Veröffentlicht 6:01

Der kultige Horror-Hit Lone Survivor kommt bald für PS3 und PS Vita

Ein weiterer Indie-Favorit erscheint für PS3 und PS Vita: der Survival-Horror-Hit Lone Survivor. Die schauderhaften Details bringt euch Jasper Byrne von Superflat Games.

screenshotE

Es ist mir ein großes Vergnügen, endlich Details zu den Versionen unseres Horror-Spiels Lone Survivor für PlayStation 3 und PS Vita enthüllen zu dürfen!

Zu meiner Verwunderung ist Lone Survivor im Laufe des vergangenen Jahres zu so etwas wie einem Phänomen geworden. Seit der Veröffentlichung im März 2012 wurde es für den Golden Joystick nominiert, von einigen Blogs und Zeitschriften als Horror-Spiel des Jahres ausgewählt und bekam beständig begeisterte Rezensionen (momentan 81 % auf Metacritic).

screenshotBscreenshotG

Die reichhaltige Story von Lone Survivor sorgt nach wie vor für hitzige Debatten unter Fans und Kritikern gleichermaßen. Der Soundtrack wurde ebenfalls durchweg gelobt. Es handelt sich um ein für mich sehr persönliches Spiel, von dem ich ehrlich gesagt nie solchen Erfolg erwartet oder erhofft hätte.

Aber was ist Lone Survivor? Für diejenigen, die es beim ersten Mal verpasst haben: Es handelt sich um ein psychologisches Survival-Abenteuer, in dem die Entscheidung, wie ihr überlebt, euch überlassen wird. Es ist die letzte Aufzeichnung unseres namenlosen, maskierten Protagonisten, der sich erschöpft und dem Hungertod nah in einer Stadt voller verseuchter Monster versteckt.

Zu dem Zeitpunkt, als wir ihn auf seiner Suche begleiten, fragt er sich bereits, ob die Welt um ihn herum überhaupt real ist. Ihr könnt entscheiden, durch das Spiel zu schleichen, ohne auch nur einen einzigen Schuss abzufeuern, oder jeden zu erledigen, der euch über den Weg läuft. Ihr könnt gut essen und schlafen oder auch auf Drogen zurückgreifen, um durchhalten zu können. Ihr könnt nach Überlebenden suchen oder versuchen, alleine aus der Stadt zu fliehen. Ihr könnt euch um eure psychische Verfassung kümmern oder dem Wahnsinn verfallen …

Lead image screenshotCscreenshotPS3

Mehr als alles andere wollte ich, dass Lone Survivor ein Spiel wird, welches Themen aufgreift, die selten in Spielen angesprochen werden – von den niederschmetternden Effekten der Trauer über Probleme geistiger Gesundheit bis zur Untersuchung von Drogengebrauch und -missbrauch. Das ist einer der Gründe, warum es mehr als vier Jahre dauerte, das Spiel zu erschaffen.

Kritiker führen die bedeutungsvollen Entscheidungen, die dem Spieler geboten werden (denn dies ist ein Spiel, in dem ihr wirklich echtes Rollenspiel betreiben könnt), die „Virtuelles Haustier”-Überlebensmechanik, den „unsichtbaren Psychologen” und die Verwendung von Traumlogik als Kombination an, die wahrhaft gewagt und neu ist.

Es war ein lebenslanger Traum von mir, eines meiner Spiele auf einer Konsole zu veröffentlichen, insbesondere auf einer der Sony-Variante, da die PlayStation-Familie immer noch mein Liebling ist! Ich habe das allergrößte Vertrauen in Curve, die die Umsetzung übernehmen, um die ultimative Version des Spiels zu erschaffen. Ihre exzellente Erfolgsgeschichte spricht für sich selbst!

Um dem Ganzen die Krone aufzusetzen, habe ich im Geheimen viel Zeit und Ressourcen darin investiert, zusätzliche Inhalte ins Spiel einzufügen, die ursprünglich exklusiv für PlayStation 3 und PS Vita waren.
Neben Trophäen, Cross-Buy- und Cross-Play-Unterstützung wird die PS-Version (neben anderen Dingen) 19 neue Gegenstände, neue Dialoge mit allen NSCs, zwei umfangreiche Nebenaufgaben und ein brandneues „gelbes” Ende enthalten, das ein exklusives Musikstück beinhaltet. Wir untersuchen auch Berührungssteuerung für Bewegung und den Inventargebrauch. Diese Version wird wirklich in jeder Hinsicht verbessert werden!

Ich hoffe, dass ihr am Spiel Spaß haben werdet. Und an diejenigen, die es bereits unterstützt haben: vielen Dank! Ich kann es kaum abwarten, im Juli den neuen Inhalt mit euch allen zu teilen!

screenshotD

Hat dir der Artikel gefallen?

Kommentare

14 Kommentare 0 Antworten vom Autor
Älteste zuerst anzeigen  
 
MamoruF 13. März 2013 @ 18:13   1

Und wieder eine wichtige Information die regelmäßig in den Ankündigungen fehlt. Wird es wenigstens deutsche Bildschirmtexte geben?

 

ja ist schon klar mg4gta… geh doch zurück zu cod… offensichtlich hast du den text entweder nicht gelesen oder nicht verstanden.

 

@MG4gta:
Was gibt es da falsch zu verstehen? Du spuckst mit Gift und Galle um Dich, bloß weil es etwas gibt, dass Du nicht verstehst. Hierbei handelt es sich um ein Retro-Spiel, die Grafik ist ein gewolltes Stilmittel und es gibt Menschen da draußen, die das wirklich hübsch und stylish finden (ich zum Beispiel).

 
MARVIN_1980 14. März 2013 @ 09:13   4

Was gibt es da zu Lesen fliggi ? Das das Game ein parr Nichts sagende Preise bekommen hat ( Der goldene Joystick ? Wow !!! ) Bei dem Schotter der zur Zeit auf den Markt geworfen wird ( Was Games betrifft ) Ist so Manche Auszeichnung kein Wunder, den irgend wo hin müssen ja die Auszeichnungen Verliehen werden. bei Retro Games, PS1 oder PS2 Games so eine Grafik, Ok , Aber bei einem Neuen Spiel fûr eine Next Gen. Konsole ? Das muss nicht Wirklich sein. Klar gibt es ein Kleinen Käuferanteil, Aber bei dem Minimalen Arbeitsaufwand,Den das Spiel zur Fertigstellung gebraucht hat, Reicht der Anteil grade mal zur Kostendeckung. Dem Spiel wird es so Ergehen wie 85 % der Spiele im Store, Es wird ein Ladenhüter bleiben, Bis man es fûr ein Spottpreis Raus haut. Die Programmierer sind selbst Schuld, Das es Berg ab geht mit der Spiele Industrie. Warum bringt man nicht was ganz Neues ( Neue Story, Neues Gameplay, Neuer Held/ Heldin ) Es ist ja nicht so,Das die Black Lady nichts kann. Legen die nicht bald Neue Ideen und mehr Mut zum Risiko an den Tag, Dann ist das fûr 65% der Branche der Untergang. Mich Persöhnlich Langweilt das was man mir die Letzten Monate an Games Vorsetzt.

 
chilichote 14. März 2013 @ 16:34   5

Man könnte ja meinen, Spiele zockt man wegen des Spielspasses und nicht wegen der Grafik. Aber bei der Generation Facebook scheint das anders zu sein. Naja, wenns “Spass” macht… :D

@Marvin_1980:

Selbst von Videospielen hast du keine Ahnung. Gerade solche Games, wie das hier gepriesene, sind ein Segen für die Videospielelandschaft. Denn da gehts noch um Atmosphäre, Geschichte, Gameplay und nicht nur um tolle Optik, die das mangelnde Gameplay und den ganzen Rest überdecken soll. Ich zock lieber 1000x Journey als 1x COD.

Dank Spielern wie dir geht die Videospielelandschaft langsam aber sicher unter, im Brei von F2P, DLC, Mikrotransaktionen, AlwaysOnline, etc.

Kumbao@
ist doch schön wenn dir das gefällt ! ist von der Story bestimmt auch ganz witzig aber ich finde es einfach nicht passend für die heutige Konsolen generation.

chilichote@
aber so ist das eben die Leute von heute stellen eben andere anforderungen als noch vor 20/30 Jahren, die entwickler sollten schon zeit gemäß bleiben wenn ab und an so ein Retrogame kommt ist das nicht schlimm aber in letzter zeit kriegen wir nur noch sowas serviert.
kuck dir Nintendo an die sind auch nicht mehr wirklich zeitgemäß veraltete Hardware u.s.w
die halten immer noch bei Super mario fest, und warum weil viele hersteller entwickler sich nicht trauen mal was neues zu manchen weil die kosten zu hoch für neue projekte sind.
Ich hoffe das mit der PS4 auch neue Ideen kommen, und wir ein neues zeitalter der Spiele erleben werden das wehre echt cool.

 
MARVIN_1980 14. März 2013 @ 22:19   8

Auf das F.n boy Geschreibe habe ich gewartet chillichote, Ich habe Spiele in meinem Besitz,Von denen du nicht mal die Existenz kennst.Also Erzähl mir Nichts.Hier im Blog gibt es höchstens 2 bis 3 Leute,Die mir Überhaupt zu dem Thema Spiele,Was sagen dürfen.Und du gehörst bestimmt dazu ( Irgend wann !! oder auch Nicht. ) Ist doch schön wen es noch ein Paar Anspruchslose Menschen gibt. Die Verkaufzahlen werden fûr sich Sprechen. Atmosphäre,Geschichte Inhalt ? Ich schmeiss mich Weg, Da hast du aber lange im Netz Suchen müssen? Oder ? Du und noch ein Paar Andere,Ihr seit der Grund warum man uns Überhaupt sowas Liebloses, Ideenloses, Sinnloses Vorsetzt. Atmosphäre, Dann ist Cod MW und Black Ops und der Rest bestimmt Episch bei Dir.

 
chilichote 15. März 2013 @ 17:19   9

Och Marvin, nun mach dich doch nicht vollends lächerlich.

Wenn du tatsächlich über soviel “Kompetenz” in Sachen Videospiele verfügen würdest, wie du tust, dann würdest du dieses Spiel hier mit Kusshand begrüssen statt es als Spiel mit altbackener Grafik auf einem NextGen-System zu verunglimpfen.

Bei Spielen geht es um Spass. Und wenn alle Games gleich aussehen, nur weil Spieler wie du immer wieder schreien, wie hässlich Pixelart ist, dann wunder dich doch bitte nicht, wenn immer mehr Einheitsbrei entsteht. Und wie ich oben schon schrieb, lieber Journey als CoD. Du musst meine Beiträge auch lesen, um adäquat darauf antworten zu können ;)

Aber du willst scheinbar keine Abwechslung. Was mich aber mehr irritiert ist, wenn dich dieses Game nicht interessiert, wieso ignorierst du es dann nicht einfach…? Wie vor langem schon geschrieben, deine Meinung ist nur für dich relevant, für den Rest der Menscheit aber nicht.

Btw, PS360 sind seit 7 Jahren CurrentGen, nur mal so nebenbei^^

 
MARVIN_1980 15. März 2013 @ 20:18   10

Zu meinem Obrigen Kommentar,gibt es nicht mehr viel Hinzu zu fügen.Dafûr fehlt dir Schlicht und Einfach,Die Kompetenz. Nur weil du ein Parr Sachen im Netz gefunden hast,Kommst du auch nicht Inteligenter oder Kompetenter Rüber.Mit Hand Kuss, Klar … Aber lassen wir das.Mit viel Glück findet sich ja noch ein Käufer, fûr das Geschenk an die Spiele Nation.Echt Lädherlich zu was sich Manche Berufen fûhlen.

 
chilichote 16. März 2013 @ 20:22   11

@Marvin_1980

[GELÖSCHT: Ausdruck]

Aber was meinst du mit “Parr Sachen im Netz gefunden”? Auf was bezieht sich das? Ich meine, dieses Spiel kann man bereits kaufen, und das hab ich, bei Steam ;) Da brauch ich keine Infos aus dem Netz^^

 
MARVIN_1980 17. März 2013 @ 14:08   12

Entweder Reden wir Aneinander Vorbei, Oder ich drücke mich Missverständlich aus, Ich schüttel nur den Kopf darüber was man Uns zur Zeit Vorsetzt.Ich spiele auf Mehrere Systeme ( PC Ausgenommen ) Und das Zugegeben in Übermass, Und ich warte seit ca 2 Jahre das es mal Endlich wieder ein Game Packt mir so Etwas wie ein Wow Erlebniss zu Verabreichen.Das ist seit Jahren immer und immer wieder der Selbe Krampf, Egal ob es jetzt Gears of War, Call of Duty, Halo 1-4, God of War, Crysis, oder sonst wie heißt.Das selbe Spielgefühl, Die selbe Grafik, Das selbe Lauf von A nach B und Mache C. Und dann kommt man Mir mit dem Lone Survivor, Gut ich kann Persõhnlich mit Solchen Games nichts Anfangen, Und fûr Retro Fans mag es eine Schöne Sache sein. Ich möchte meine Black Lady wieder Lieben, Und nicht ein Greul bekommen wen ich sie Anschalte.Ob es EA, Bethesda, Ubi Soft oder sonst wer ist, Mit dem Einheitsbrei graben die sich selbst ihr Eigenes Grab.Und so Leute wie der Entwickler von Timeshift, Der findet kein Puplisher, der sein Timeshift 2 Produzieren und Veröffentlichen will.Gut,Aber Lone Survivor das muss sein.

 
chilichote 17. März 2013 @ 19:15   13

@Marvin_1980

Glaub mir, wir reden nicht aneinander vorbei. Und ich erklärs dir nochmal: wenn du ein Spiel wie dieses ablehnst, nur weil es Pixelartgrafik hat, dann darfst du dich nicht wundern, wenn du nur noch Einheitsbrei vorgesetzt bekommst.

Denn dieses Spiel ist eben KEIN Einheitsbrei ;) Es sticht aus der Masse hervor, hat dazu auch noch hervorragendes Gameplay eine stimmige Atmosphäre und macht Laune.

Du musst es nicht mögen. Aber wenn du willst, das es mehr Abwechslung in der Videospielelandschaft geben soll, dann solltest du Spiele wie dieses hier begrüssen.

SSROLI 18. März 2013 @ 15:15   14

Kann mir bitte wer sagen warum bei BLACK OPS 2 in der ZOMBIE lobby ich kein HOST mehr sein kann war immer HOST und jetzt nicht mehr und suchst du fremde SPIELER suchst dauert es oft stunden bitte um antwort und HOFFE ECHT DAS DAS BEHOBEN WIRD WEILL DIE AUSSETZER UND VEHLER NÄHMEN SCHON ÜBERHAND KANNS NICHT SEIN JEDES MAL WAS ANDERES ECHT