Unbound Saga – Als Prügler noch richtig Spaß gemacht haben

6 1

Eine große Gefahr für jeden Spieleentwickler, ist es, wenn das eigentliche Hobby zum reinen Beruf verkommt. In den Interviews quälen sich solche Leute dann damit rum, sich irgendwie für die Zockerei begeistert zu zeigen, in Wirklichkeit sind sie aber froh, wenn sie Konsole endlich mal ausschalten können. Umso erfreulicher ist es dann, wenn man bei manchen Entwicklern noch die wirkliche Begeisterung in den Augen leuchten „hört“. Viele Entwickler vergessen einfach niemals den Spaß, den sie in ihrer Jugend mit ihren 8 oder 16-Bit Konsolen hatten.

Unbound Saga

Die Leute von Vogster haben diesen goldenen Erinnerungen jetzt ein ganzes Spiel gewidmet. Mike stellt euch das Ganze vor.

Hallo!

Ich heiße Mike Kennedy und bin Senior Producer bei Vogster Entertainment. Ich möchte etwas über unser Prügelspiel Unbound Saga für PSP erzählen. Bevor ich weiterrede … Ihr denkt jetzt sicher: „Wer zum Kuckuck ist Vogster?“ Eine berechtigte Frage, denn vor Unbound Saga haben wir nur ein Spiel veröffentlicht (ein von der Kritik gefeiertes Echtzeitstrategiespiel für Nintendo DS namens Robocalypse). Doch wir haben noch einige heiße Titel in der Pipeline. Ihr werdet also in den kommenden Monaten noch mehr von uns hören.

Unbound Saga 2

Kurzum: Unbound Saga ist ein Prügelspiel im Arcade-Stil alter Schule, bei dem man sich in der Rolle von Rick Ajax wiederfindet. Dieser mürrische Comic-Schlägertyp gerät von einem Schlamassel in den nächsten. Rick ist sich aber bewusst, dass er eine Comicfigur ist. Und nach 30 Jahren, in denen er sich mit blöden Sprüchen rumärgern musste, hat er nun die Nase voll. Um dem Comicbuch zu entkommen, begebt ihr euch mit ihm auf ein großes Abenteuer und sucht The Maker, jenes geheimnisvolle Wesen, dem er seinen trostlosen Alltag zu verdanken hat.

Aber warum ein Prügelspiel? Abgesehen davon, dass Prügeln die Haupttätigkeit von Helden ist, konnten wir früher nie genug von Beat ‚em ups bekommen. Wir wuchsen im Zeitalter von 8- und 16-Bit-Spielen auf. Heutzutage gibt es aber nicht mehr allzu viele Vertreter dieses Genres. Wir waren süchtig nach Spielen wie Streets of Rage, Final Fight, TMNT Arcade, X-Men Arcade, Captain America and the Avengers etc. Sie waren farbenfroh, fesselnd, actiongeladen und machten wahnsinnig viel Spaß. Man fand schnell ins Spiel, die Steuerung war einfach zu verstehen – Schlagen, Treten, Greifen, Werfen – und ließ die Ausführung schneller, einfacher Kombinationen zu. Es gab keine Blocks, Block-Konter, Reversals, Ablenkungen, keine dieser komplexen Hardcore-Kampfspielmanöver. Einfach nur das Vergnügen, einen üblen Burschen nach dem anderen umzunieten. Natürlich wird keiner behaupten, die Handlungsstränge der frühen 90er könnten es mit Shakespeare aufnehmen, aber die Überzogenheit und der Machismo im Hollywood-Stil machten sie ja gerade so anziehend. Punks mit Irokesenfrisur und muskelbepackte Mafiaschläger, die durch abgewrackte Straßenzüge und andere Kulissen wandern, ab und zu gegen ein Känguru in bunten Boxershorts oder ein, zwei Roboterzombies anzutreten … Das war genau die Art von abgedrehter Unvorhersehbarkeit, die uns weiterspielen ließ.

