Veröffentlicht 29. September

Zombie Driver HD kommt ins PSN

Neues Futter für das PSN!

Hier ist Pawel Lekki von den EXOR Studios im polnischen Stettin. Dies ist mein erster Post beim PlayStation Blog – ich freue mich, eure Bekanntschaft zu machen!

Nach unzähligen Monaten harter Arbeit freue ich mich, euch das Erscheinen von Zombie Driver HD bei PlayStation Network verkünden zu dürfen. Zombie Driver wurde ursprünglich für den PC entwickelt und ist jetzt nach vielen verschiedenen Verbesserungen endlich so weit, auch auf PlayStation 3 Freude zu verbreiten!

Im Story-Modus des Spiels findet ihr euch in einer Stadt wieder, in der es von lebenden Toten nur so wimmelt. Und weil das Militär eine Quarantäte verhängt hat, habt ihr keinen Ausweg aus der Stadt. So bleibt euch nur noch die Möglichkeit, euch auf eure Fahrkünste zu verlassen und durch die Zombiehorden zu rasen, um alle Überlebenden in der Stadt zu retten.

Zombie Driver HD bietet euch einen Kampagnenmodus mit einer abwechslungsreichen Handlung, die doppelt so lang ist wie beim Original, neue epische Boss-Fights, Zerstörungsmissionen, neue Feinde und besondere Fahrzeuge für einen Feuerwehrwagen, einen Bulldozer und sogar einen Panzer. Darüber hinaus erwarten euch zahlreiche Gameplay-Verbesserungen … Der Spielmechanik wurde ordentlich Feinschliff verpasst mit einem noch besseren Kamerasystem, einen wiederaufladenden Nachbrenner, der euch durch knifflige Stellen helfen wird, und eine Minikarte, die euch durch die zombieversuchten Irrgärten lotsen wird.

ZDHD_23

Wenn ihr nicht auf komplizierte Plots und Verschwörungstheorien steht, solltet ihr einen Blick werfen auf den aufregenden „Blood Race”-Modus („Blutrennen”-Modus), in dem euch die verrücktesten Autos, Waffen und Explosionen erwarten. Er umfasst drei unterschiedliche Spieltypen, die allen Fans von Renn- und Driverspielen ein Lächeln ins Gesicht zaubern dürften. In den Race-Events (Renn-Events) ist das Ziel ziemlich simpel: Der erste Zombiefahrer, der die Ziellinie erreicht, hat gewonnen (man darf sich auch nicht von seinen Gegnern auseinandernehmen lassen). Eliminator-Events (Eliminator-Events) sind sogar noch simpler: Zerstört möglichst viele Gegner, bevor die Zeit abgelaufen ist. Und last, but not least hätten wir Endurance-Events (Ausdauer-Events): Über eurem Auto befindet sich eine tickende Zeitbombe – vernichtet Zombies, verwüstet die Rennstrecke oder fahrt durch Kontrollpunkte, um zusätzliche Zeit zu gewinnen. Ach ja: Die „Blood Race”-Kampagne („Blutrennen”-Kampagne) umfasst übrigens 30 verschiedene Events …

ZDHD_36ZDHD_38

Ihr seht: Dieses Game ist vollgepackt mit Inhalten – und wir sind immer noch nicht am Ende! Der dritte Spielmodus, der euch zur Verfügung steht, ist „Slaughter” („Gemetzel”). Hier kämpft ihr gegen die ständigen Angriffswellen der Zombie in eigens dafür konstruierten Arenen. Euer Ziel ist es, möglichst lange zu überleben, gewaltige Kill-Combos auszuführen und euren Freunden zu zeigen, wer Zombiefahrer Numero uno ist auf der Bestenliste.

Noch gibt es kein fixes Datum für den Verkaufsstart, doch ich werde mich bemühen, euch darüber auf dem Laufenden zu halten. Weitere Infos über Zombie Driver HD findet ihr auf der Website des Spiels und in unseren Foren.

Pawel

Hat dir der Artikel gefallen?

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

2 Kommentare 0 Antworten vom Autor
Älteste zuerst anzeigen  
 

kommt doch sicher eh nicht in den Deutschen Store^^

 

Glaub auch das es nicht in den DE Store kommt.
Wird bestimmt wieder so wie bei dem Dead Nation DLC. Nicht in DE und eine Antwort auf die Frage warum es nicht in DE erscheint, weiß noch nicht mal Sony selbst xD.