Motion Controller Update Teil 2: Interview mit R&D – Die Fortsetzung

0 0

Hat dir der erste Teil der Videoreihe von unseren amerikanischen Kollegen zum Motion Controller, der einen Blick hinter die Kulissen wirft, gefallen? Ist natürlich nur rhetorische gemeint denn wir wissen bereits, dass er dir gefallen hat, und freuen uns, dass wir dir nun den zweiten Teil der Reihe zeigen dürfen, den Chris vom US-amerikanischen PlayStation-Blog weiter unten vorstellt.

In der vergangenen Woche haben wir den ersten Teil mit einer Reihe von Beiträgen zum kürzlich angekündigten PlayStation-Motion Controller veröffentlicht. Darin hat Senior Researcher Richard Marks sowohl einiges zur Technologie der PlayStation Eye-Kamera verraten als auch zu der des Motion Controllers.

Uns ist vollkommen klar, dass deine Neugierde damit noch nicht befriedigt ist, und daher unterhalten wir uns in dieser Woche mit Anton Mikhailov, einem Softwareentwickler von SCEAs Research & Development-Abteilung, der gleichzeitig die rechte Hand von Richard Marks ist. Vielleicht kennst du Anton bereits von der Einführung des Motion Controllers auf der diesjährigen E3. Anton war so freundlich, uns in aller Kürze die PVC-Ursprünge des neuen Controllers sowie einige der möglichen Anwendungsgebiete der neuen Technologie zu erläutern. Im folgenden Video erfährst du Genaueres.

[viddler id=8e5c8702&w=545&h=349&playertype=simple]

In der kommenden Woche werden wir dann den dritten Teil veröffentlichen. Du solltest also auf alle Fälle im PlayStation-Blog vorbeisehen, um noch mehr exklusive Informationen zum Motion Controller zu erhalten.