Veröffentlicht 21. November

Jetpack Joyride schießt heute wie eine Rakete auf PSP, PS3 und PS Vita

leAD IMAGE JJ_1024x500

Macht euch bereit auf einen kleinen “Joyride”! Ich hoffe ihr könnt ihn auch genießen, schließlich werdet ihr damit beschäftigt sein Lasern und Raketen auszuweichen. ;)

Hallo! Hier sind Phil Larsen von Halfbrick Studios und Alexey Menshikov von Beatshapers, und wir möchten euch voller Freude ankündigen, dass einer der größten Namen in Sachen Mobile Gaming, nämlich Jetpack Joyride, heute Einzug ins PlayStation Network hält – für nur 3,99 €.

Es gab bisher schon mehr als 35 Millionen Downloads in aller Welt, und jetzt können noch Millionen weiterer Spieler in die Rolle von Barry Steakfries schlüpfen und am Höhenflug dieses Phänomens teilnehmen.

Der nicht gerade erfolgsverwöhnte Grammofonverkäufer Barry stolpert zufällig über das „geheime” Labor von Legitimate Research („Seriöse Forschung”), einem Unternehmen, das verrückte neue Technologien entwickelt. Barrys Chance, ein Held zu werden, ist da: Schnell schnappt er sich einen Jetpack und flüchtet, und da kommt der Spieler ins Spiel und dirigiert ihn fortan mithilfe einer simplen Ein-Tasten-Steuerung durch sein Abenteuer.

Unterwegs muss der Spieler Lasern, Raketen und Elektroschockern ausweichen, dabei gleichzeitig Münzen aufsammeln und immer neue verrückte Gefährte ausprobieren – Lil’ Stomper (Kleiner Stampfer), Profit Bird (Profitvogel) und den Roboterdrachen Mr. Cuddles höchstpersönlich!

jpj_screens02

Das Spiel verfügt über ein robustes Stash-(Lager)-System, sodass jeder seine Ausrüstung verbessern, das Outfit wechseln, Geräte und Hilfsmittel kaufen oder seinen Fortschritt bei der Freischaltung der 34 Erfolge im Spiel ansehen kann.

Schnappt euch einen der 12 Jetpacks, darunter der klassische Machine Gun Jetpack (MG-Jetpack) oder der knallbunte Rainbow (Regenbogen), schmeißt euch mit einer riesigen Auswahl einzigartiger Outfits in Schale und lasst auf keinen Fall Barrys besten Freund Flash zurück!

jpj_screens01 jpj_screens05

Geräte könnt ihr mit den gesammelten Münzen im Stash (Lager) kaufen: Es gibt 16 verschiedene Geräte für die minis-Version. Geräte sind in ein Rangsystem unterteilt und ihr müsst eine bestimmte Anzahl von Käufen getätigt haben, um die nächste Stufe freizuschalten.

Ihr könnt bei jedem Durchgang zwei Geräte ausrüsten, aber kluge Kombinationen bringen zusätzliche Belohnungen ein. Holt euch wertvolle zusätzliche Rutschdistanz mit dem Freez-o-matic (Frier-o-matik), Extra-Wendigkeit mit dem Gravity Belt (Schwerkraftgürtel) und dem Air Barry (Flug-Barry), schnappt euch Extrabeute mit dem Coin Magnet (Münzmagnet) oder sichert euch mit dem Free Ride (Gratisflug) eine Fahrzeugnutzung gratis bei eurem nächsten Fluchtversuch.

jpj_screens04 jpj_screens03

In der minis-Version sind der Sensei-Look sowie der Traditional Jetpack (traditioneller Jetpack) bereits kostenlos freigeschaltet. Der Head Start (Vorsprung) ist ebenfalls kostenlos aktiviert, und die Funktionen Quick Revive (Schnelle Wiederbelebung) und Final Blast (Letzte Explosion) stehen zum einmaligen Einsatz bei jedem neu erstellten Spielstand zur Verfügung.

Wir hier bei Halfbrick und Beatshapers wünschen euch viel Spaß damit!

Hat dir der Artikel gefallen?

Diesen Beitrag teilen

Kommentare