Veröffentlicht am

PlayStation Masters Summer 2017: Das große Finale steigt am Wochenende

Die besten Teams spielen in Krefeld um den Sieg - kommt vorbei und fiebert mit

Die PlayStation Masters Summer finden diesen Samstag und Sonntag (29. und 30. Juli 2017) bei TaKeTV in Krefeld statt. Gesucht werden die Besten FIFA 17, Rocket League und Rainbow Six: Siege Spieler.

Ihr könnt an beiden Finaltagen einfach vorbeikommen und mitfiebern. Die Veranstaltung öffnet an beiden Tagen jeweils eine Stunde vor der ersten Partie. Der Startschuss fällt am Samstag um 11:00 Uhr. Den kompletten Zeitplan findet ihr hier.

Wo genau finden die Masters statt?
TaKeTV Studio
Alte Linner Straße 93-97
47799 Krefeld

Nach drei Qualifikationsrunden konnten sich nachfolgende Spieler einen Platz auf den PlayStation Masters Summer erspielen.

FIFA 17

TITLE

In insgesamt 3 Qualifikationsrunden haben wir 3 verschiedene Gewinner mit Whoot, Hashtag Bullet und elast1Cooo gesehen. Besonders weit gekommen in allen 3 Qualifiers ist Whoot, der sich zweimal in das Finale spielen konnte, beim dritten Qualifier an elast1Cooo scheiterte, der am Ende den dritten Cup für sich entschied. Am Ende ging es allerdings auch darum wichtige Ranking Punkte zu sammeln, um es unter die besten 8 Spieler zu schaffen.

FIFA 17
Whoot
chrissi291
elast1Cooo
Hashtag Bullet
GuErReRo
AlexVFL
CaptaiiinTsubasa
Syntic Kiril

Turnierbaum FIFA 17

Rocket League

TITLE

In Rocket League war bis zum letzten Turnier alles offen. Einzig Team FireWall konnte in den ersten beiden Qualifikationsrunden eine souveräne Leistung abliefern und sich frühzeitig für das Event qualifizieren. Durch das frühe Ausscheiden von Team Firewall im dritten Turnier wurde es allerdings nochmal richtig spannend. Mehrere Teams hatten noch die Chance auf den vierten Platz im Ranking. Am Ende war es Team PENGuins, was sich durchsetzen konnte und neben 1UPeSport und ENJOY Gaming e.V. – RL auf die PlayStation Masters fährt.

Rocket League
Firewall
1UPeSport
ENJOY
PENGuins

Ein Statement von vel, Spieler von Team Firewall über die bevorstehenden PlayStation Masters:
“Die meisten Teams in etwa auf einem Skilllevel, was man an den teils sehr knappen Ergebnissen aus den Qualifiers entnehmen kann. Ich bin gespannt wie sich die einzelnen Teams auf der LAN schlagen werden, da live auf einer Bühne zu spielen immer ein anderes Gefühl ist als Turniere online zu spielen.
Wir rechnen uns als Team recht gute Chancen aus, da die vorherigen Spiele in den Qualifiers sehr gut liefen.
Ich freue mich sehr auf die Playstation Masters, da ein LAN Event immer tolle Erlebnisse und Erfahrungen mit sich bringt und meist auch spannende Matches! Die Playstation Masters Respawn 2016 war für alle Teilnehmer ein tolles Event, was sich dieses mal hoffentlich genauso gut wenn nicht sogar besser wiederholt.”

Turnierbaum Rocket League

Rainbow Six: Siege

TITLE

In Rainbow Six: Siege haben wir dagegen eine starke Performance von 1UPeSport.GAIMX gesehen, die sich in allen 3 Turnieren durchsetzen konnten und bereits nach dem zweiten Qualifier ihr Ticket gelöst hatten. Das Team von ENJOY Gaming e.V. – RB6 hat es ebenfalls in allen 3 Turnieren bis in das Finale geschafft, womit die beiden Teams als Favoriten im Rennen um den Titel gelten. Durch eine starke Leistung konnte es ebenfalls Silex eSports in die Top 4 schaffen. Sie haben es bei allen 3 Turnieren mindestens bis in das Viertelfinale geschafft. In einem Decider Match konnte Team Variety – Team AwaKe.Go4 letztlich den letzten PS Masters Slot für sich ausmachen, da Team Vertex leider nicht teilnehmen kann.

Rainbow Six: Siege
1UPeSport
ENJOY
Silex eSports
Variety – Team AwaKe

Teamcaptain Dominik “Chap” M. von 1UPeSport mit einer Einschätzung zum bevorstehenden Event:
“Wir hoffen, dass sich jedes Team gut auf die bevorstehenden Masters vorbereitet und wir sehr viele spannende Matches sehen werden. Ich denke wir sind sehr gut vorbereitet. Wir haben uns viele Spiele unserer Gegner angeschaut und basierend darauf neue Taktiken entwickelt. Wir hoffen mit der ein oder anderen Umstellung die Gegner zu überraschen und so den entscheiden Vorteil zu erhalten. Als noch amtierender Europameister und Top 1 Team nach der Qualifikation, rechnen wir uns hohe Chancen aus. Allerdings ist es für viele von uns die allererste LAN und entsprechend die Gegebenheiten sehr ungewohnt. Dessen sind wir uns bewusst und wir werden uns entsprechend darauf einstellen. Wir freuen uns extrem auf die allererste Rainbow Six: Siege PS4 LAN in Deutschland und können es kaum noch abwarten. In diesem Sinne bedanken wir uns bei allen Verantwortlich, die uns und der gesamten R6 PS4 Community diese Möglichkeit eröffnet hat und hoffen auf ein großartiges Event mit vielen Nachfolgern!”

Turnierbaum Rainbow Six: Siege

Seid live dabei!

Jeder kann an beiden Tagen vorbeikommen und in entspannter Atmosphäre einige spannende Partien genießen. Die Location öffnet an beiden Tagen jeweils eine Stunde vor der ersten Partie. Offiziell los geht es am Samstag um 11:00 Uhr. Der komplette Zeitplan kann hier eingesehen werden.

Alle, die es nicht nach Krefeld schaffen, können die Spiele auf den Twitch Streams von PlayStation Deutschland und TaKeTV verfolgen.

Fragen zu den PlayStation Masters Summer in Krefeld? Dann schaut bei uns auf dem PlayStation Liga Discord Channel vorbei oder informiert euch auf unserem Twitter Kanal der PSLiga.

TITLE

2 Kommentare
0 Autorenantworten
GonzoTheBest 26 Juli, 2017 @ 20:09
1

Das wird mit Sicherheit ein tolles Event! Ich freue mich drauf! 😀

2

Kann es kaum erwarten!

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf