist genauso wie das schon in der Schnitzeljagd vorkommende Binärsystem ein Stellenwertsystem. Diesmal musstet ihr anstatt 2 als Basen die 8 benutzen. Daraus ergab sich folgendes Datum: 28.01.1596.

Jetzt noch ein wenig Recherche und ihr dürftet schnell bei der Lösung des Rätsels ankommen: Nates Vorfahr Sir Francis Drake!

Sir Francis Drake

Ok, jetzt geht mir der Text aus, länger kann ich mich vor der Entscheidung nicht mehr drücken. Die Gewinner sind:

  • cymon007
  • spirellilein
  • Virtual

Herzlichen Glückwunsch. Die Preise werden in den nächsten Tagen zu den Gewinnern per Post geschickt (an die im PSN Profil hinterlegte Adresse). Wenn ihr nicht dabei seid: Seid nicht traurig. Es konnten eben nur drei gewinnen, Fortuna stand diesmal auf der Seite dieser Abenteurer.

Ich hoffe jedenfalls, ihr hattet alle euren Spaß und konntet auch die Geschichte um Nates kleine Identitätskrise ein wenig genießen.

Kommentare sind geschlossen.

6 Kommentare

  • spirellilein

    Ich flipp aus, viiieeelen Dank, jetzt brauch ich doch nich in den Laden. x)
    ..Ich freu mich wie ein Schnitzel. :DDD
    Danke Glücksfee, danke Roland, uuund danke an alle die daran beteiligt waren *g*
    *cheer* xD

  • Glückwunsch an die Gewinner
    und viel Spaß mit dem Spiel, es ist richtig cool! 😉

  • Glückwunsch, sollte aufjedenfall wiederholt werden sowas.

    Gibt es eine genaue Anzahl der richtigen Einsendungen?

  • Was sind denn die Preise?

  • Mein Spiel ist pünktlich zu meinem Geburtstag diese Woche gekommen. 🙂

    Im Paket war das PS3-Spiel „Uncharted 2: Among Thieves“ als Promo-Disc, jedoch in der verkaufsüblichen Retail-Verpackung samt Anleitung, un dein grünes „Uncharted 2“ Polo-Hemd, sowie ein persönlich unterzeichnetes Glückwunschschreiben!
    Hoffe ich hab nix vergessen.

    Auch an dieser Stelle nochmals vielen Dank.

    Rätsel hat mich letztlich doch gefesselt, nachdem ich es zunächst nur aus Zeitvertreib am Abend mitverfolgt hatte.

    Auch wenn sich paar Fehlerteufelchen eingeschlichen haben. 😉

  • – Bei Quiz Nr. 3 war die Anzahl des gesuchten Buchstabens zunächst falsch – wurde aber auf Hinweis aus der Community direkt korrigiert. 🙂
    – Rätsel Nr. 4 wurde in der „Geheimschrift“ der Buchstabe ‚b‘ im Wort ‚Buchstabe‘ vergessen.
    – Station Nr. 8 haben sich die Quizerstellung sehr unglücklich ausgedrückt. Da hieß es, man müsse im Alphabet „nach vorne“ gehen. Nach vorne hat in diesem Fall aber nicht geheißen „aus b mach a“, sondern „weiter voranschreiten“, de facto also „nach hinten“. Sonst käme man von Münster (Anfangsbuchstabe „M“) gar nicht bei 12 Stellen verrücken auf das gesuchte „Y“ weiter hinten im Alphabet!
    – Und im Endquiz war man wieder bei zwei gleichen Buchstaben in die falsche Richtung gegangen. So wurde aus doppeltem ’s“ auf einmal ein doppeltes ‚k‘.

    😉