Veröffentlicht 13. April

Die Helghast erobern eure Vitrine!

Seit wir die Helghast-Edition von Killzone 3 angekündigt haben, lautet eine der am häufigsten gestellten Fragen: „Wird es weitere Killzone-Actionfiguren geben?” Heute können wir diese Frage mit einem stolzen, klaren Ja beantworten.

03

Am 13. April erwartet uns die Veröffentlichung von Reihe 1 von Killzone, einer Reihe von Actionfiguren wie dem Helghast-Sturmsoldaten und dem ungetarnten Helghast-Scharfschützen. Hersteller DC Unlimited sind PlayStation-Marken alles andere als fremd: Im vergangenen Jahr brachte man fantastische Plastikversionen von Charakteren aus Ratchet & Clank und Resistance heraus.
Dieses Mal widmet DC Unlimited seine detailverliebte Aufmerksamkeit zwei Killzone-Antagonisten, die sich durch ihren hohen Wiedererkennungswert auszeichnen – der Helghast-Sturmsoldat und der Helghast-Scharfschütze:

Die Figuren sind etwa 16,5 cm hoch und verfügen über mehrere Gelenke sowie eine originalgetreue Nachbildung der Waffe, die sie im Spiel tragen. Wie die Besitzer des teilweise getarnten Scharfschützen aus der Helghast-Edition von Killzone 3 bestätigen können, handelt es sich um realistische Skupturen, die auf den Konzeptzeichnungen von Guerrilla basieren und mit so viel Liebe zum Detail bemalt wurden, dass selbst Nieten der Uniformen erkennbar sind.

0607

Egal, ob Killzone-Fan, Spielzeugjäger oder -sammler: Reihe 1 von Killzone wird sich in eurer Vitrine großartig machen. Ab kommender Woche findet ihr sie in Comicshops vor Ort und bei Online-Händlern.

Hat dir der Artikel gefallen?

Diesen Beitrag teilen

Kommentare

2 Kommentare 0 Antworten vom Autor
Älteste zuerst anzeigen  
 
deadlyFox 13. April 2011 @ 20:03   1

Ich sammle solche Sachen eigentlich nicht aber das sieht schon sehr cool aus.
costa quanta?

 

Liegt wohl zwischen 20 und 25 € laut Amazon.

Dort kann man beide Figuren schon vorbestellen.