So erweckt Arizona Sunshine 2 ab 7. Dezember sein Arsenal und den Hund Buddy mit PS VR2 zum Leben

0 0
So erweckt Arizona Sunshine 2 ab 7. Dezember sein Arsenal und den Hund Buddy mit PS VR2 zum Leben

Technical Director Trevor Blom verrät, welche Innovationen das Sequel dank der immersiven Leistung von PS5 und PS VR2 bereithält.

Wir haben uns bestimmt alle schon mal vorgestellt, wie wir uns im Fall einer Zombieapokalypse verhalten würden. Welche Entscheidungen würden wir treffen? Wie würden wir die Untoten bekämpfen? Können wir unseren Hund mitnehmen? Der Adventure-Shooter Arizona Sunshine 2 für PlayStation VR2 beantwortet diese und weitere Fragen mit jeder Menge Witz und Verstand.

Das bevorstehende Sequel von Vertigo Games legt auf das Original noch eine Schippe drauf und beschert den Spielern mehr Freiheit und Immersion sowie einen vierbeinigen Gefährten, der als heimlicher Star die Herzen der Spieler erobern wird. All diese Elemente erwecken das Zombieerlebnis mit der fortschrittlichen Haptik, 3D-Audio-Funktion und Blickerfassungstechnologie von PS VR2 zum Leben.

Im Gespräch mit Trevor Blom, Technical Director bei Vertigo Games, haben wir erfahren, wie umfassend die immersiven Verbesserungen von PS VR2 sind, was für eine wichtige Rolle der Hund Buddy spielt und vieles mehr.

Kann man Buddy, den Hund streicheln, und wie fühlt es sich an?

Blom: Die Interaktion mit Buddy ist ein Spiel für sich. Es ist unfassbar, wie viel Mühe in die Entwicklung des Hundes geflossen ist. Das war eine Riesensache. Und er war von Anfang an ein wesentlicher Bestandteil dieses Spiels.

Die gleiche Sorgfalt, die wir in die Verbesserung der Waffenhaptik und Interaktionen gesteckt haben, wollten wir auch Buddy zuteilwerden lassen. Wenn ihr Buddy streichelt, ihm einen Ball gebt oder einen Gegenstand werft, damit er ihn euch zurückbringt, werdet ihr feststellen, dass die Haptik besser ist als früher.

Es sollte sich wie eine Belohnung dafür anfühlen, dass ihr ihn streichelt oder mit ihm spielt, und mit den neuen Hoch- und Niederfrequenzkurven der Haptik von PS VR2 ist das möglich. Wenn ihr ihm einfach einen Ball reicht, nehmt ihr eine leichte Vibration wahr. Aber wenn Buddy sich freut, wird die Vibration immer stärker, bis sie ihren Höhepunkt erreicht. Auch beim Streicheln kommt es darauf an, wo ihr euch befindet und aus welcher Entfernung ihr ihn streichelt. Mit den neuen Möglichkeiten, die wir für die Vibration haben, fühlt es sich jetzt viel besser an.

Wie wird die Blickerfassungstechnologie in Arizona Sunshine 2 genutzt?

Es gibt eine Funktion, bei der man ein bestimmtes Objekt oder einen Ort anschaut und der Protagonist erzählt dann etwas darüber. Um die Spieler zu bestimmten Punkten zu lenken, die z. B. Filmsequenzen auslösen können, nutzen wir die superpräzise Blickerfassungstechnologie von PS VR2. Selbst wenn ein Gegenstand an einer bestimmten Stelle liegt, wird die entsprechende Aktion ausgelöst, solange der eigene Kopf in die entsprechende Richtung zeigt und man ihn ansieht. Dadurch werden die Spieler auch ganz leicht in die richtige Richtung gelenkt, ohne dass wir ihnen ihre Kontrolle entziehen und ihre Immersion unterbrechen müssen.

Wie wirkt sich die Haptik auf die Waffen im Spiel aus?

Es gibt über 25 Waffen im Spiel, und alle haben ihr eigenes Haptik-Profil. Das Schießen, der Rückzug des Kolbens oder das Nachladen mit einem Magazin fühlen sich also jedes Mal anders an. Am deutlichsten wird es jedoch beim Abzug. Zu Beginn hat man eine relativ leichte Waffe, sodass das Feedback des Abzugs nicht so stark ausfällt. Aber später im Spiel bekommt man eine Desert Eagle, bei der man plötzlich eine extreme Veränderung des Feedbacks bemerkt. Das ist bei jedem einzigartigen Feedback-Profil der Waffen der Fall.

War 3D-Audio wichtig für die Entwicklung von Arizona Sunshine 2?

Es war sehr wichtig. Das geht auf einen unserer Designgrundsätze zurück. Wir wollen die Spieler nicht erschrecken, vor allem nicht mit billigen Jumpscares. Was wir aber gerne tun, ist ihre Aufmerksamkeit zu wecken. Wenn man auf eine Gefahr in unmittelbarer Nähe aufmerksam wird, bekommt man natürlich ein wenig Angst, was uns zeigt, dass wir es richtig machen. Dafür lässt sich Audio perfekt einsetzen. Ich denke, dass die Spieler zum Beispiel bemerken werden, dass sich der Ton ändert, je nachdem, wo man sich befindet und wo ein Zombie ist.

Wenn man beispielsweise hinter einer Wand oder einem Fenster ist, hört man dumpfe Zombiegeräusche. Aber wenn man auf das Fenster schießt, hört man den Zombie deutlicher, weil der Ton direkter ist. Es werden nicht nur verschiedene Geräusche abgespielt, sondern es wird je nach Spielerposition unterschiedliche Geräuschprofile geben. Der Sound wird dynamisch berechnet und trägt zur Immersion bei.

Wie beeinflusst die Technologie der PlayStation 5-Konsole das Spiel insgesamt?

Die gesamte Konsole trägt zur Immersion bei, die wir in Arizona Sunshine 2 erreichen wollen. Die Leistung ist großartig, das Spiel sieht besser aus und die Ladezeiten sind erstaunlich. Die Ladezeiten tragen sogar mehr zur Immersion bei, als man erwarten würde. In vielen VR-Spielen muss man meist auf eine Leiste starren, während das Spiel lädt. Das ist hier kein Problem, und so ist man ständig in Bewegung und versinkt in der Welt unseres Spiels.

Arizona Sunshine 2 erweist sich als würdiger Nachfolger, der die Spieler mit bedrohlichen Zombies, fesselnden Schießereien und einem liebenswerten, interaktiven Hundegefährten noch tiefer in seine fesselnde Welt zieht. Ab dem 7. Dezember könnt ihr euch mit der Haptik von PS VR2 selbst einen Eindruck davon verschaffen, wie es sich anfühlt, den Hund Buddy zu streicheln.

Nimm an der Konversation teil

Einen Kommentar hinzufügen

Sei kein Idiot!

Bitte sei freundlich, rücksichtsvoll und konstruktiv.

Schreibe einen Kommentar

Bitte gib dein Geburtsdatum ein.

Date of birth fields