Veröffentlicht am

Tetris® für PSP: Möge die Revolution beginnen!

Dass Tetris gerade jetzt zum Launch von PSPgo sein Comeback feiert finde ich persönlich unglaublich passend. Schließlich war Tetris schon vor Jahren das erste Handheld-Spiel überhaupt. Es taucht anscheinend immer nur zu den wirklich wichtigen Anlässen auf 😉

Tetris

Hier habe ich jedenfalls eine kurze Info zum Game für euch.

Den berühmten Marathon-Modus mit aufzunehmen, war natürlich ein Muss. An alle Puristen da draußen: Wir wissen, dass die Originalversionen keine Taste mit Halte-Funktion hatte, aber ihr braucht sie ja nicht zu benutzen, wenn ihr das Gefühl habt, zu schummeln. Ihr solltet jedoch wissen, dass es euch dann auch nicht gelingen wird, die unglaublichen Ergebnisse zu übertrumpfen, die von den besten Spielern erzielt wurden.

Tetris

Die 12 freischaltbaren Zusatzlevels sind Varianten des Hauptmodus mit Extra-Funktionen wie Schwerkraft oder einer Teilung. Eine meiner Lieblingsvarianten ist “Taschenlampe”. Da ein Großteil der Matrix im Dunkeln liegt (da merkt ihr schnell, wie gut euer Gedächtnis ist), ist es der optimale Modus für Halloween. Ach ja, und für euch Hardcore-Fans da draußen gibt es den ultimativen Level – “Radikal”. Da fallen Tetriminos auf euch wie Bomben. Ich sage nur: Viel Glück!

Tetris

Das Spiel speichert all eure Statistiken (natürlich zum Angeben) wie entfernte Reihen, erzielte Tetrisse, Folgen von Tetrissen etc. und die erzielten Leistungen wie Dodekadent (12 Reihen oder mehr in einer Runde entfernt).

Tetris

Ihr glaubt, ihr seid Tetris®-Champions? Dann seht euch die Meister-Wiederholungen an und erlebt die echten Tetris-Meister bei der Arbeit. Ich habe versucht, Shawns Bestzeit von 1:08 Minuten im “Original”-Modus zu schlagen. Ich kann nur sagen, das war eine demütigende Erfahrung.

10 Kommentare
2 Autorenantworten

Das ist ein Mini, das ich mir nicht entgehen lasse. Voraussichtlich ich bekomme eine PSN-Karte.
Gibt es die überhaupt schon? BITTE ignorier meine Frage nicht…

Roland Fauster 03 Oktober, 2009 @ 22:50
1.1

HI Zagibub

Ja die Cards gibts seit dem 1. Oktober (http://bit.ly/XiQk6) oder beim Händler deines Vertrauens

2

Das ist ja alles wirklich schön und gut aber 10 € ist verdammt happig für Tetris.

Sind es nicht 5€?

jo, es sind definitiv <5€, allerdings immer noch etwas happig, also für die anderen wie Heavy Weapon ist das voll ok aber dieses uralt Spiel ?? Nein, danke

sry, meinte Mahjongg anstelle von Heavy Weapon, Copy&Paste daneben gegangen

Tetris war keineswegs “das erste Handheldspiel überhaupt” – nicht einmal das erste Spiel für Handhelds mit Modul.

http://www.engadget.com/2006/03/03/a-brief-history-of-handheld-video-games/

Sorry, hier der Link noch mal funktionieren: http://snipurl.com/samb7

I love it!

Ich benutze meine PSP eigentlich hauptsächlich zur Fernbedienung meiner PS3. Weniger zum spielen.
Aber im Moment läuft das Ding immer zu weil ich im Tetris-Fieber bin. 🙂

Roland Fauster 03 Oktober, 2009 @ 22:52
8.1

Eine ziemlich teure Fernbedienung.. da gibts auch die günstigere Lösung in form einer Blu-ray FB 😉

Nicht wirklich.
Sicherlich funktioniert die normale Fernbedienung dank Blue Tooth auch aus anderen Räumen. Da ich in meinem Schlafzimmer Lautsprecher habe die an meine HiFi-System angeschlossen sind, kann man die PlayStation doch viel besser mit der PSP von dort steuern, da diese ja nun mal ein Display hat. Mit der normalen FB ist das ja dann ein “Blindflug” 😉
Übrigens habe ich meine 2000´er für schmale 90,-€ nagelneu erstanden.
Ist für eine FB sicher immer noch teuer, aber passt schon. 🙂

10

Ich liebe Tetris aber ich habe keine PSP und möchte mir auch keine anschaffen. Wäer echt cool wenn es das auch für die Playstation3 gäbe. Ich würds mir direkt kaufen, bin süchtig nach Tetris….

Nach 30 Tagen werden keine Kommentare mehr zu Beiträgen veröffentlicht.

Bearbeitungsverlauf