Veröffentlicht am

PS4-Systemsoftware 3.00 ab morgen verfügbar – alles, was ihr wissen müsst

Ein Überblick über die neuen Funktionen, die ihr diese Woche bekommt

Adam Grant, SCEE:

Die PS4-Systemsoftware 3.00, Codename: Kenshin, ist ab morgen verfügbar. Wir möchten allen Nutzern, die an der Beta teilgenommen haben, ganz herzlich danken. Wir haben euer Feedback ausgewertet und dieses Systemsoftware-Update noch besser gemacht.

In diesem Update erwarten euch einige Veränderungen, von komplett neuen Funktionen zur Erweiterung der Benutzeroberfläche. Wir konnten euch bereits Details zu den Schlüsselfunktionen des Updates geben, aber wollen euch noch einen schönen Überblick über die neuen Möglichkeiten bieten. Das Update konzentriert sich auf neue Wege, sich mit Freunden und Spielern rund um die Welt zu verbinden, wodurch die sozialen Möglichkeiten des Systems weiter wachsen.

  • Ereignisse: Die neue Ereignisse-App wurde hinzugefügt und ist über den Home-Bildschirm zugänglich. Hier findet ihr eine Übersicht über Aktivitäten, die in euren Lieblingsspielen stattfinden, sowie offizielle Übertragungen.

    Beispielsweise wird es diese Woche ein Doppelte-XP-Ereignis in DRIVECLUB und ein Team der Woche-Ereignis in FIFA 16 geben und ihr könnt euch direkt in der Ereignisse-App dafür anmelden. Sobald ihr angemeldet seid, könnt ihr die Auto-Start-Funktion verwenden, um eure PS4, das betroffene Spiel und das Ereignis automatisch starten zu lassen, sobald es losgeht. Behaltet hierauf ein Auge, für die aktuellsten Gaming-Ereignisse und Übertragungen.

  • Communitys: PS4-Nutzer werden die Möglichkeit bekommen, Gemeinschaften rund um gemeinsame Interessen, wie Spiele, Genres und mehr, beizutreten und zu gründen. Communitys beinhalten ein großes Forum für allgemeine Diskussionen, von Mitgliedern geteilte Screenshots und die Möglichkeit Spielen/Partys beizutreten. Ihr findet die Communitys für eure Spiele unter den Details zum jeweiligen Spiel und Communitys, denen eure Freunde beigetreten sind, in der Freunde-App.
ATT00002ATT00006
  • PlayStation Plus: Wir haben eine eigene Sektion hinzugefügt, die sich nur mit PlayStation Plus befasst und über den Home-Bildschirm erreicht werden kann. Hier könnt ihr ganz einfach eure Mitgliedschaft verwalten und bekommt schnell einen Überblick über die monatlichen Spiele, Angebote für PS Plus-Miglieder und alle Spiele, die ihr euch bisher mit PS Plus auf PS4 geholt habt. Und vergesst nicht, PS Plus-Mitglieder, euer Online-Speicherplatz für PS4-Speicherstände wurde auf 10 GB erweitert.

ATT00004

  • Video-Clips auf Twitter teilen: Es ist jetzt ganz einfach, Video-Clips direkt von eurer PS4 auf Twitter zu teilen. Die maximale Länge des Videos ist 10 Sekunden, aber es ist möglich, längere Videos zu schneiden. Kleiner Tipp: Drückt zwei mal kurz den Share-Knopf, um ein Video zu starten und noch einmal, um es zu stoppen.
  • YouTube live: Ihr könnt jetzt direkt von eurer PS4 auf YouTube livestreamen. Der Livestream kann auf allen YouTube-Plattformen angesehen werden.
  • Anfrage auf Share Play und Übertragung: Ihr wollt das neue Spiel eines Freundes ausprobieren? Jetzt könnt ihr sie nach einer Übertragung oder einer Share Play-Session fragen. Euer Freund kann sich entscheiden, ob er Share Play oder eine Übertragung starten möchte.
  • Live von der PlayStation: Behaltet ein Auge auf den heißesten Spiele-Trends, indem ihr euch die beliebtesten Übertragungen, Video Clips und Screenshots von Spielern rund um die Welt anseht.
  • PNG-Screenshots: Wenn ihr eure Spiele-Screenshots in einem Format für höhere Bildqualität speichern wollt, könnt ihr nun PNG statt JPEG wählen. Ihr findet die Option, wenn ihr den Share Button drückt, unter Share-Einstellungen > Screenshot-Einstellungen > Bildformat.
  • Lieblingsgruppen: Wir haben eine Option in die Freunde-App integriert, mit der ihr Lieblingsgruppen bilden könnt. Das macht es wesentlich einfacher, bestimme Gruppen zu erreichen, mit denen ihr oft spielt. Wie ihr sehen könnt, haben wir Lieblingsgruppen für Call of Duty, Rocket League und (natürlich) unser Destiny-Team. In der Lieblingsgruppe seht ihr den Online-Status der Spieler, was sie gerade spielen und die Option, Nachrichten zu verschicken oder eine Party zu starten.
Favourite GroupsFavourite Groups 2
  • Sticker: In der Nachrichten-App des PS4-Systems werdet ihr eine neue Option für Sticker sehen. Das 3.00-Update wird Sticker zu Uncharted 4, Knack, Little Big Planet 3, Resogun und mehr enthalten.

Wir streben stets danach, PS4 noch besser zu machen und schätzen all die Rückmeldungen! Wir hoffen ihr habt Spaß mit dem Kenshin-Update und lasst uns in den Kommentaren wissen, was ihr davon denkt.

Hat dir der Artikel gefallen?
Diesen Beitrag teilen

Kommentare

139 Kommentare 5 Antworten vom Autor
Älteste zuerst anzeigen  
 
Aspire95HD 29. September 2015 @ 13:23   1

Ich würde gerne mal Ps3 Spiele auf meiner Ps4 Spielen. Das kann doch eigentlich nicht so schwer sein oder ?
Aber Hauptsache 10GB Online Speicher …

     
    Tommyfare 29. September 2015 @ 13:29    

    Das wird NIEMALS kommen. Kannst du lange warten.
    Es ist einfach aufgrund der unterschiedlichen Prozessorarchitektur nicht möglich.

     
    radiant_ch 29. September 2015 @ 13:34    

    Irgendwas zu meckern gibt’s immer wa :)?

    Da geht Sony mal einem Wunsch nach mehr Onlinespeicher nach, und liefert ihn auch, und schon kommt der erste aus dem Loch gekrochen und meckert deswegen rum. Es ist nicht zu glauben.

     
    MisterGoogle311 29. September 2015 @ 13:42    

    Doch leider ist das so schwer, die unterschiedliche Prozessorarchitektur beider Geräte macht eine Abwärtskompatibilität für PS3 Games fast unmöglich.

     
    RhesusNegatiiiv 29. September 2015 @ 13:57    

    Bei Microsoft geht es ja auch. Aber Sony macht natürlich mehr Geld, wenn sie jedes PS3 Spiel remastern.

     
    radiant_ch 29. September 2015 @ 13:59    

    @ResusNegatiiv:

    Lies dazu meine Antwort auf einen Kommentar etwas weiter unten. So einfach ist die Angelegenheit wirklich nicht.

     

    Eigentlich ist das gar nicht so schwer zu realisieren. Mit PlayStation now. Alle Spiele die man gekauft hat Solte man darüber umsonst spielen können, fertig. Das wäre für mich auch der einzig sinnvolle nutzen davon. Darf gerne an die Sony Spitze weiter gegeben werden 😀

     

    doch, ist ziemlich schwer, das ist in etwa so wie wenn du einen benziner auf diesel umrüsten willst…

    davon ab – die 10GB Online Speicher sind bitter nötig, ich hab mein 1GB schon voll (und habe gar nicht sooo viele Spiele).

    Sony will mit PS Now eine Möglichkeit schaffen, leider ist Internet in Deutschland so murksig, dass es wohl noch länger dauert bis das hier ankommt.

