Veröffentlicht 25. Dezember

400.000 Facebook-Fans – PlayStation sagt Danke (schon wieder!)

Es fühlt sich an, als wäre es erst gestern gewesen, dass wir uns vor unserer Community verneigt haben weil wir insgesamt 300.000 Fans auf unserem offiziellem Facebook-Profil verzeichnen konnten. Heute dürfen wir bereits den nächsten Meilenstein vermelden:

Stand jetzt folgen uns sage und schreibe über 400.000 Videospiel-Fans auf Facebook. Wir versuchen gar nicht erst, unsere Freude über so viel Zuspruch, Unterstützung, aber auch wertvolles kritisches Feedback, in Worte zu fassen und präsentieren euch stattdessen unser Dankeschön:

Als Belohnung für die fantastische Unterstützung aus der Community schenken wir jedem Fan unserer Facebook-Seite ein exklusives, speziell für diesen Anlass entworfenes PlayStation Home T-Shirt. Jeder User kann sich in der “PlayStation sagt Danke!”-App seinen eigenen Download-Code sichern.

Doch das ist noch lange nicht alles, was unser Profil im Social Web zu bieten hat

PlayStation Plus-Tab

Die ganze Welt von PlayStation Plus in einem Tab. Im speziell für unseren Premium-Service eingerichtetem Reiter finden sich alle Infos über die zahlreichen Vorteile von PlayStation Plus. Doch nur das:

Jeden Monat können im Simon Says Minigame tolle Preise gewonnen werden.

PS Vita Trailer

Seit Monaten fegt Cannics durch das Videospieluniversum und begeistert Fans wie Kritiker mit seinen innovativen (und oft schmerzhaften) Präsentationen der genialen Features von PS Vita. Auf unserem Facebook-Profil können alle bisher erschienenen Trailer angesehen und mit der Community diskutiert werden.

Gewinnspiele

Zahlreiche Gewinnspiele erwarten die Fans unserer Facebook-Seite. Regelmäßig gibt es Codes, Games und Merchandise-Artikel zu gewinnen. Wir können es nicht oft genug sagen, wie sehr wir uns über die zahlreichen Fans freuen. Jetzt ist es nur noch ein kleiner Schritt bis zur halben Million!

Hat dir der Artikel gefallen?

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

8 Kommentare 0 Antworten vom Autor
Älteste zuerst anzeigen  

cool mal gleich auf facebook gehen danke

 
MARVIN_1980 26. Dezember 2012 @ 11:11   2

Das ist ja Toll, Das sind 400 000 Menschen denen es Piep Egal ist,Das sie Ihre ” Daten ” einem Unternehmen ( Nichts Anderes ist Facebook ) geben, Das man mit zig Gerichtsverhandlungen und Urteilen ( Usa,Deutschland ) Dazu Zwingen musste,Auch nur Ansatzweise die Datenschutz Bestimmungen Ein zu Halten.Und das Groteske daran ist, Das Sony so Einem Unternehmen wie der ” Zuckerberg GmbH ” noch Tür und Tor Öffnet.

Fischbook sollte der saftladen genannt werden.
Sony muss bei Fischbook sein sowas nennt man Gruppenzwang!

 
rtzui1234 27. Dezember 2012 @ 13:13   4

Woooow ein T-Shirt für Playstation Home… Wen interessiert Home? Keinen. Wie wärs mal mit einem gratis Spiel?

 
ComanderCyber 27. Dezember 2012 @ 20:04   5

Ich habe mich noch nicht dazu bewegen können, einem Konsolenhersteller ein like zu schenken. Es nerft nähmlich langsam, dass jedesmal wenn ich ein spiel einlege (auch wenn es neu ist) ein update zu machen und manchmal bis zu 30min zu warten, bis ich dann endlich spielen kann. Ist es nicht möglich ein spiel wie zu guten alten zeiten funktionsfähig auf den markt zu bringen?

 
rootsragga70-09 28. Dezember 2012 @ 12:13   6

facebook hat mir einige verschollene homies wiedergebracht und yeah wir haben dort 3 monate plus gewonnen…alles nichts schlechtes außerdem gibts bei mir nix wirklich wichtiges an daten zu erfassen zumal die daten ja auch von jedem selber freiwillig eingtippt werden…alles halb so wild

 
evil_1976 29. Dezember 2012 @ 08:57   7

könnt ihr bei beats trellis mal ne mp3 aufnahme funktion nachträglich einbauen…danke

IPC_SKILLS 2. Januar 2013 @ 20:13   8

ICH WILL EIN T-SHIRT. :D xD