Das … und das nicht enden wollende Prügeln.

Unbound Saga 1

Mit Unbound Saga wollte das Team etwas von diesem Spaß und der Nostalgie einfangen, aber eben mit viel noch mehr atemberaubenden Elementen. Dabei haben wir die einfache Arcade-Steuerung und die feste horizontale Ausrichtung beibehalten, aber alles auf den neuesten technischen Stand gebracht: gestochen scharfe 3-D-Grafik, in Echtzeit berechnete Physik und Lichteffekte, realistische Reaktionen der Charaktere etc. Das Gameplay selbst hat strategischen Tiefgang erhalten. Man kann zwischen den beiden spielbaren Hauptfiguren, Rick und Lori Machete, im fliegenden Wechsel hin- und herschalten. Jeder von ihnen hat einen völlig anderen Kampfstil und eigene Fähigkeiten. Diese ergänzen sich mit denen des anderen Charakters, damit auch knifflige Stellen überstanden werden können.

Rick ist der Muskelmann, der Panzer, der hart draufhaut und sich auf Bodyslams und verheerende Wirkung seiner Schläge verlässt, um sich durchzusetzen. Lori ist die Schnelle, Listige. Sie setzt viele Ninja-Tricks ein, z. B. Rauchbomben und Gasgranaten, um an ihr Ziel zu gelangen. Die Fertigkeiten beider Charaktere können über ein Baumsystem verbessert werden, der Spieler kann seine Charaktere mit weiteren freischaltbaren Fähigkeiten und Moves ausstatten. Jeder der beiden bietet ein eigenes Gameplay-Gefühl. Man muss aber die Stärken von beiden zunutze machen, um die Kampagne zu überstehen.

Im nächsten Beitrag erzählen wir euch, wie wir die Welt der Comics in unserem Spiel zum Leben erweckt und mit erfahrenen, bekannten Leuten aus der Branche zusammengearbeitet haben, um unserem Produkt einen authentischen Comic-Stil zu verleihen.

Kommentare sind geschlossen.

6 Kommentare

1 Autorenantwort

  • Yee’Ha!! 🙂
    Ich liebe diese oldschool beat’m ups & war damals echt süchtig danach mit meinem Bruder Games wie z.b.
    „DUBBLE DRAGON“ oder „GOLDEN AXE“ (um nur zwei zu nennen)
    bis zum umfallen zu zocken!. & die umsetzung dieses Titels hört sich wirklich gut an. Bleibt nur noch zu
    hoffen daß es bald auch für die PS3 zu haben ist, denn ich besitze leider keine PSP 🙁 .

    In diesem Sinne: YES … „BACK TO THE ROOTS“.

  • PS: „Jetzt fehlen nur noch aufpolierte 2D Point & Klick kult-Adventures für die PS3 und die Oldschool-Zocker sind super happy“!!!. 🙂

  • erscheint das Spiel morgen im PSN-Store?

    • Roland Fauster

      muss euch leider enttäuschen.. Unbound Saga ist morgen nicht dabei bei den Downloads..

      Aber dafür gibts morgen um 11:00 ne andere Überraschung für euch 😉

  • @elburro-pg:

    Also auf der UK-Blog Seite reden die User davon es schon down-zu loaden. (wenn ich das richtig verstanden habe!?)

    Greetz and bye.

  • Naja wäre auch zimlich unlogisch etwas vom spiel zu erwähnen wenn es hier in deutschland immer noch nicht draußen ist^^
    Hoffentlich kommt´s bald raus, in usa ist das spiel ja schon zimlich lange draußen. Und auch zimlich günstig 10Dollar umgerechnet so 6-7€ Hoffentlich kommt es in deutschland nicht für 20€ oder so raus xDD

  • UnknownSoldier__

    Überaschung ???

    etwa Zobie Apocalypse ? :):):) Ja ja ja ja jaaaaa ?