     

    Ich hoffe, dass das PSN bzw. die Download Geschwindigkeiten in Zukunft nicht mehr so wankelmütig sind wie bisher (mal 1Mbit/s, mal 100Mbit/s… während bspw. Steam meine Leitung immer voll auslasten kann).

     
    SniperNeverDie 30. September 2015 @ 12:00    

    Dafür hat man ne ps3 wofür auf ps4 ps3 spielen so sinnlos.

 
oldwarpig69 29. September 2015 @ 13:27   2

YouTube live…… auch bei uns in DE möglich?! oder nur in abgespeckter form bzw garnicht möglich?

     
    Twiizzers 29. September 2015 @ 13:42    

    Bin selbst beta-tester und jap auch bei uns in DE

     
    L3TSMAX_YT 29. September 2015 @ 16:45    

    Twiizzers und Oldwarpig69 YouTube Livestreaming ist an sich ich DE möglich! Aber man kann ihn nicht in DE gucken!
    (Bin BETA tester)

     
    Sir__Vival 30. September 2015 @ 16:47    

    müsst ihr halt VPN machen – oder gleich einfacher und bequemer – Twitch.tv

 
oldwarpig69 29. September 2015 @ 13:29   3

sorry für doppelpost. die PNG-Screenshots kann man die nun auch als hintergrund auswählen?

 
radiant_ch 29. September 2015 @ 13:32   4

Sehr schönes Update!

Und übrigens: HAPPY BIRTHDAY PLAYSTATION! 20 Jahre gibt’s dich schon in Europa!

(was jetzt noch ganz nett wäre, wäre ein 20th Anniversary Sale im PS Store, so wie es ihn vor ein paar Wochen in den USA gab 🙂 ).

    Roland Fauster 1. Oktober 2015 @ 15:00    

    Danke für die Glückwünsche.. Wir haben ordentlich gefeiert und wer bei unserem Gewinnspiel (http://goo.gl/42I5nL) mitmacht kann auch eine 20th Anniversary Edition gewinnen!!

 

Da sind ziemlich coole Sachen für Leute dabei, die die ganzen Social-Funktionen benutzen. Als überwiegender Solo-Spieler könnte ich das Update aber gepflegt überspringen. Mir wäre es lieber, wenn ich meine auf PS3 gekauften PS1- und PS2-Spiele auf PS4 spielen könnte. DAS kann übrigens wirklich nicht so schwer sein.

     
    radiant_ch 29. September 2015 @ 13:46    

    Da wird Sony dann wohl mit PlayStation Now in die Bresche springen… aber ja, klar.. ungünstig für den Konsumenten, der die Spiele schon hat oder gehabt hat, da er für das Streaming ja bestimmt nochmals wird zahlen müssen.

    Aber ja – Shuhei Yoshida äusserte sich vor einiger Zeit mal dazu im Sinne von “wenn es möglich wäre, hätten wir es schon längst umgesetzt”.

    Hier die englische Original-Aussage:

    “I totally understand people asking for it, and if it was easy, we’d have done that. But our focus is creating PS4 games and adding new services. Remaking games on PS4 makes the games even better – with The Last Of Us, you can play at 60 frames per second, and the same goes for Dark Souls 2. Actually, I just finished Dark Souls 2 again on PS4.”

    Ausserdem war sogar Yoshida überrascht, dass es MS mit einigen Games geschafft hat, sie auf der One laufen zu lassen:

    http://www.eurogamer.net/articles/2015-06-19-dont-hold-your-breath-for-ps4-backwards-compatibility

    “I didn’t think it was possible. There must be lots of engineering effort. They talked about 100 games, but what kind of games will be included? Is it smaller games or big games? We don’t know.”

    Er spricht da einen wichtigen Punkt an: Das ganze muss zumindest softwareseitig unter grösserem Aufwand bewerkstelligt werden, da sowohl One wie auch PS4 auf einer völlig anderen Hardwarebasis laufen als noch deren Vorgänger. Hier haben wir praktisch normale PC-Komponenten verbaut – die Cell-Technologie der PS3 war wie schon die Emotion Engine der PS2 ein Sony-eigenes Ding. Da liegt der Hund begraben.

    Lordentchen 30. September 2015 @ 06:37    

    Müsste es nicht eigentlich leichter sein, einen Emulator zu programmieren, wenn die PS4 immer die gleichen Teile verbaut hat und die PS3 ebenso? (Erst recht für die, die das Ding gebaut haben?)
    Ich meine so im Vergleich zu PCs, bei denen es ja auch verschiedenste Emulatoren auch für Playstations gibt, wo aber jede der Tausende von möglichen Teilekonfigurationen, Treiberversionen usw., die in so gut wie jedem PC anders sind, berücksichtigt werden mussten.
    Aber ist schon klar, warum Funktionen einbauen, für die die Kunden nichts bezahlen, da machen wir lieber Remakes. So nach dem Motto: This is for the players wallet.

 
MisterGoogle311 29. September 2015 @ 13:45   6

Mal ne Frage, wird unter offizielle Übertragungen auch PlayStation Pressekonferenzen verstanden. Sodass es dann möglich wäre die Pressekonferenz auf der Paris Games Week auf seiner PS4 Live mitzuverfolgen ?

    Roland Fauster 1. Oktober 2015 @ 15:01    

    Das ist eine sehr gute Frage die wir mal in unserer Zentrale erfragen werden 😉

 
CoLoGnE21285 29. September 2015 @ 13:49   7

Schönes Update

 
HiddenEvil85 29. September 2015 @ 13:49   8

Ich liebe es, dass bei wirklich JEDEM Update rumgemeckert wird, dass man noch immer keine PS1/PS2/PS3-Spiele auf der PS4 spielen kann und es ja auch gar nicht so schwer sein könne, dies zu implementieren.
Seid Ihr (die meckernden) alle Software- und Hardwareentwickler und könnt abschätzen, wie einfach das ist? Nein? Ihr schiebt nur eine Scheibe da rein und fangt an zu spielen, mehr nicht.

Klar gibt es viele Leute, die einfach nur zocken wollen und mehr nicht und dieses Update nicht wirklich brauchen, aber man kann es halt einfach NICHT ALLEN recht machen.

So, genug Frust abgelassen, ich bedanke mich hiermit an die Entwickler, mir gefällt dieses Update sehr und freue mich schon drauf 🙂

     

    Das mit der PS3 ist nachvollziehbar, selbst die One schafft keine echte Abwärtskompatibilität. Wieviele 360-Spiele werden dort bis Ende des Jahres spielbar sein? 5% oder so, das ist dann ja auch wieder nichts Ganzes.

    Mir geht es nur um PS1 und PS2. Sony hat auf der PSP und PS3 bereits bewiesen, dass sie hervorragende Emulatoren entwickeln können, deshalb frage ich mich, warum sie auf der PS4 so lange brauchen.

    Mein Post war übrigens kein wirkliches Gemeckere, ich habe geschrieben, dass das ein wirklich tolles Update für alle ist, die solche Funktionen benutzen. Aber man darf auch mal anmerken, dass Sony durchaus auch an uns Solisten denken darf.

     
    HiddenEvil85 29. September 2015 @ 15:20    

    @sid6581: War auch nichts persönliches gegen Dich, es regt mich halt nur auf, dass tatsächlich jedes Mal irgend jemand zu glauben scheint, alles besser als die Entwickler selbst wissen zu müssen. Und die Worte “kann nicht so schwer sein”, welche immer dabei fallen, kann der Entwickler sicher besser beurteilen als die User.

    Dass ich PS1-Spiele (auf Disc) auf meiner PS3 spielen kann ist schön und gut und gewisse Modelle konnten auch PS2 spiele abspielen, aber ich kann als User nicht automatisch erwarten, dass die PS4 das alles auch kann, inklusive PS3-Spiele.

    Roland Fauster 1. Oktober 2015 @ 15:03    

    @HiddenEvil85: Bin zwar nicht einer der Entwickler (schön wärs) aber da die ja kein Deutsch können, nehm ich deinen Dank in Vertretung gerne entgegen 😉

 
Megon_Dagonic 29. September 2015 @ 14:07   9

Schöne Funktionen an sich, aber irgendwie würde ich mir so eine Sortiermöglichkeit aller PS Vita oder PS3 wünschen. Ich hasse es unter den top 14(?) verwendeten Progammen immer das jetztige was ich nutzen will zu suchen.

