Veröffentlicht am

Spezielle Teilnahmebedinungen PSJCC Postkartengewinnspiel

 Die Teilnehmer am “PSJCC”-Gewinnspiel (“Gewinnspiel”) müssen mindestens 14 Jahre alt sein und ihren Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder Schweiz (“Teilnehmerländer”) haben. Mitarbeiter, Vertreter, Vertragsnehmer oder Berater des Veranstalters (wie unten definiert) sowie ihre engsten Familienangehörigen, angeschlossene Unternehmen des Veranstalters sowie sonstige am Gewinnspiel beteiligte Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.(“Teilnehmer”).

 Das offline Gewinnspiel läuft jeweils nur an den Turniertagen. Es startet an den jeweiligen Turniertagen, 02.07.2016, 11.07.2016 und 24.07.2016 mit Beginn der Anmeldephase und Endet mit dem Ende des jeweiligen Finalspiels. Der Zeitraum zwischen dem Start und dem Ende wird im Folgenden als “Aktionszeitraum” bezeichnet.

 Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos. Es besteht kein Kaufzwang. Durch die Teilnahme am Gewinnspiel erklären sich die Teilnehmer mit diesen Teilnahmebedingungen (“Teilnahmebedingungen”) einverstanden.

 Die Teilnehmer am Gewinnspiel müssen während des Aktionszeitraums die folgenden Schritte durchführen:
– Postkarte beim PSJCC ausfüllen und für den PSJCC Newsletter anmelden
– Postkarte in die Einwurfbox bei dem jeweiligen Turnierstopp werfen
– Jeder Teilnehmer kann nur einen (1) Beitrag einsenden und nur einen (1) Preis gewinnen (wie unten definiert).
– Es gibt einen (1) Gewinner (der jeweils als “Gewinner” bezeichnet wird). Der Gewinner wird nach Ablauf des Aktionszeitraums bei jedem Stopp ermittelt.

 Teilnehmer müssen die allgemeinen Teilnahmebedingungen erfüllen, insbesondere die Abschnitte 7 und 8. Beiträge dürfen darüber hinaus keine
(i) Pornografie, Nacktheit oder eindeutig sexuelle Handlungen;
(ii) beleidigende, anstößige oder hasserfüllte Abbildungen oder Sprache;
(iii) verunglimpfende oder diffamierende Inhalte;
(iv) Inhalte, die die eigene oder die Privatsphäre anderer verletzen bzw. die eigene oder die Sicherheit anderer gefährden könnten;
(v) Inhalte, die Geschlechter, sexuelle Orientierungen, Behinderungen, Religionen, Volkszugehörigkeiten oder Nationalitäten diskriminieren;
(vi) gewalttätiges oder gefährliches Verhalten und/oder
(vii) Spam, Werbung oder sonstige kommerzielle Aktivitäten enthalten.

 Um den Preis zu beanspruchen, muss der Gewinner noch vor Ort des jeweiligen Turnierstopps sein

 Die Preisannahme muss wie beschrieben erfolgen und darf nicht aufgeschoben werden. Eine Barauszahlung wird nicht angeboten, der Veranstalter behält sich jedoch das Recht vor, einen Preis mit einem gleichwertigen Preis zu ersetzen.

 Der Veranstalter ist unter keinen Umständen für technisches Versagen, Fehlfunktionen oder sonstige Probleme verantwortlich, die zum Verlust einer Gewinnspiel-Einsendung oder einer Korrespondenz oder zu einer fehlerhaften Registrierung führen.

 Bei Streitfällen ist die Entscheidung des Veranstalters endgültig. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel abzubrechen oder diese Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern, wenn dies nach eigenem Ermessen erforderlich scheint, oder wenn Umstände auftreten, auf die er keinen Einfluss hat.

 Jeder Gewinner stimmt zu, an zumutbaren Werbeaktionen des Veranstalters teilzunehmen.

 Besteht Anlass zur Vermutung, dass gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen oder falsche, unleserliche, betrügerische oder sonstige ungültige bzw. unzulässige Informationen bereitgestellt wurden, liegt es im alleinigen Ermessen des Veranstalters, einen solchen Beitrag nicht zu akzeptieren bzw. einen verliehenen Preis nicht auszuhändigen. Erfüllt ein Teilnehmer die Bedingungen der Abschnitte 4, 5, 6 und 10 nicht, wird er vom Gewinnspiel ausgeschlossen und sein Beitrag für ungültig erklärt.

 Jeder Teilnehmer muss seinen Preis möglicherweise entsprechend den an seinem Wohnort geltenden Steuergesetzen versteuern. Die Steuern auf einen Preis sind von den Teilnehmern selbst zu entrichten.

 Der “Veranstalter” ist Sony Computer Entertainment Deutschland GmbH, Frankfurter Strasse 190 A, Neu-Isenburg, 63263, Deutschland.

 Diese Teilnahmebedingungen sind im gesetzlich zulässigen Umfang gemäß den Gesetzen Deutschlands auszulegen und zu interpretieren, und der Vertrag zwischen dem Teilnehmer und dem Veranstalter gilt als in Deutschland zustande gekommen.

0 Kommentare
0 Autorenantworten

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf