Triangle Circle Shapes
Square Cross Shapes

Veröffentlicht 1:01

Game Soundtrack Klassiker ab dieser Woche bei Music Unlimited

New Picture (5)

Hi, PS.Blog-Fans! Hier ist Music Unlimited, das direkt mit eurer PlayStation verbundene, 18 Millionen-Songs schwere Monstrum!

Es ist schon eine Weile her, doch mit den zahlreichen Veränderungen die in den nächsten 12 Monaten bei uns passieren (Jopp, wir haben eure Anfragen gehört) werden wir ab jetzt zweiwöchentlich posten um euch stets über die tollen Dinge die da auf euch warten auf dem Laufenden zu halten.

Nachdem der Januar für uns alle eher träge verlief wird der Februar jetzt umso mehr reinhauen. Wir könnnen aufgeregt das erste von vielen neuen Features ankündigen: Den Game Music Channel.

Dort findet ihr ein Archiv unterschiedlicher Videospiel-Soundtracks, angefangen bei großen Blockbusters bis hin zu den Kult-Klassikern vergangener Jahre, inklusive Assassins Creed, Silent Hill, Prince of Persia, Final Fantasy, Castlevania oder auch R-Type. Zu sagen, dass wir aufgeregt seien, wäre eine blanke Untertreibung.

GameMusic_PrimaryIcon

Game Music wird begleitet von einer ganzen Reihe neuer Sub-Genre Channels wie zum Beispiel Old School Hip-Hop, Classic Rock und New Wave. All diese Channels sind ab Anfang Februar live.

Wie ihr wisst wird der MU Katalog täglich aktualisiert. Wir wollen euch jetzt fragen: Wenn ihr einen Soundtrack aus irgendeinem Spiel auswählen könntet der ab jetzt auch im Game Music Channel verfügbar sein soll, welcher wäre das?

Völlig ab davon sind wir diesen Monat noch schwer beschäftigt. Am 8. Februar werden wir Tegan und Sara interviewen, am 22. dann die kommenden Bands Wild Swim, Duologue und die fantastischen Josephine.

Falls euch diese Namen noch nichts sagen, solltet ihr sie euch jetzt bei Music Unlimited anhören. Falls es irgendwelche Fragen gibt die wir den Bands für euch stellen sollen, können wir das gerne machen. Dulogoue sind offenbar ein paar ernsthafte PS3-Zocker und Josephine können bei Tekken Tag Tournament 2 schneller eine 10-Hit Kombo hinlegen als ihr die Start-Taste drücken könnt. Wir wurden gewarnt!

Hat dir der Artikel gefallen?

Kommentare

9 Kommentare 0 Antworten vom Autor
Älteste zuerst anzeigen
Pigeon1002 5. Februar 2013 @ 13:08   1

Also ich hätte echt gerne den Soundtrack zu dem Game Resident Evil 4 mit auf dem Channel, da ich diesen Soundtrack einfach nur mega hart feiere. :)

AlucardXtreme 5. Februar 2013 @ 13:35   2

Erst mal danke für den Channel!

Ich weiss gar nicht welches Spiel ich da nehmen soll. Es gibt so viele geniale Sundtracks zu Spielen. Aber zur azeit hör ich gern den OST von Uncharted! Der ist einfach genial!

jones110 5. Februar 2013 @ 14:35   3

Okay cool :D

aber öhm K-Pop < das wäre auch tolli xD

GunGrave1985 5. Februar 2013 @ 23:28   4

alte snes spiele wie zum Beispiel donkey Kong, Mega man, Street fighter , Zelda etc. :)

KingKevo 7. Februar 2013 @ 00:05   5

@Pigeon1002

Absolut, besonders Sorrow, The Mercenaries und The Another Order find ich super.

Btt, noch find ich die Channel nicht, mal abwarten wann’s soweit ist

Speichergnubbel 8. Februar 2013 @ 13:58   6

Der Game Music Channel ist eine tolle Idee, ich finde ihn momentan noch nicht, hoffe aber, dass er auch erst noch kommen soll, ansonsten wüsste ich gerne, woran das vielleicht liegen kann,

Bei Spielen deren Musik mir gefällt, ist Gran Turismo 5 bei mir sehr vorne. Besonders die Jazz- und Bossonavo Tracks würde ich mir gerne auch so in eine Playlist packen. Wenn das möglich wäre, würde ich mich sehr darüber freuen.

TRexTerminator 9. Februar 2013 @ 13:55   7

Und wann gibt’s Music Unlimited in Österreich?

Joldajack2 11. Februar 2013 @ 11:27   8

Endlich =) war mein erstes Wunsch als ich Abo gemacht habe, mehr Game Soundtracks ^^ Wunschliste wäre Journey, Papo & Yo, God Of War, Uncharted. Aber eine Frage wann und wo gibts den Channel zu finden wie ich verstanden habe sollte er schon online sein o.O ?

SaD_Duke 19. Februar 2013 @ 13:26   9

Ja wäre schön wenns den Dienst auch in Österreich geben würde aber so langsam glaub ich nicht mehr drann, dass da noch was kommt :(