 

Schön wäre auch die “Freund xyz ist Online” Funktion. hab aber nichts zu beanstanden ^^

 

Wann kommt eeeeeeendlich die Möglichkeit Ordner zu erstellen oder ähnliches. Meine Leiste wächst und wächst und wird immer unübersichtlicher… Furchtbar. Zudem kann man vorinstallierte unnötige Apps nicht löschen.
Und wann kommt bitte die überfällige Funktion die nichtsnutzige Lightbar zu deaktivieren. Diese kostet nur unnötig Strom und noch nerviger, Sie spiegelt auf dem TV Gerät (ich musste Sie schon abkleben).

 

Wäre schön, wenn Sony und Logitech den Treiber für das G27 Lenkrad einbauen würden …
…das ist im Gegensatz zur Portierung von PS3 Spielen echt kein großes KungFu.

Zumal der Treiber mir Sicherheit vorhanden ist …

 

schade, wieder keine Funktion Ordner anzulegen um Spiele zu sortieren. 🙁

das wäre für mich das allerwichtigste Feature..

gibt es doch auf anderen Konsolen (PS3, PSVita, 3DS, Wii U) auch…

Hier meine weiteren PS4 Verbesserungsvorschläge:

Sehr Wichtig:

* Benachrichtigungen wenn Freunde On/Offline gehen wie auf der PS3/PSVita
* Eine Möglichkeit Ordner zu erstellen um seine Spiele nach eigenen Bedürfnissen zu sortieren!!!
* Anzeige wann ein Freund zuletzt online war wie auf der PS3
* Status Kommentare wie auf der PS3 (Sprechblase)
* Sortierungs Möglichkeiten beim Trophäen vergleichen wie auf der PS3
* Support für alte Logitech/Fanatec Lenkräder durch die Konsole und nicht durch die Spiele
* Den “Neuigkeiten”-Bereich übersichtlicher gestalten
* Mehr bzw. eigene Filterungs Möglichkeiten in der Bibliothek z.B. nur Disk Spiele, nur PS+ Spiele etc.
* Keine PSN Downtimes mehr bei Wartungsarbeiten (schaffen andere auch)
*

Wichtig:

* MP3/CD Support
* MKV Support
* Ein Symbol ob der Freund auf der PS3/PS4/PSVita eingeloggt ist
* Support von Externen HDDs für Spiele
* Bessere Übersichten im Store z.B. Release der aktuellen Woche
* Unterstützung von PS1 und PS2 Classics aus dem PSN
* Lokale emulation von PS1 und PS2 Spielen von CD / DVD
* Möglichkeit PSN ID Namen zu ändern
*

Sonstiges:

* Eine „Als Offline anzeigen“ Option
* “Pin” Funktion á la Xbox um Favoriten immer vorne in der Liste zu haben
* Spiele, bei denen die Disc eingelegt ist sollten immer in der Auswahlliste vorne sein
* Optionale Benachichtigung bei neuen Shop Inhalten (z.B. DLC zu meinen Spielen)
* Touchpad-Support für den Webbrowser
* Stufenloser Zoom im Webbrowser mit R2 und L2
* Dateien lokal speichern und abspielen (Audio + Video)
* Möglichkeit die PSVita mit der PS4 zu managen, für die die keinen PC/Mac haben
* Im Store alle Plattformen sehen bzw. eine Möglichkeit das ein/aus zuschalten
*

     

    Super Beitrag. Hoffentlich kommt das alles mal.

     
    SkraffexX 30. September 2015 @ 01:44    

    Wäre ich auch mal dafür das würde das Benutzen der Konsole deutlich Verbessern. Alte Spiele müssen für mich nicht auf der PS4 laufen können aber es sollte ja auch für jeden was dabei sein. Und einen Punkt würde ich sogar noch hinzufügen :

    Die Download Zeiten verbessern!!

    Das müsste zu schaffen und wenn die vorhanden Server schon auf voller Leistung laufen sollte man mal welche aufstellen. Damit ein 900MB Patch nicht mehr 1-2 Stunden dauert

 
Kithaitaa 29. September 2015 @ 14:32   14

Kann man eigentlich irgendwo diese automatischen Trophy-Screenshots abstellen? Das ist meist sowieso eine unglückliche Szene, wenn nicht sogar ein schwarzer Bildschirm und müllt mir nur die Aufnahmegalerie voll =|

     

    Ich meine von jemandem erfahren zu haben, der Beta-Tester ist, dass man die automatischen Trophy-Screenshots ausstellen kann. Bitte aber nicht als Fakt sehen.

    Roland Fauster 1. Oktober 2015 @ 15:07    

    Ja @Kithaitaa gibt es.. Nachlesen kannst du hier wie es geht: http://goo.gl/zzd5uv Wir werden aber selbst hier im Blog in den nächsten Tagen / Wochen ein paar kleine Guides erstellen

 

2 Jahre nach Einführung der PS4 noch immer keine On-/Offline-Benachrichtigung zu haben, ist enttäuschend 🙁
Mal schauen, ob ich etwas von diesen neuen Funktionen gebrauchen kann. Kann man in den Kalender auch manuell etwas eintragen (Geburtstage von Freunden, wichtige Spiele, Doppel-XP-Events für DriveClub)?

Meine Wünsche für die nächste Firmware:

– Audio CD-Wiedergabe
– Aufnahme von Videos in 1080p/60fps
– Automatische Trophäensynchronisierung (im Hintergrund)
– Avatare (Premium), welche man auf PS3 gekauft hat, auf PS4 auswählen können
– Benachrichtigung, wenn ein Freund on-/offline geht (inklusive der Auswahl, für welche Freunde man das angezeigt bekommen möchte)
– Benachrichtigung, wenn ein Freund eine Spielsitzung überträgt via Twitch/uStream
– Bessere Foto- und Screenshot-Ansicht: Mehrere Fotos sollten nebeneinander (beispielsweise 5) dargestellt sein und nicht nur als Liste nach unten/oben, wo jeweils nur ein Foto gezeigt wird.
– Kommentarfunktion in den Neuigkeiten
– Kopieren mehrerer Links im Internet-Browser + Kopieren von Textstellen aus dem Internet-Browser (wie man es von der PS3 kennt)
– Längere Voicemails (30 Sekunden)
– Löschen der Installationsdatei separat von den Updates. Ich möchte, wenn ich ein Spiel vorübergehend nicht spiele, gleich die ganze Datei löschen. Nur die Installation wäre angebracht, denn die geht schnell im Vergleich zum erneuten Runterladen von Patches und DLCs.
– Mehrere Fotos auf einmal in einer Nachricht verschicken können + auf Twitter hochladen können (dort kann man es mit 4 Fotos gleichzeitig tun)
– Musik, Videos, Fotos auf die Festplatte kopieren und von einer externen Festplatte abspielen
– Nachrichten schützen können bzw. mehr Nachrichten auf dem System speichern. 200 sind viel zu wenig für Viel-Chatter!
– Ordner für Demos und gekaufte PSN-Spiele erstellen
– Problem beheben, dass man trotz der richtigen Privatsphäre-Einstellung immer noch bei manchen Freunden in der Liste „Freunde, die du vielleicht kennst“ auftaucht
– Unsichtbar sein, wenn man sich im PSN einloggt, wäre eine coole Funktion. Oder zumindest Status-Meldungen wie “Bin beschäftigt” usw. Das kannte man von der PS3 und war gut.
– Trophäen auch offline ansehen können
– Verdecken des Screenshot-Symbols auf den Bildern, wenn man mehrere Screenshots in Folge macht
– Videochat auf der PS4
– Wallpaper als Hintergrund von USB-Stick und Download
– Wunschliste anlegen können im PlayStation Store

Teil 2…

 

Wünsche und Verbesserungen für den Media-Player:

-Lautstärkeregelung bei Dateien über DLNA/USB Flash-Laufwerk
-Problem beheben, dass Videos in hoher Qualität und/oder 60fps nicht mehr ruckeln (beispielsweise Videos von gamersyde.com)
-Wiedergabe von ATRAC-Musikformaten

Danke für’s Zuhören (und hoffentlich werden mal einige der Wünsche erfüllt) 😉

 

Auch für mich ist außer der 10GB Speicher nix dabei…
Ihr solltet lieber mal den Media Player Überarbeiten und Wünschenswert währe auch der die Unterstützung fremder Headsets über Bluetooth.

 
Geiger_s3 29. September 2015 @ 15:28   18

Hört sich alles ganz gut an. Würde es aber gut finden wenn man Music CD’s endlich mal abspielen könnte.
Und nicht immer umständlich über ein USB Stick anhören muß.

 
BARON_356 29. September 2015 @ 16:04   19

Warum wird den keine Temperatur anzeige hinzugefügt????

 

Endlich mal eine Funktion die ID ändern zu können! Wäre doch mal was.

 
Sir__Vival 29. September 2015 @ 17:28   21

Was ehrlich? Ihr führt immer noch nicht das Feature ein, dass man einen Hinweis bekommt, wenn ein Gamer aus der Freundesliste on geht ein? Das hattet ihr doch schon mal in alten Betas drinnen.
Es ist mir vollkommen unverständlich, dass ihr diese kleine, aber so wichtige Feature, nicht on schaltet.

Ansonsten finde ich die 3.0 Features für mich nicht interessant. 10 GB Storage für die Spielstände ist nett, der Rest ist Spielerei in meinen Augen.

 
Evonics365 29. September 2015 @ 21:24   22

“Morgen” – heist das ab 0:01 oder gibt es schon eine genaue Uhrzeit?

 
X30-Rockstar_DE 29. September 2015 @ 21:42   23

Wisst ihr, was mal wirklich geil wäre? Ordner im Dash! Endlich die Möglichkeit, das Dashboard nach eigenem Bedarf zu sortieren, Ordner zu erstellen und (nach eigenem Ermessen) unnützen Kram von der Platte zu fegen!

Es gibt so viel BlingBling auf dem Dash, das es unaufgeräumt, unübersichtlich und überfrachtet wird!

Endlich mehr Zubehör am Markt wäre auch mal Geil – Eine ordentliche Tastatur mit QWERTZ-Ordnung für den Controller (QWERTY gibt es ja schon…), oder gleich eine anständige BT-Tastatur zum Chat, wie es schon für die PS3 gab – Diese ist ja leider nur eingeschränkt an der PS4 lauffähig!

Es ist einfach ein Krampf, wie die marktdominierende Konsole nur äusserst Mager mit Zubehör versorgt wird 🙁

     
    artan_playeri 30. September 2015 @ 03:37    

    Benutze doch einfach die playstation app…..Dein handy hast du ja immer dabei…ich auf jedenfall 😉

     
    artan_playeri 30. September 2015 @ 03:42    

    Irgendwie klappte es nicht mir der beta version…..sollte es von alleine herunterladen wenn ich mich angemeldet habe etc. Aber passierte bis heute nichts……diesen vorgang habe ich öffters versucht, vergeblich :-/

     

    BT Tastatur wird doch schon unterstützt, ich benutze grad eine Bluetooth Tastatur von Madcatz mit Tastenbeleuchtung. Such mal nach Mad Catz S.T.R.I.K.E.M Mobile Gaming Keyboard. Die kann bis zu 4 Geräte verwalten also auch gleich am PC und Handy angemeldet 🙂

     

    PS und so ne ansteck-tastatur für den controller kann man ja auch schon kaufen. wireless keyboard for ps4 controller ( tp4-008 )

 
Fleissfresser488 29. September 2015 @ 21:44   24

Media Server App ist nutzlos weil man immernoch nicht die Inhalte auf die ps4 draufladen kann . Die ps3 kann immernoch 90% mehr Multimedia als die dumme ps4. Enttäuschung pur!

     

    du weisst schon für was SERVER Steht???
    das ist nicht dazu da inhalte auf ein gerät zu ladn sondern um einen server auf zu machen udn von da aus streamen ^^

 

Mir wäre es lieber wenn erstmal die vorhandenen Features richtig funktionieren.
Autodownload und Freundesliste fallen mir spontan ein.
Ansonsten eventuell regelmäßigere Firmwares.

 
Universalx182x 29. September 2015 @ 22:38   26

Wie sieht es mit einem Pop-Up aus, sobald ein Freund online kommt? vermisse das doch sehr, ist bei microsoft schon seit x360 standard

 
SIVASLI-MURO 29. September 2015 @ 23:07   27

Ich respektiere die Leistung von Sony und die harte Arbeit für das Update und bedanke mich natürlich. Zum Feedback würde ich es begrüßen wenn Sony genau die gleichen Funktionen, wie bei der PlayStation 3 auch auf die PlayStation 4 per Update hinzufügt. Also,
– – – Filme und MP3s auf die Festplatte speichern

– und Benachrichtigungen von Freunden wenn sie on oder offline sind.

 
LordIcon0 29. September 2015 @ 23:15   28

Ich bin auch für PS1 spiele auf der Konsole aber wichtiger ist mir eigene Hintergründe nehmen zu können wie schön länger versprochen .

 
LordIcon0 30. September 2015 @ 01:22   29

Und Autodownload Einstellungen wie “alles auf Updates prüfen” besser als alles einzeln zu checken wenn ich beim Kumpel bin da ich zuhause Volumen begrenzt bin. Und eventuell keine Autoupdates der spiele sondern wie bei PS3 Hinweis das eins vorliegt und frage nach einem Download. Und das mit den Freunden ob on oder off währe klasse

 
WinterMoon7 30. September 2015 @ 02:10   30

Immer noch keine Sortierungsmöglichkeiten für Trophäen? Schwach…

Flow_StylezZ-1 30. September 2015 @ 04:31   31

Geil wäre auch mal wieder,dass angezeigt wird (“blablabla” ist jetzt online)

 
deavius1337 30. September 2015 @ 05:56   32

Also für mich bringt das Update jetzt nicht wirkich was….muss ich ehrlich sagen, klar die 10GB speicher sind nice aber der rest…Wow ich hab jetzt nen internen Forum….ist jetzt halt einfach nichts für mich, Share play kann ich leider auch nicht wirklich benutzen da eine 16k Leitung nicht ausreicht.

Was ich mir wirklich mal wünschen würde währe erstens der Support für Bluetooth Headsets, das hier wirklich mal einige mehr funktionieren und was mich am meisten ankotzt ist das die Soundeinstellungen einfach nicht richtig funtkionieren. Es kann einfach nicht sein, dass ich keine Möglichkeit habe meinen Gamesound und Sprachsound was über ein Headset kommt richtig zu regeln. Die Leiste für mehr game sound oder mehr Party Chat ist einfach für den Arsch die funtkioniert weder bei mir noch bei bekannten. Beste an der Sache ist, wenn der Partychat lauter sein soll man in den Controller einen klinkenstecker eintöpselt ihn wider abzieht um dann einen überlauten Partychat zu haben und nichts mehr vom Game hört. Für mich ist das einfach scheise gelöst da ich nur mit Headset spiele und kein bock habe extra für den Partychat mir ein seperates inEar Headset zu kaufen, ich meine sowas muss ja möglich sein.

Also Sony Soundeinstellungen das fänd ich mal nice wenn ihr das angeht. Ansonsten bin ich mit der Konsole sehr sehr zufrieden, ich bin so begeistert das diese sogar meinen PC abgelöst hat. Macht weiterso ich denke die PS4 hat noch sehr viel Potenzial wenn ich da an die Anfangszeit der PS3 denke war es ja auch nicht viel besser und im laufe der Zeit habt ihr daraus eine wenn nicht sogar DIE beste Konsole gemacht, dies wird euch mit der PS4 sicher auch gelingen.

 
PittSchnass 30. September 2015 @ 06:35   33

Na klasse, noch mehr Socialgeraffel. Ich wette Sony hat es wieder nicht auf die Reihe bekommen einen unsichtbar bzw. offlinemodus einzubauen. Können die sich nicht vorstellen das man auch mal einfach etwas Singleplayer spielen möchte ohne das dauernd jemand nervt nur weil man sich gewagt hat seine Playstation einzuschalten?

     

    Diese Funktion wünsche ich mir auch, eines der wichtigsten sachen!

    Wenn Onlineanzeigefunktion, dann bitte auch so dass man dafür Gruppen erstellen kann, muss nicht bei jedem sehen wenn er Online kommt

    Cool wäre, wenn man anzeigen könnte, wenn gerade jemand ein bestimmtes Spiel startet, für MP wäre dass wirklich praktisch! Aber auch hier einstellbar in Gruppen, MP Spiele ich lieber mit bestimmten Leuten!

    An sonnsten, wirklich tolles Update! Ich hoffe, dass in Deutschland bald möglich sein wird auch YT-Livestreams an zu glotzen! Gibts da ne möglichkeit diese Blockierung zu umgehen? Sprich dass man auch von Deutschland aus YT-Streams anglotzen kann!

    Besonderst toll an diesem Update ist natürlich die 4Gig Onlinespeicher!
    Auch die anfrageoption für Sharplay ist super…kennt doch jeder, dass ein Freund ein neues Spiel spielt…oder man selber spielt eins und dann die Frage “..wie ist dass Spiel XY…) Jetzt kann man direckt anfragen ob man zuglotzen darf (vorrausgesetzt beide haben eine Potente Leitung) und man(n) kann sich gleich dabei über das Spiel unterhallten! Super geile Funktion!!!

    An sonsten wurden schon alle Wünsche geäußert, von anderen, es gibt wirklich noch par Sachen, die die PS4 stemmen können sollte!
    Comunitysachen sind aber trotzdem toll, dieses mal wurde ganze Arbeit geleistet!
    Die Kallenderfunktionen, für Ivents usw sind toll! Wirklich toll!
    Beim nächsten mal dann bitte ein Update mit den sachen die sich die nicht Communityleute wünschen!

    Wie ZB Musik auf Festplatte Speichern! Für MP Spieler wirklich wichtig, irgendwann wird jede Musik aus Spielen langweilig und man(n) möchte selber aussuchen was man bei ner Runde DriveClub oder Battlefielt oder auch Mortal Kombat hören möchte!!! Gut, das geht via Stick, aber hey, da habe ich beim Mortal Kombat zocken schon Mein Tounament Board und mein USB Headset angeschlossen!

    So, ich habe wirklich viel Lob aber auch wünsche, also Sony, hört auf die Wünsche wenn ihr eine PS5 an die PS4Community bringen wollt!

     
    Sir__Vival 30. September 2015 @ 15:49    

    @Nelphi : Du hast 10 GB online Storage, nicht 4 GB.

    Zu Deiner Frage, wegen YT und Live Streams, und wie man das umgehen kann. Das Zauberwort heißt VPN. Holst Dir halt eingenickt deutsche IP über VPN und gehst damit mit der PS4 online.

Lordentchen 30. September 2015 @ 06:39   34

Soo viele Internet- und was weiß ich-Funktionen, kann man mit der PS4 eigentlich auch noch einfach nur ein Spiel reinstecken und spielen wie früher an diesen Spielekonsolen?
Und wie nennt man diese Dinger heutzutage eigentlich, ich tippe mal auf was englisches wie “Social Network-Hubs”, oder so? Spielekonsole, also “für sich alleinstehend zum Spielen”, ist da ja nicht mehr.

     
    chiefhh 2. Oktober 2015 @ 10:43    

    “Spielen” wird wahrscheinlich mit 4.00 endlich wegoptimiert. :/

 
ResonanceBlade 30. September 2015 @ 08:28   35

An sich ein tolles Update, nur fehlen mir immer noch die ganzen Features, die ich auch bereits auf der PS3 hatte und mich sehr über diese gefreut habe, wie dass ich sehe wie Freunde Online gehen, Offline auf meine Trophäen zugreifen kann, meinen Cloud-Speicher die Belegung in Zahlen ansehen kann usw.

Versteh nicht, dass Sony diese Sachen nicht integrieren kann, wenn fast die ganze Community genau diese Sachen möchte. Man lese einfach mal die vorherigen Kommentare.

Und in dem “Wünsch ich mir” Blog von Sony kann man dies auch nochmals sehen, was am meisten von der Community gewünscht ist.

Nur betreffen die ganzen Neuerungen nur den Online-Sektor und die gehen mir als Offline/reiner Spieler am … vorbei.

 

An alle die PS3 Spiele auf der PS4 Konsole spielen wollen, ich stell euch jetzt mal eine andere Frage: warum jetzt mal ohne Witz startet ihr nicht einfach eure Ps3 wenn ihr ps3 Spiele spielen wollt? Ok jetzt kommt ihr mit üh ich hab keine Bla Bla dann kauft euch eine wenn ihr unbedingt Ps3 Spiele spielen müsst, da frag ich mich aber eh warum ihr ein Ps4 habt und nicht die 3er. Aber egal Leute ist mein aller erster und letzter Post hier, ein großer Teil und davon wahrscheinlich die jüngsten sind in meinen Augen einfach nur noch kaputt und verwöhnt, wärd ihr mal früher aufgewachsen in der Anfangszeit der Konsole!

 
DaJackel2009 30. September 2015 @ 09:16   37

Party
bleibt immer noch bei 8 Personen, trotz des Community Gedankens? Was soll man mit dieser Party Funktion, wenn jedes Spiel trotzdem einen eigenen Ingame Voicechat haben muss um die Spieler zusammen zu bringen?

Elder Scrolls Online, Destiny, Fifa, BF sind die Spiele von denen ich weiß, dass es dort sinn machen würde und es gibt bestimmt noch eine Reihe weiterer. Ausserdem gibt es Leute die auch in gemischten Parties unterwegs sind. Dort wird nicht zwingend zusammen gespielt, sondern Singleplayer games und man unterhält sich nur so dabei. Auch hier wäre so was sinnvoll.

Oder baut ein Teamspeak support ein, damit man sich wenigstens selbst helfen kann.

     
    Sir__Vival 30. September 2015 @ 16:43    

    wieso macht mehr als acht Personen bei Destiny Sinn? Du wirst kein Spielmodus finden mit mehr als sechs gemeinsamen Spielern.

 
Onlyrealmatze 30. September 2015 @ 10:25   38

Ich bin froh, dass es das “XYZ ist online” Feature nicht mehr gibt, das war überaus nervig. Was interessiert es mich, wer wann spielt?

Wenn man sich verabredet, kann man dafür die “XYZ ist in einer Party” Benachrichtigung nutzen. Oder sich gleich Nachrichten schicken.

     
    Sir__Vival 30. September 2015 @ 15:51    

    Div Leute sehen das anders, ich u.a. auch. Ich wünsche mir die Funktion sehr. Und es ist ja auch wirklich kein Hexenwerk, dass so wie die anderen Optionen auch so zu integrieren, dass die Meldungen die man nicht sehen will, sich deaktivieren lassen

 

Hallo liebes PlayStation-Team,

was ich noch immer sehr stark vermisse, ist der “Handytastatur-Modus” zur Texteingabe.
So wie es auf der PS3 auch möglich ist.
Zurzeit gibt es nur das ewig lange Keyboard oder die Bewegungssensorsteuerung, bitte added doch wieder die Mehrfachtastendruck-Variante, damit konnte man schnell schreiben wie ein Weltmeister!

Happy Birthday und danke für das kommende Kenshin-Update!

 
leahpaR97 30. September 2015 @ 10:55   40

Liebes Playstation-Team,
Danke für das neue Update, besonders den vergrößerten Online Speicher habe ich sehnsüchtig erwartet.
Für zukünftige Firmwares habe ich einige Anliegen, die z.T. auch von vielen anderen Nutzern ebenfalls gewünscht werden (siehe Kommentare hier).
Ich hoffe, dass diese zumindest z.T. berücksichtigt und verwirklicht werden.

Wünsche:
-CD-Wiedergabe und Musik von CDs auf Ps4 kopieren
-eigene Hintergrundbilder einstellen
-Blu Rays und DVDs (eventuell auch Netflix und Amazon Prime Video) über Remote Play übertragen (Im gleichem WLAN Netzwerk)
-allgemein weniger Blockaden in Remote Play, ausser Passwort-Eingabe etc.
-Ordner erstellen und Spiele/Apps sortieren und filtern
-einzelne DLC zu Spielen auswählen und löschen
-Ps3 Controller Support
-sich unsichtbar machen/für Freunde als Offline anzeigen lassen
-ein Kalender, der über manuell eingestellte Spiele und DLCs informiert
-Avatare wie auf der Ps3 kaufen und nutzen
-Status schreiben (wie bei der Ps3)
-Benachrichtigungen wenn Freunde On/Offline gehen
-Musik vom Handy auf die Ps4 streamen (nicht nur mit Spotify)
-Filter und Sortierung auch in den Neuigkeiten
-Screenshots in den Neuigkeiten teilen
-Trophäen Offline ansehen
-Alle Blu Rays mit X pausieren können
-Wunschzettel im PS Store, der bei Angeboten zu Inhalten Benachrichtigungen sendet
-die Benachrichtigung über einen gespeicherten Screenshot abstellen
-besserer Webbrowser:
*Stufenloser Zoom
*Fenster (z.B. mit Werbung) schneller schließen können (etwa 2mal auf Kreis, anstatt 3sekunden drücken)
*Flash Support (wenn möglich)
*Downloads (nur manuell!!)

 
UncleBAZINGA 30. September 2015 @ 11:36   41

Ein tolles Update, welches ich als Teil des Beta-Programms bereits einige Wochen ausprobieren konnte.
Die neuen Community/Share-Funktionen sind großartig, aber auch der PS Plus-Bereich sowie die Möglichkeit .PNG-Screenshots aufzunehmen.

Für kommende Updates wünsche ich mir v.a.die Verbesserung der Bibliothek-Anwendung (klare Trennung von gekauften und PS Plus-Inhalten, mehr und bessere Sortierungsmöglichkeiten) sowie eine bessere Strukturierung des Home-Menüs (eigene Sortierung, Ordner).

 
Chijiwa-Motome 30. September 2015 @ 11:48   42

Trotz geteilter Lust auf ‘Ordner anlegen’ und was hier sonst alles schon erwähnt wurde:
Danke Sony, vor allem: Screenshots als Png – genial !

 

Erst mal vielen Dank für die stetige Verbesserung!
Ich bin stolzer Playstation-Member!

Allerdings würde ich mich auch über einige Veränderungen/Verbesserungen freuen.
– Spiele/Anwendungen nach belieben sortieren oder gar in Ordnerverzeichnissen verschieben
– Leuchte am Controller abschalten
– Hintergrund (Design) auch mit eigenen Bildern versehen
– Eine Art “Pinnwand”, um Neuerungen von Spielen, DLCs, Betas etc. rechtzeitig bei Release mit zu bekommen
– Und eine einfachere Lösung für das Abschalten der Konsole (siehe Xbox)

Dankeschön!

     
    Sir__Vival 30. September 2015 @ 15:53    

    Leuchte wird anbleiben, wegen Project Morpheus- dafür wird sie dann benötigt.

 

Hauptsache 10GB Online Speicher, aber immer noch keine Benachrichtigungen wenn Freunde online kommen…

 

Warum wollen alle PSone, 2 und 3 spiele auf der PS4 zocken?

Ich hab noch die PS3 FAT und habe in den letzten 5 Jahren 1x ein PS2 Spiel eingelegt!

Die Grafik ist einfach nur noch Mist!!!

Es wäre viel besser wenn es endlich mal Ordentliche Spiele gibt! Für die PS4 gibt es gefühlt 5 gute Spiele, mehr nicht…

 

Ich habe noch eine Frage, die PS-Vita hat auch ein Update bekommen, was kann dieses Update, hat das was mit dem PS4 Update zutun?
Wäre cool wenn hier im Blog auch ne Info kommen würde! Also Inhalte des PSVita Updates! Mir ist klar, dass die PSVita nicht die Prio hat wie eine PS4, dass sollte aber im Blog schon möglich sein!

Für die IOS und GP Playstation App gabs ja ein Update welches die Funktionen an die neue PS4 FW anpasst, handelt es sich beim Vita-Update um was ähnliches…habe nach dem Update dazu keine Funktion bekommen

Kaisaschnitt90_ 30. September 2015 @ 13:58   47

Also meine Ps4 friert jetzt jedesmal ein, wenn ich the last of us auf Disk spielen möchte und musste immer den Netzstecker ziehen, da sie sich nicht von alleine ausschaltet.gestern lief alles noch perfekt und nach dem Update nicht mehr.Respekt für solch eine Leistung, Sony.

 
dimitrij2k 30. September 2015 @ 14:21   48

Seit dem 3.0 Update stürzt die Konsole beim starten von “Infamous Second Son” ab und hängt beim ersten Bild des Spieles komplett. Das Ausschaltmenü kann noch geöffnet werden, doch dann geht nix mehr – nur Stecker ziehen hilft 🙁 Na super!

    Kaisaschnitt90_ 30. September 2015 @ 14:35    

    Mal schauen wie viele das gleiche Problem auch haben.lächerlich

     
    Heidi1987p 1. Oktober 2015 @ 00:37    

    Du musst das Spiel in “Systemspeicherverwaltung” löschen. Nur die Daten des Spiels, spielstände und Profil kannst drauf lassen.

     
    Heidi1987p 1. Oktober 2015 @ 00:38    

    Ahh XD sehr schon

teddygoalie 30. September 2015 @ 15:12   49

Ich habe das update noch nicht!

     
    Sir__Vival 30. September 2015 @ 16:41    

    Ein Gedankenexperiment – ein 300 MB Update muß an n Konsolen verteilt werden. Wie wäre eine kluge Verteilung? Alle gleichzeitig updaten, oder peu a peu verteilen. Vielleicht kannst Du Dir die Frage selbst beantworten. 😉

 
FairFlameLP 30. September 2015 @ 15:42   50

Wann macht ihr ein update für die Aufnahme Funktion auf der ps4 so das man statt 15 min. 30 min. Aufnehmen kann und man 30 min. In der share factory Rändern kann ?

     
    Sir__Vival 30. September 2015 @ 16:38    

    Mach halt Twitch – haste ja automatisch deine Sessions als Video abgespeichert. Und Deine Videos können mehrere Stunden lang sein

 

sagtmal wo soll diese Playstation plus sektion sein???
irgendwie seh ich die nicht

 

ok hat geholfen neu zu starten

 
Odin_Warrior_87 30. September 2015 @ 18:29   53

hallo leute ich wollte fragen ob ihr auch probleme habt eine community auf der ps4 zu erstellen? weil wenn ich eine community erstellen will und einen namen eingegeben habe wie meine community heißen soll und eingestellt habe ob jeder beitreten kann oder ob man nur auf anfrage beitreten kann dann kann ich nicht auf weiter gehen weil das feld wo weiter drin steht verdunkelt ist und kann nur auf abbrechen gehen! weiss jemand warum und woran das liegt???

 

Erst ne Beta abhalten find ich ja nicht schlecht aber das
dann so viele Fehler auftauchen relativiert die Sache.
Plus Sektion fehlt komplett (oder übersehe ich das?!)
Ereignisse ruckelt extrem
USB Media funktioniert angeblich nicht mehr (noch nicht getestet)

     
    Sir__Vival 30. September 2015 @ 19:26    

    PS+ Sektion kommt nach einem Konsolen Neustart – angeblich. Ich war noch nicht daheim und habe das testen können.

    Ereignisse werden ruckeln, weil wahrscheinlich die Server grad ziemlich rödeln. Was keine Entschuldigung sein soll – aber so ist man es von Sony leider sehr gewohnt 🙁

     

    ➕ kommt nach dem Neustart wirklich.
    Ereignisse laufen jetzt auch besser
    Ich nehm alles zurück Sony sorry (diesesmal)
    USB Media Player konnte ich noch nicht testen.

 

Und dann bekommt man HIER IM OFFIZIELLEN PLAYSTATION BLOG keine Antwort dazu!!

 

Wenn ich ins neue Ereignis-Menü gehen läuft alles nur noch in Zeitlupe!!!
Na zum Glück wurden Beta-Tests gemacht!

 
Porky-TheBeast 1. Oktober 2015 @ 12:32   57

Also so richtig ausgereift scheint das Community-System nicht zu sein. Habe gerade scheinbar eine Community erstellt ohne selbst Mitglied zu sein! Das heißt es existiert jetzt eine Community mit 0 Mitgliedern die ich, da es ja keine Suchfunktion gibt, aber auch nicht finde um ihr bei zu treten!!! Schwachsinn!!!

Desweiteren würde ich mir wünschen – kann ja mit dem Mediaplayer auf meine PC-Bilder zugreifen – eben ein eigenes Bild als Hintergrund und Profilbild der Community zu verwenden. Falls das irgendwie gehen sollte hat sich mir das noch nicht erschlossen.

Wie komm ich jetzt aber in meine erstellte Community? In meinem Profil taucht sie nicht auf!

Sweet-Sandy 1. Oktober 2015 @ 13:59   58

Hatte jemand von euch Probleme nachdem das update installiert wurde? Einige berichten davon. Von abstürzen bis hin zu ladefehler!

     
    radiant_ch 1. Oktober 2015 @ 14:40    

    Nope – keine Probleme. Startet alles wie gehabt. Keine Abstürze, keine Freezes.

    Bislang :).

 
WinterMoon7 1. Oktober 2015 @ 14:10   59

Ok nachdem das Ding nun live ist, mein Eindruck: Nun sind da noch viel mehr Symbole im Menü, die ich nicht will, aber sortieren kann ich immer noch nichts. Die Übersichtlichkeit leidet immer mehr unter dem ganzen Quatsch. ORDNER UND SORTIEROPTIONEN BITTE!!!

Bball-Jules13 1. Oktober 2015 @ 14:27   60

Seit dem Update bleiben bei mir sowohl Last Of Us als auch NBA2k15 im Startbildschirm hängen. Ein normales Ausschalten der Konsole ist nicht mehr möglich, nur noch wie andere auch schon geschrieben haben über Stecker ziehen oder lange die On/Off-Taste drücken. Bitte das Problem schleunigst beheben!!!

 
rainynight118 1. Oktober 2015 @ 19:20   61

Viele gute Ideen für Features hier.
Aber ich denke ihr solltet diese Ideen lieber unter folgender Adresse schreiben bzw. dafür voten:

http://share.blog.us.playstation.com/

Da werdet ihr wohl eher Gehör finden als hier im normalen PS Blog.

 
Hammerbrueder 1. Oktober 2015 @ 21:15   62

Der Alte Usb Media Player war um Längen Besen als der jetzige. Jedesmal haut es einem beim Spielen ins Starrmenü, wenn man ihn Startet. Man kann nichtmal eine anständige zufällige Wiedergabe machen. Alles in allem ist das Update ein Rückschritt.

Nach Hause kommen, entspannt ein Spiel einlegen, Update durchführen, damit einem der Bildschirm nicht ständig auf den Zeiger geht und nach dem Update feststellen, dass weder 2K15 noch Last of us funzen…das NERVT! Seit 15 Jahren bin ich großer PS-Freund, aber man arbeitet mit aller Macht daran, dass man einfach keine Lust mehr hat. Ständig muss man nervige Nachrichten wegdrücken, die Teile (z.B.Pads) werden teurer verkauft und billiger produziert (Tasten klemmen nach zwei Monaten…und ich spiele ca 5 – 10 Stunden in der Woche) und jetzt kann man nicht mal mehr Spiele spielen, die man gekauft hat. Toll, dass man zig neue Möglichkeiten hat. Aber die Grundfunktionen sollten doch bitte erst einmal reibungslos funktionieren…

 
TrackBlasters 2. Oktober 2015 @ 09:21   64

Das kann nicht wirklich euer Ernst sein, oder?! Wo ist der USB-Musikplayer? Mit dem verbuggten Media Player ist es nicht mal möglich ohne Unterbrechung Musik während des Spielens zu hören.

Wer nun beispielsweise Musiktitel beim Spielen wechseln möchte, muss erst das laufende Spiel beenden. Außerdem schließt sich der Media Player beim Live-Streaming – auch das war bei der USB-Player-App nicht der Fall. Warum wurde die Funktion ohne weitere Ankündigung oder Stellungnahme entfernt? Das ist eine absolute Frechheit! Ich hoffe das Problem wird schnellstmöglich gefixt.

 
Lucksi666 2. Oktober 2015 @ 10:09   65

Die einzige Neuerung die mich interessierte war das man diese Benachrichtigungen ausschalten hätte sollen können.

Ich habe nur noch erlaubt einen Popup bei Trophäen und bei Privatnachrichten zu kriegen. Diese nervigen Discover Nachrichten sowie die absolut Spielimmersion störenden “Video recording has been paused because blahblahblah” kommen immer noch. Ich streame mein Spiel nicht und ich will eh nicht das es aufgezeichnet wird, aber vor allem möchte ich diesen Popup nicht mehr haben.

Gottseidank sind die Spieleinladungen ausschaltbar, denn ich kriege mehrere täglich für Spiele die ich ncht mehr auf Platte habe.

 
chiefhh 2. Oktober 2015 @ 10:41   66

Wieder eine Zwangsapp mehr, die ich nicht gebrauchen kann. (Events)
Das Dashboard wird immer voller und voller. Ich hätte gerne mehr
Selbstbestimmung. (sprich abschalten/ausblenden/löschen nicht verwendeter Apps/Menüeinträge)

Warum bekommen Spiele keinen Eintrag im Rootmenü? Ich meine, darum geht
es doch, oder? Bei mir kommen echte Zweifel auf.

Immerhin kann man die Trophäen-Screenshots abschalten. Bravo!

dante1711 2. Oktober 2015 @ 10:41   67

Mal von diesem ganzen Social-Media-Quatsch, den eigentlich keiner braucht, abgesehen war das Update wohl eher ein Fehlgriff.
Wenn das Mad Max Theme installiert ist lässt sich das Mad Max Spiel nicht mehr starten. Als ich das Theme austauschen wollte ist mehrfach die PS4 eingefroren. Lediglich das Zurücksetzen der Konsole hat geholfen. Allerdings kann ich mich nun nicht mehr mit dem WLAN verbinden.

 
schokktology 2. Oktober 2015 @ 11:26   68

Seit dem Update kann ich keine freunde mehr sehen?! Und fifa online z.B geht auch nicht,jedesmal i.welche verbindungsprobleme mit EA und Ps4.
Gibt es da i.eine lösung?

 
Fadii0102 3. Oktober 2015 @ 04:14   69

Hallo,

Seitdem Update lädt meine Freundesliste irgendwie nicht mehr… Da steht dann ‘Suche nach Freunden, die online sind, und schließe neue Freundschaften mit anderen Spielern.’

Wenn ich auch auf meinem Profil gehe, sehe ich auch meine Freunde nicht und ich werde auch nicht als online angezeigt.

 
Der_Herrgoettle 3. Oktober 2015 @ 09:00   70

das update ist fehlerhaft!

freundesliste,meldungen usw. lädt unregelmässig.
the order 1886 rukelt seit dem update bei benutzerausgeführten kameraschwenks dermassen das es unspielbar ist und in den augen weh tut.
sieht aus als ob es mit 15 frames laufen würde bei kameraschwenks und das bei einer neukonsole und bei einer gebrauchten!

laut telefonischer support wären keine fehler bekannt daher sollten sich alle beim support melden die fehler haben:06102 771 3001

Mo. bis Fr. von 09:30 Uhr – 19:30 Uhr

     
    Zyklon1983 13. Oktober 2015 @ 18:32    

    Servus, ich habe das selbe Problem. Hast du mittlerweile vielleicht eine Lösung gefunden?

 
dennis091179 3. Oktober 2015 @ 10:45   71

Was ich mir in Zukunft noch würde, wäre eine Vernünftige Kindersicherung. Wo ich für jeden Benutzer eine eigene Altersbegrenzung einstellen und die Konten der erwachsenen Benutzer mit einem Pin sichern kann. Bislang kann man glaube ich nur die Altersbegrenzung nur für das komplette System einstellen.
Und jedes mal die Begrenzung in den Einstellungen zu wechseln ist Nervig 🙂
Und die Disk verstecken ist auch nicht so einfach bei Spielen die aus dem Store geladen wurden :p

lagione 3. Oktober 2015 @ 15:26   72

Danke Sony, seit dem Update kann ich z.B. The Last of us nicht mehr von CD starten, bleibt im Ladescreen hängen, ausmachen geht nicht mehr, CD kommt nicht mehr raus, gar nix… super Update, krieg ich jetzt einen DL-Code um das Spiel von HDD zu starten? Das was sie soll macht sie nicht mehr, Spiele starten… 🙁

     
    cokefridge 4. Oktober 2015 @ 06:55    

    Habe das gleiche Problem… Vielleicht hilft deinstallieren und anschließendes neuinstallieren?

     
    Gunnar_Kieck 4. Oktober 2015 @ 23:03    

    Das Problem hatte ich auch. Ich hab TLOU gelöscht und neu installiert. Dann hat es wieder funktioniert. Das war schon merkwürdig.

 
K1LLMoReNoW 3. Oktober 2015 @ 17:55   73

Warum wurde Bitte der usb Musik Player rausgenommen
Der Media Player is zu verbuggt und das ich erst Anwendung x beenden muss um mucke beim zocken zuhören is leider fail… sony verbessert den Media Player oder holt den usb player zurück…

KieferYee 3. Oktober 2015 @ 18:06   74

Ich habe das Update gemacht und seitdem kann keine Disc mehr erkannt werden. Wirklich gar keine! Falls jemand das schon mal erlebt und das Problem gelöst hat… Ich wäre höchst dankbar.

     
    Fleckenfurz19 26. Oktober 2015 @ 15:03    

    Wollte seit langem mal wieder Zocken, und habe mir Battlefield gekauft. Hat auch ohne Probleme installiert. Allerdings wurde natürlich wie jedes mal wenn ich die PS4 aktiviere erst mal ein Update angezeigt, welches ich als braver User natürlich sofort installiert habe. Direkt danach konnte keine einzige Spieledisc mehr gelesen werden. Selbst nach voller Initialisierung war das Problem nicht gelöst

    Bei mir also das selbe Problem. PS4 Support verlangt 199€ für die Reparatur. Eine riesige Frechheit. Da die PS4 gerade 1 Monat über die Garantie ist. Falls das vom PS4 Support nicht kostenlos reguliert werden sollte, war das die letzte PS die ich mir gekauft habe. Vorallem da ich die sogenannten Weiterentwicklungen als Gelegenheitszocker nicht wirklich nutze und schätze.

 
Playzocker1988 7. Oktober 2015 @ 15:53   75

Durch das Hinzufügen den YouTube Streaing Funktion gehe ich davon aus, dass das Streaming sowie auch das Posten und Archivieren der Livestreams auf unsren YT Kanälen legitim ist und man egal bei welchem Spiel das diese Streamingfunktion unterstützt keinerlei urheberrechtliche Probleme zu erwarten haben.

Meine Frage: Dürfen diese Streams auch nachträglich bearbeitet und erneut hochgeladen werden. Beispielsweise um einen Clip als Trophy Guide auszuschneiden oder ein Best Of einer Spiele-Session zu erstellen.

Ich baue meinen Kanal Playzocker Reviews seit 4,5 Jahren auf und kann durch das Update den langjährigen Wunsch meiner Zuschauer nach PS4 Livestreams erfüllen … möchte aber (abgesehen von den zu erwartenden aber harmlosen ContentID Ansprüchen) keine Probleme wegen etwaigen Urheberechtsverletzungen haben. Dafür ist mir der einwandfreie Status meines Kanals zu wichtig…

 
transformas3 11. Oktober 2015 @ 13:50   76

Ist ein sehr geiles Update schon allein das mit den Communitys sehr geil. Wäre schön wenn man da noch eine Suchoption mit ein hoffentlich baltigen Fixupdate noch reinbringt da bei beliebten Communitys immer nur meist Englische sind und keine Deutsche 😉

 

Das Update ist ja schön und gut…jedoch habe ich folgende Probleme…ich habe keine oder eine schlechte Internetverbindung. Obwohl alle Geräte drum herum vollen Empfang haben. Dadurch brauch ich mit einer knapp 60k Leitung für 1GB Download ca 75 Stunden. (Empfang 0.155 kb/s)
Desweiteren online Spielen nicht möglich oder bricht direkt ab. Support gibt keine Äußerungen, außer das der Fehler bekannt sei. SafeMode und neu install der Software behebt die Fehler nicht. Bitte um Ratschläge!

 
Zyklon1983 12. Oktober 2015 @ 18:38   78

Hallo zusammen, ich habe seit einiger Zeit ein Problem mit meiner PS4 und weiß nicht mehr weiter, vielleicht kann mir ja jemand helfen:
Seit dem letzten Update lädt meine Freundesliste nicht mehr und ich kann z.b. in Borderlands 2 nicht mehr online spielen. Ich habe mittlerweile alles durchprobiert, Routerumstellung etc. Kann ja eigentlich auch nicht am Router liegen, da es ja vorher oder auf meiner PS3 immer noch fehlerfrei funktioniert. Ansonsten hab ich online keine Probleme, ich kann jederzeit auf den Store usw. zugreifen.

 
Rizer20 15. Oktober 2015 @ 23:10   79

Hallo PlayStation- Team, ich habe mich so sehr auf das neue Update gefreut, doch leider fehlte schon wieder eine wichtige Funktion. Ich kann offline noch immer nicht meine Trophäenliste aufrufen, geschweige denn mein Profil mit den Gesamterrungenschaften. Ich jage verdammt gerne diese kleinen Pokale, doch leider kann meine Konsole nicht immer online sein um die Trophäenbeschreibungen lesen zu können. FOR THE PLAYERS…bitte führt endlich diese Funktion ein, denn sie sollte selbstverständlich sein. Würde mich über ein kurzes Feedback freuen. Ein Kunde der ersten Stunde!!!

Wird das eigentlich nochmal was mit dem Flac Support?

 
schokktology 20. Oktober 2015 @ 16:54   81

Freundesliste lädt wieder…
was das online spielen angeht, weis es noch nicht..

versucht den MTU wert auf 1450 umzustellen!
(Ps4) Netzwerk einrichten -> benutzerdefiniert – > alles automatisch bis auf MTU, den umstellen.

 
Uriel27 2. November 2015 @ 23:49   82

Hab mir jetzt nicht alle Posts durchgelesen, aber nervt der Mediaplayer! Jedes aus dem Spiel komplett raus und wieder Neustart?! Das nervt! Warum wurde der direkte Zugriff weg gepatched???

 
engelinzivil91 9. November 2015 @ 13:51   83

Hey habe gerade Problem gefunden ich habe mit meiner Frau immer zusammen gespielt und nur ich hatte ps+ wiso geht das nach dem update nicht mehr ist das so gewollt oder einfach nur ein fehler ??

hallo,
kann mir jemand zeigen wie ich Fotos von meiner externen Festplatte auf der PS4 sperren kann

hallo nochmal,

kann mir jemand zeigen wie ich Private Fotos und Videos von meiner externen Festplatte auf der PS4 neues Modell (gekauft Dez. 2015) abspeichern kann

hey,

wird die PS4 über LAN Kabel oder über WLAN verbunden bzw. angeschlossen

 
punk_rock-rosnow 11. Februar 2016 @ 20:41   87

Eine Frage an die psn könnt ihr ein update machen für Handy wo mann in einer community ist oder ein herstellen weil wenn mann unterwegs ist kann mann immer kucken was in die community passiert das wehre net wenn ihr es machen könnt